Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fränis Goes To Hollywood

Registrierter Benutzer

  • »Fränis Goes To Hollywood« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Januar 2014

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 19. April 2014, 10:31

Premiere lässt mich keine After Effects Dateien Importieren

hi,
ich befasse mich seit einigen tagen mit premiere und after effects.
mein problem besteht darin das premiere mir immer fehlermeldungen bringt so bald ich versuche eine bearbeitete after effects komposition zu importieren. die Datei wird dann wieder völlig unbearbeitet in premiere eingefügt :-(
ich habe auch schon versucht erst zu rendern und dann einzufügen, aber nichts hat geholfen ?( .
was mache ich falsch??

denis

Registrierter Benutzer

  • »denis« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 30. Mai 2013

Wohnort: NRW

Hilfreich-Bewertungen: 41

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 19. April 2014, 12:33

..mein problem besteht darin das premiere mir immer fehlermeldungen bringt so bald..

Es wäre vielleicht hilfreich, wenn du die entsprechenden Fehlermeldungen auch posten würdest..

Jackyjake

Mach es fertig bevor es dich fertig macht.

  • »Jackyjake« ist männlich

Beiträge: 256

Dabei seit: 20. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 19. April 2014, 13:12

Arbeitest du mit dem Dynamic Link?

Fränis Goes To Hollywood

Registrierter Benutzer

  • »Fränis Goes To Hollywood« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 26. Januar 2014

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 19. April 2014, 13:35

********************************
C:\Users\franz\Desktop\the brain\nnnnn_1.prproj

Videofilter fehlt: AE.ADBE Black&White

Videofilter fehlt: AE.ADBE SubspaceStabilizer


********************************
die bearbeitete komposition lässt sich einfach nicht in premiere importieren. konnte zwar dem problem entgegenwirken indem ich erst in after effects gerendert habe, was aber natürlich auch qualitätsverlust bedeutet

denis

Registrierter Benutzer

  • »denis« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 30. Mai 2013

Wohnort: NRW

Hilfreich-Bewertungen: 41

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 19. April 2014, 16:03

Hast du schonmal den Hinweis von Jackyjake probiert? Also die After Effects Komposition über 'Datei' -> 'Adobe Dynamic Link' -> 'importieren' in Premiere zu importieren?

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 20. April 2014, 23:50

konnte zwar dem problem entgegenwirken indem ich erst in after effects gerendert habe, was aber natürlich auch qualitätsverlust bedeutet
Nein, tut es nicht zwingend? Du hast immer die Möglichkeit, das Video unkomprimiert zu rendern.
Falls die Dateien zu groß werden, solltest du dir mal Codecs ansehen, die zur Weiterverarbeitung von Material geeignet sind, z.B. DNxHD, Apple ProRes oder TIFF-Bildsequenzen.

Zeitraffer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 382

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 21. April 2014, 00:00

Beim Import von AE nach PP muß die AE Datei gespeichert sein! Weiterer Punkt ist, daß AE und PP die gleiche Version sein muß.
Also CS6 mit CS6. Mit CS6 und CC oder umgekehrt gibt es teilweise Probleme beim Import von AE nach PP...