Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LSFreak

Registrierter Benutzer

  • »LSFreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 7. April 2013

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. April 2013, 17:16

Import von digitalisierten Video8-Aufnahmen in iMovie

Habe großes Problem:
1. Ich habe meine alten Video8 auf miniDV überspielen lassen.
2. Ich möchte diese in iMovie bearbeiten.
3. Der Mac steuert die Kamera an, auf dem Display der Kamera wird der Film sichtbar.
4. Der iMovie-Bildschirm bleibt beim Import blau, das Zählwerk läuft jedoch.
5. Nach dem Import erscheint kein Videomaterial im iMovie Ereignis.


Was kann ich tun, um meine Filme zu importieren/zu bearbeiten?

Gruß,

Luka

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 844

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 128

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. April 2013, 09:50

Du müsstest zunächst das Filmmaterial mit einer anderen Software auf Deinen Mac bringen. Ggf. gibt es von Deinem Kamerahersteller eine Software für den Mac.
Ear-Movies - Filme für die Ohren - http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *