Du bist nicht angemeldet.

norrisonth3

Registrierter Benutzer

  • »norrisonth3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 24. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Februar 2013, 20:33

VIdeo Programm gesucht: Für die User Sprachauswahl + Subtitel zuschaltbar + Kategorie

Hallo alle zusammen !

Wir eröffnen einen Onlineshop in denen Videotutorials angeboten werden
NUR als Download nicht als freischaltung eines Online Streams!

In einem solchen Tutorial Video ist es offtmals nützlich dieses in einzelne Kategorien zu unterteilen.

Da wir auch mit vielen Kunden aus dem Ausland rechnen, wollen wir diesen
einen Englischen Untertitel anbieten sowie natürlich die Kategorien zu
übersetzen.



Im Endeffekt ist es ja dann trotzdem nur EIN Video nur das man eben die
Möglichkeit hat mit einem einzigen Mausklick auf zB. die Englische
Flagge das Video durch Englisch übersetzte Kategorielisten und eben
einen Englischen Untertitel auszustatten. Klickt man dann wieder auf die
Deutsche Flagge sind die Kategorien wieder Deutsch und der Untertitel
verschwindet.



Ansonsten wünschen wir uns natürlich noch das das Ganze einwenig an
unser Corporate Design angepasst werden kann, zB. das die eingeblendeten
Untertitel ein von uns ausgewähltes BackgroundImage bekommen und auch
das dieses nach unseren Vorstellungen animiert wird. Das ist für uns
sehr wichtig.



Und ja dann wäre noch gut wenn wir am Ende des Videos noch irgendwie
Werbung rein tun könnten für weitere Videos zB. wie in manchen Youtube
Channels das dann 4 Kästen innerhalb des eigentlichen Videos erscheinen
wo 4 Vorschauen für weiter Videos laufen und diese verlinkt sind. Sprich
Videos im Video ..Ich hoffe ihr versteht was ich meine!



Die Videos sollten ganz einfach für Mac und Windows nutzer anzusehen sein.



Ein Beispiel unserer Vorstellung wäre dieses: Directupload.net - axux6385.jpg



ALSO nochmal Zusammenfassend:



Wir suchen ein Videobearbeitungsprogamm um folgendes zu realisieren:



- Der Kunde der das Download Video heruntergeladen hat soll es auf dem Mac sowie auf dem Windows PC anschauen können.



- Ist der Kunde aus dem Ausland soll er die Möglichkeit haben durch 1-2
Mausklicks sich einen Englischen Untertitel einblenden zu lassen, sowie
die Kategorien auf Englisch zu übersetzen, ohne dabei ein komplett
´´anderes´´ Video zu starten, das würde zu viel speicher kosten.



-Wir würden gerne für die gestaltung Der Kategorien und der Subtitel
unser Corporate Design verwenden sowie auch möglichkeit haben die
Subtitel mit unseren eigenen Animationen ´´reinzublenden´´ .



- Und die möglichkeit innerhalb des eigentlichen Videos am Ende zB. 4
weitere Videokästchen einzublenden die Verlinkt sind mit weiteren
Tutorial Videos. (Sprich einfach Werbung für andere Filme, wie im Kino
nur das man auf diese Klicken kann und dann dieses Produkt gleih kaufen
kann!)



Ich hoffe mir kann überhaupt weitergeholfen werden !

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 061

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 329

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Februar 2013, 21:05

Wenn ich deinen Post richtig verstehe, suchst du kein Videobearbeitungsprogramm, sondern eher eine Web-Applikation, also quasi eine Website.

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Februar 2013, 21:15

Was du verlangst ist wirklich eher eine Art Flashplayervideo mit YouTube-Funktionen.
Und wann lernen die Leute endlich ihre Threads richtig zu formatieren, zwischen jedem Absatz 5 Zeilen Platz, das muss doch echt nicht sein...
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

norrisonth3

Registrierter Benutzer

  • »norrisonth3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 24. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Februar 2013, 01:12

Danke erstmal für eure Antworten :)!
Und sry das ich so viele Absätze hinzugefügt habe!
Die Videos sollen jedoch wie gesagt nicht innerhalb des Shops oder irgendeiner anderen Website als Stream angeboten werden, sondern sollen als Download verkauft werden. Das hat verschiedene Gründe zum einen würde bei 1000senden Kunden eine enorme Traffic auftreten und zum anderen soll der Kunde der es gekauft hat es auch wirklich besitzen, sprich die Datei.
Es muss doch irgendein solches Programm geben der dies Umsetzt..
Wäre es denn mit Adobe Flash möglich, oder Adobe Flashbuilder?
Danke nochmal für eure Antworten!

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 169

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. Februar 2013, 05:26

Hab grad nicht die Zeit, um das gründlich zu recherchieren, aber ich hab sowas mal auf Joomla-Basis gehabt. Vielleicht ist hier was für dich dabei.

Übrigens sehr ehrgeizig, mit einer Ware, die man kostenlos nachgeworfen kriegt, tausende zahlende Kunden gewinnen zu wollen. Viel Erfolg dabei! ;)

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 068

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1155

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Februar 2013, 12:15

Gerade wenn es als Download abgewickelt wird, wähle ich in meinem Shopsystem welche Version ich haben will, und das stellt mir die entsprechende Downloadversion zur Verfügung. Du brauchst also für jede Sprache eine entsprechende Datei.

norrisonth3

Registrierter Benutzer

  • »norrisonth3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 24. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Februar 2013, 12:52

Danke für eure Antworten doch wir haben nun eine andere Lösung gefunden.
Übrigens sehr ehrgeizig, mit einer Ware, die man kostenlos nachgeworfen kriegt, tausende zahlende Kunden gewinnen zu wollen. Viel Erfolg dabei! ;)
Vorurteile, und leeres Gerede,weißt ja nichtmal in welchen Bereich wir gehen wollen, immer das selbe! Anscheinend hat dir die Zeit nichteinmal gereicht um zu erkennen das dir in youtube und co nur scheiße nachgeworfen wird! Sorry aber ist echt so!
Gerade wenn es als Download abgewickelt wird, wähle ich in meinem Shopsystem welche Version ich haben will, und das stellt mir die entsprechende Downloadversion zur Verfügung. Du brauchst also für jede Sprache eine entsprechende Datei.
Ich weiß das man standartgemäß 2 Datein (EN / DE) Anbietet doch wir wollen es nunmal eben so machen und das hat auch seine Gründe, alles ist gut durchdacht.
Ansonsten vielen dank nochmal für eure Hilfe!

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 068

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1155

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 25. Februar 2013, 17:29

Zitat

Anscheinend hat dir die Zeit nichteinmal gereicht um zu erkennen das dir in youtube und co nur scheiße nachgeworfen wird! Sorry aber ist echt so!


Ich verneige mich vor deinem Druchblick in deiner Weitsicht.

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 25. Februar 2013, 17:37

Ist ja nicht so dass man wenn man genug sucht IMMER und zu so ziemlich ALLEM GUTE Tutoriale findet...
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

ixampel

Registrierter Benutzer

  • »ixampel« ist männlich

Beiträge: 5

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Soest

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 25. Februar 2013, 18:06

Unabhängig von der Verkaufsidee würde es mich auch interessieren wie so etwas realisierbar ist.

Die Möglichkeit Untertitel auf einer DVD einzublenden ist ja vom Grundsatz her die Gleiche. Auf einer DVD mit verschiedensprachigen Untertiteln sind doch auch nicht mehrere komplette Filme die sich nur im UT unterscheiden oder liege ich da falsch?
Im Prinzip müsste es doch eine Möglichkeit geben Untertitel auch als seperate Bildspur einer Filmdatei zuzuordnen...

Gleiches dürfte dann auch für wechselbare Audiospuren gelten.

Korrigiert mich wenn ich in meinem Denken falsch liege.

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 25. Februar 2013, 18:14

Gibt es. Dies ist zum Beispiel bei Filmen im .mkv (korrigiert mich wenn ich falsch liege) Format, welches zum Beispiel von der Playstation 3 genutzt/unterstützt wird, der Fall. Allerdings ist mir so spontan kein Editingrogramm bekannt welches dieses Format unterstützt und die genannten Elemente wie Untertitel etc einbauen könnte. Man könnte die Datei vielleicht auch als Discimage zum Download anbieten, welches dann durch ein virtuelles Laufwerk quasi als Pseudo-DVD angesteuert werden könnte. Adobe Encore? Auf jeden Fall wäre ein gutes Authoringprogramm nötig, mit dem du dies alles umsetzen kannst.
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

ixampel

Social Bookmarks