Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DundSMedia

Der mit der Kamera

  • »DundSMedia« ist männlich
  • »DundSMedia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 189

Dabei seit: 23. August 2011

Wohnort: Lüneburg

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. März 2012, 20:38

Final Cut Pro X oder Creative Suite

Hi,
würdet ihr eher FCPX (239€) oder Adobe Creative Suite Production Premium (299€)

Ich habe bereits Motion 5

DundSMedia

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 3 597

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 752

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. März 2012, 21:53

CS5.5

Das eine ist eine reine Schnittsoftware, das andere eine komplette Produktionsumgebung.

Willst du lieber einen Ferrari oder einen LKW?

PlunChilla Prod.

Oscar-Gewinner in spe

  • »PlunChilla Prod.« ist männlich

Beiträge: 157

Dabei seit: 12. Oktober 2010

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. März 2012, 14:48

Joe, du hast an und für sich Recht, allerdings hinkt dein Vergleich ein wenig.
Ein Ferrari ist um einiges schneller...

Ich rate dir auch 100% zu der Adobe Creative Suite.
Habe absolut keine guten Erfahrungen gemacht, was Final Cut Pro X angeht.
Motion ist ebenfalls kaum mit After Effects vergleichbar.
Abgesehen davon ist Premiere quasi genausoschnell, wie Final Cut.

H&S Films

Ente… QUAK

  • »H&S Films« ist männlich

Beiträge: 688

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. März 2012, 15:27

Rate auch zu Adobe, allein schon weil ich die Dateiverwaltung von FCPX nicht besonders mag, da hab ich lieber die Freiheit von Premiere ;)

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 3 597

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 752

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 6. März 2012, 14:59

Richtig, der Vergleich hinkt. Mir ging es auch weniger um die Geschwindigkeit, mehr darum zu zeigen, dass beides komplett unterschiedliche Gerätschaften sind, auch wenn sie beide 4 Räder haben mögen.

Social Bookmarks

Werbung: