Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Filmchnuschti

Registrierter Benutzer

  • »Filmchnuschti« ist männlich
  • »Filmchnuschti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 20. Juli 2014

Wohnort: Luzern

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. Januar 2018, 17:43

Kapitel-Menüs in Video-files (nicht DVD!)

Ich habe Kapitelmenüs in ein mp4-Video eingefügt. Dazu benutzte ich die Freeware "Drax", womit man die Metadaten einfach und schnell bearbeiten kann. Nun, das funktioniert wunderbar im VCL- und noch konfortabler im MPC-HC -Software Player. Auch im WD-TV-Live Standalone-Player können die Kapitel angezeigt und angewählt werden.
Überraschenderweise will jedoch mein Panasonic DMR-BTC735 nichts von Kapitelmenüs verstehen. Auch nicht als Sprungmarken werden die Kapitel erkannt.
Es scheint, dass es sich nicht um einen verbindlichen Standart handelt.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht mit BR-Recorder-Player oder TV mit Wiedergabemöglichkeit ab USB-drive?
Aus den Spezifikationen der Geräte werde ich jedenfalls nicht klug. Auf welche Norm müsste man achten?
Besten Dank für eure Tipps.

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (5. Januar 2018, 20:00)


Social Bookmarks