Du bist nicht angemeldet.

Charlotte

Registrierter Benutzer

  • »Charlotte« ist weiblich
  • »Charlotte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 30. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juli 2017, 12:29

Programm um Videos von Kamera (o. Karte) auf iMac zu überspielen?

Hallo liebe Forumsfreunde,

ich bin neu hier und möchte gerne eine Diskussion/Ideensammlung in die Runde stellen. Ich hoff ich bin hier richtig mit meiner Frage.


Ich habe einen iMac und eine Panasonic HDC-SD99. Die Kamera an den iMac hängen und die Clips direkt überspielen klappt nicht, dazu gibt es ja die SD-Karten. Also überspiele ich von den SD Karten die Clips. So weit so gut, nur ist das mega aufwändig. Ich überspiele die komplette AVCHD der Karte, und muss dann mit dem QuickTime Player jeden Clip einzeln aufrufen und abspeichern.


Meine Frage - das geht doch sicher auch einfacher, oder?
Kann mir jemand sagen ob es dafür ein Programm gibt dass mir diese Clip-für-Clip-Überspielerein erleichtern kann?
Jeder Tip ist willkommen!!


Vielen Dank und viele Grüße
Charlotte

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 770

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 278

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Juli 2017, 19:15

Oder du ziehst dir deine Clips einfach per kopieren/einfügen aus dem AVCHD-Ordner (Rechtsklick...Packetinhalt anzeigen) --> BDMV --> STREAM der SD-Karte?

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Charlotte

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 983

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1137

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 31. Juli 2017, 18:38

Imovie starten, Clips importieren. Fertig ;)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Charlotte

Charlotte

Registrierter Benutzer

  • »Charlotte« ist weiblich
  • »Charlotte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 30. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 8. August 2017, 21:57

Sorry, hatte berufl. viel um die Ohren, komme erst jetzt zu einer Antwort!
Hi Selon, danke für die Antwort. Das blöde ist, bei mir geht automatisch QuickTime Player auf und ich kann gar nicht auf die Dateiebene um die einzelnen Files anzuklicken. Oder muss ich QuickTime Player erst deinstallieren? Was irgendwie unsinnig wäre....

Hi Joey, das werde ich versuchen....! Ich berichte!

Viele Grüße
Charlotte

Charlotte

Registrierter Benutzer

  • »Charlotte« ist weiblich
  • »Charlotte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 30. Juli 2017

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 12. August 2017, 13:07

Imovie starten, Clips importieren. Fertig ;)
Hallo Joey,

der AVCHD Ordner lässt sich in iMovie nicht anklicken oder irgendwie bewegen...auch über die Importfunktion nicht.

Noch irgendwelche Ideen?

Viele Grüße
Charlotte

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 983

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1137

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. August 2017, 14:10

Auch nicht wenn du die Panasonic direkt an den iMac hängst, per USB? So ist es eigentlich gedacht.