Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 844

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 128

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. September 2016, 22:02

Freie Renderfarmen online, hat jemand Erfahrungen?

Hallo,

beim Suchen über Google bin ich auf http://raypump.com/ gestoßen hat da vielleicht jemand schon Erfahrungen mit gemacht? Klappt das wirklich für umme?

Grüße
Telli
Ear-Movies - Filme für die Ohren - http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

m9898

Registrierter Benutzer

  • »m9898« ist männlich

Beiträge: 209

Dabei seit: 7. März 2011

Wohnort: Konstanz

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 5. September 2016, 00:48

Zitat

Starting from May 1st, 2016 service is no longer available.

Naja...
Andere Renderfarmen die ich jetzt mal auf einer spontanen Googlesuche gefunden habe sind alle kostenpflichtig, und das zu Preisen...
Da lohnt es sich doch je nach Projektumfang fast, sich einen separaten PC zum Rendern zuzulegen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Telliminator

G&M Media-Design

Grafikdesign und Filmproduktion

  • »G&M Media-Design« ist männlich

Beiträge: 423

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Fintel

Frühere Benutzernamen: FinnGlinkMovies

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. September 2016, 03:43

Ich hab letztens mal Sheepit (http://sheepit-renderfarm.com/) ausprobiert.
Komplett kostenlos (Blender), jeder verbundene Nutzer rendert mit.
Aber ich muss wohl irgendwas falsch eingestellt haben, denn bei meinem Render
kam absolute Grütze raus...
Gedauert hat es etwa so lange wie auf meinem Rechner (war mir zu langsam, habs deshalb selber gerendert.
Paar Tage später kam dann die Mail, dass es fertig gerendert ist). Immerhin war mein Render in Ordnung.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Telliminator

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 169

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 5. September 2016, 17:46

Erfahrungen mit externen Renderfarmen hab ich leider nicht, aber leg dir doch einfach ein paar eigene kleine Rechner zu und versteck die in der diskretesten Ecke, die du findest. Funktionierende Vierkerner stehen in Berlin sogar schon am Straßenrand rum, also kannst du dir da bestimmt recht günstig ne eigene Lösung realisieren, über die du dann auch die volle Kontrolle hast. Dienste dieser Art lohnen sich meiner Meinung nach nur, wenn man regelmäßig großen Renderaufwand hat und auch da kann man so oder so argumentieren. Auf jeden Fall würd ich mich nicht auf kostenlose Dienste verlassen, denn da sagt einem ja schon die Logik, dass man nicht Unmengen an Rechenpower gratis ohne Haken bekommt...

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Telliminator

Social Bookmarks