Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

movieknedl

unregistriert

1

Samstag, 14. Oktober 2006, 12:41

AAC(+) in WAV umwandeln

Hi Leute,

siehe Betreff...
kennt jemand von euch ein tolles Programm was sowas kann?

Gruß, knedl

2

Montag, 16. Oktober 2006, 21:47

Es gibt da ein Programm namens tunebite. Es nutzt eine Gesetzeslücke, indem er einen Umweg über die Soundkarte geht und somit das Wiedergegebene aufnimmt. Man kann das auch mit bis zu 4-facher Geschwindigkeit machen. Ich nutze es hauptsächlich um meine bei Itunes gekaufte Musik für mein Handy kompatibel zu machen. Allerdings ist fraglich ob das noch lange legal bleibt.

Das Tool ist Shareware, später muss man sich einen Lizenzschlüssel kaufen. Einfach mal nach dem Tool googlen.

Social Bookmarks