Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CanonCamer (MB-Film)

Registrierter Benutzer

  • »CanonCamer (MB-Film)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Dabei seit: 28. Juni 2013

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. August 2014, 21:01

Trackmarker in Audition nicht als Bereiche

Hallo zusammen,

eine Frage an die Audioproduzenten hier: Kennt jemand eine Möglichkeit (Trick, Umweg, Plugin), CD-Trackmarker in einer Datei in Adobe Audition CS6 einfach einzeln zu setzen, ohne immer einen Bereich auswählen zu müssen?

Ich hätte es als Workflow gerne, dass ich einfach durch die Aufnahme gehe und jedes Mal "M" drücke, wenn ein neuer Track beginnt. Leider muss ich nun immer danach noch umständlich die Marker duplizieren und jeweils zwei (Punkt-)Marker zu einem Bereichsmarker zusammenfügen, was echt lästig ist, aber ansonsten erkennt Audition keine CD-Tracks an.

Besten Dank im Voraus
Matthias

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (17. August 2014, 21:27)