Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kabelfreak

Registrierter Benutzer

  • »kabelfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 11. März 2013

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. März 2013, 23:02

Micro nimmt nur Mono auf...kann man es ändern ?

Hallo User,

mein Mic nimmt leider nur Mono auf. Da ich ein Lets Play mache brauche Stereo.

Ich nehme meine Lets Plays Videos mit FRAPS auf. Es nimmt Video und Ton auf.

Welche Möglichkeiten gibt es um alles auf stereo zu machen ? neues Mic ? besseres Programm ?

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 168

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. März 2013, 23:29

Guck mal an den Stecker vom Mikrofon, ob da ein oder zwei schwarze Ringe dran sind. Einer bedeutet mono, zwei stereo. Mono bedeutet aber auch nicht, dass es halb so gut ist wie Stereo oder 1/6 so gut wie Dolby. Auch in Millionenschweren Hollywoodproduktionen wird in mono aufgenommen.

kabelfreak

Registrierter Benutzer

  • »kabelfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 11. März 2013

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 11. März 2013, 23:33

ist ein 10 € Mic. Und ja er hat nur ein Stecker.

Wie soll ich es machen. Das es stereo rüber kommt ? anders Porgramm ? anderes mic ?

PlunChilla Prod.

Oscar-Gewinner in spe

  • »PlunChilla Prod.« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 12. Oktober 2010

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 11. März 2013, 23:49

Es geht nicht um die Anzahl der Stecker, sondern der Ringe auf dem Stecker.

Siehe hier:



Du hast wahrscheinlich nur einen Ring.


Wie pikk aber schon sagt, ist das nicht schlimm.
Wofür brauchst du denn unbedingt Stereo? In einem Lets Play muss man ja nur deine stimme hören und die muss absolut nicht stereo sein.
Einzig der Ingame-Sound sollte Stereo aufgenommen werden und das auch nur, wenn das wirklich wichtig ist, aus welcher richtung geräusche kommen.
Wenn du aber unbedingt Stereo haben willst, musst du dir entweder ein Stereomikrofon kaufen, oder ein 2. Monomikrofon anschaffen und die beiden parallel aufnehmen lassen, wobei du dann dafür 2 eingänge brauchst, was du wohl nicht hast.

kabelfreak

Registrierter Benutzer

  • »kabelfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 11. März 2013

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 12. März 2013, 00:12

Danke für die Info.

Sicher brauch ich nur Memo wenn ich meine stimme aufnehme. Aber man hört mich nur auf einer Seite. Das ist nicht so schön

hier das Video z.b

http://www.youtube.com/watch?v=Bf1PmlYdAkw

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 168

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 12. März 2013, 01:38

Je nach dem, was deine Software dir da erlaubt, müsstest du den Mono-Kanal doppelt auf die Stereosumme routen, wenn das nicht automatisch gemacht wird. Allerdings hast du jetzt sicher keine Ahnung, was ich damit meine...

Trick 17 für Dummies: Quatsch mal in dein Mirkro und betrachte dabei die Pegelanzeige, während du dabei mit viel Fingerspitzengefühl langsam den Stecker aus der Buchse am Computer ziehst. Kann gut sein, dass dann an einer bestimmten Stelle "stereo" wird. Ist zwar absolut keine professionelle Lösung, aber weiterführende Erklärungen scheinen mir jetzt keinen Sinn zu haben, zumal ich auch deine Soft,- und Hardware nicht kenne.
Alternativ kannst du natürlich auch ein neues Mic kaufen und gucken, ob das besser geht. Sollte dann eben nur zwei Ringe haben.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 856

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1098

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 12. März 2013, 09:37

Ein anderes Mikrofon würde dir nichts bringen. Grund: Wie man auf dem Bild oben sehen kann, besteht der Stecker aus meheren Teilen. Die Spitze ist die Masse, da wird kein Signal übertragen. Dahinter kommen bei einem Stereo-Stecker die beiden Ringe mit dem L und R-Signal. Bei einem Mono-Signal ist an dieser Stelle nur ein großer Ring, der eben den einen Kanal überträgt. Würde dein PC aber L und R aufnehmen, hättest du auch jetzt schon auf beiden Seiten ein Signal, nur eben das gleiche. Mit einem Stereo-Mikrofon, dass für Sprache totaler Unsinn ist, weil Sprache auch nur Mono ist, hättest du eben auch nur auf einer Seite ein Signal, das andere würde dein Rechner nicht aufnehmen.

Ergebnis: Das Problem sitzt vor dem PC. Du stellst was falsch ein oder nutzt eine Software die das nicht anders kann.

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 830

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 128

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 12. März 2013, 17:29

Hi Kabelfreak,

Mono-Aufnahme ist nichts schlimmes, wenn Du im Video deine Sprach-Aufnahme nur einseitig hörst kann man das umswitchen, das das Mono-Signal auf beiden Seiten hörbar wird. Wenn Du Deine Sprachaufnahmen im Nachhinein machst kannst Du das mit jeder simplen Recording-Software wie z.B. Audacity machen in dem Du einfach ein Stereofile anlegst dort Deine Aufnahme reinziehst und einfach den fehlenden Kanal mit dem vorhandenen Signal durch Kopieren einfügst und schon bist Du beidseitig zu hören.

Falls Du Dein Letsplay im "livemodus" kommentierst must Du Deine Einstellungen für die Aufnahme anpassen. Fraps bietet leider keine Option an den Mic-Eingang auf beide Kanäle zu legen, so dass Du rechts und links zu hören sein wirst. Daher mein Tipp nachvertonen und die Audiospur entsprechend nachbearbeiten.
Ear-Movies - Filme für die Ohren - TimeShift Das Hörspiel - http://timeshift.blackdays.de -
Neue Episode *** Folge 7 "Doomsday Blues Inc." seit 12.01.2016 online ***

Social Bookmarks