Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. April 2004, 20:17

Dämonische Stimme

Hi,
wie kann ich am besten eine Dämonische Stimme erzeugen ? Und wie eine Telefonstimme ??
Geht das mit Premiere Pro ?
Danke für antworten

Gruß
Chris

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. April 2004, 20:18

Mit Adobe Audition oder Goldwave geht das bestimmt! Nur welche Filter man anwenden muss kann ich nicht sagen, vielleicht kann HetH uns ja verraten, wie er die Dämonenstimme in seinem Film gemacht hat!

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. April 2004, 22:42

Klar kann ich das:

Methode Cool Edit Pro (jetzt Adobe Audition)

Stimme aufzeichnen, Stimmen tiefer pitchen, Sound auf rückwärts stellen, zweimal Echo einbauen, sound wieder auf vorwärts stellen, nochmal zwei mal echo, fertig. So ungefähr war´s bei uns.

4

Donnerstag, 1. April 2004, 23:20

Hab das Programm leider nicht, geht das auch mit Premiere Pro ?
WIe sieht das mit ner Telefonstimme aus ?

Danke für antwort
Chris

Killer-Bob

unregistriert

5

Donnerstag, 1. April 2004, 23:48

Öhm, nen Telefon vielleicht?
Also wirklich, fall´s du kein Prgramm dazu findest, mach nen telefon auf laut und dann nimm´s auf, sollte doch auch gehen *g*.
Gruß Killer-Bob

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. April 2004, 23:49

Schau mal bei den Audio Effects nach, da gibt´s einige Bandpass oder Lowpass Effekte, wenn du da ein wenig mit experimentierst, sollte sich auch ein Telefoneffekt damit zaubern lassen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 862

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. April 2004, 23:54

Zitat

$R schrieb am 01.04.2004 22:20
Hab das Programm leider nicht


Es gibt von Adobe Audition und von Goldwave eine Demo bzw. Sharewareversion. Einfach mal bei Adobe.de bzw. Goldwave.com vorbeischauen.



8

Freitag, 2. April 2004, 08:21

@Heth
also das mit Bandbass und Lowpass habe ich schon aber mir fehlt das typische Rauschen, haste ne idee wie man das zusätzlich macht !

danke für antworten

9

Montag, 5. April 2004, 10:48

Alles klar...

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 5. April 2004, 11:17

Sorry das hier die Antwort nicht auf dem Fuße gefolgt ist, wie konnte man dich hier so lange unbeantwortet ausharren lassen...

Premiere ist kein Sound Editor und dementsprechend eingeschränkt in den Möglichkeiten... Versuch das Rauschen oder entsprechende Nebengeräusche vielleicht mit nem Micro aufzuzeichnen und dann in Premiere mit unterzumischen. Wie gesagt mit nem richtigen Sound Editor wie Cool Edit usw. lassen sich eben so Effekte wie Telefonsprache mit einem Mausklick anwenden, bei Premiere muss man eben etwas kreativer sein.

11

Montag, 5. April 2004, 11:45

danke !

steff.freak

unregistriert

12

Sonntag, 3. Oktober 2004, 21:14

Vileicht gehts auch, wenn du die qualtiät des Sounds im Prog ganz nach unten stellst, so hab ich das jedensfals mal gemacht, das klingt dan doch sehr nach Telefon


<font color="red"> edit by Moderator:
Bitte keine solchen Uralt Threads wieder ausgraben, damit verliert man im Forum nur die Übersicht und die Probleme sind meistens schon gelöst.

Danke Kane </font>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kane« (4. Oktober 2004, 19:17)


rEcOvEr

unregistriert

13

Montag, 4. Oktober 2004, 16:05

Warum mischst du jetzt einen uralten Thread wieder auf?

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 4. Oktober 2004, 17:22

damit er mehr postings hat... ;)

15

Montag, 4. Oktober 2004, 19:15

Zitat

<font color="red"> edit by Admin:
Bitte keine solchen Uralt Threads wieder ausgraben, damit verliert man im Forum nur die Übersicht und die Probleme sind meistens schon gelöst.

Danke Kane </font>


Kane ist Admin geworden?

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 4. Oktober 2004, 19:17

Ne natürlich nicht war ein versehen, schreibe das im anderen forum immer X(
sry bin nur ein kleiner Mod

MarxBrother

unregistriert

17

Montag, 4. Oktober 2004, 19:47

Wirklich nochmal gefragt, warum werden hier in letzter zeit immer wieder uralte Threads aufgegriffen?
Warum, ich versteh es nicht, für mehr Postings?
Aber wozu, wenn man sich mit solchen Aktionen (wenn mans öfter macht) das Ansehen, das Verständnis (oder was weiß ich) bei den anderen Mitgliedern versaut.

18

Montag, 4. Oktober 2004, 19:59

Liegt wohl daran, dass recht viele Neulinge in der letzten Zeit auf dieses Forum gestoßen sind...
Nun jut, ich bin auch noch net so lang dabei, kenne aber natürlich die normalen Grundsätze/ Regeln (Keine Doppelposts/Beleidigungen/alte Threads rausgraben etc.) Vielleicht sollte man einen Bereich aufmachen, wo dies nochmal aufgelistet steht... Man könnte das auch schon bei der Anmeldung als lese-verpflichtend anzeigen...
Keine Ahnung, ist nur nen Vorschlag, aber das "alte Thread öffnen" wird hier doch langsam aber sicher zum Volkssport...

MarxBrother

unregistriert

19

Montag, 4. Oktober 2004, 20:05

Stimmt, du bist auch noch grün hinter den Ohren *gg*
Ich bin zum Beispiel länger dabei als du (hab aber trotzdem viel weniger Posts, ich bin eben der stille Typ... hüstel....).
Aber ich finde auch, man sollte irgendwie nochmal darauf hinweisen, dass es nicht allzu gut ist alte Threads hervorzuholen.

Social Bookmarks