Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chris1110

unregistriert

1

Freitag, 7. November 2008, 11:01

Wie Musikwiedergabe-Qualität maximieren?

Hallo Leute,

ich weiß nicht wieviele Sound-Experten es hier gibt...
Aber weiß jemand von euch Möglichkeiten um ein (z.b. MP3) Lied so herzurichten, dass es richtig Gänsehautfeeling bringt?

Im Kino z.b. als ich mir gestern den neuen Bond angesehen habe (bei der Premiere), kam mir beim Titelsong, den ich mir vorher schon auf Youtube angehört habe, richtig die Gänsehaut, so geil fand ich dort den Song.

Ich habe eine 5.1 Anlage (natürlich nicht annähernd so gut wie eine Kinoanlage aber trotzdem) und wenn ich mir Zuhause Lieder anhöre, sind sie eh gut und so, aber nicht wirklich geeignet, dass mir bei einem Song die Gänsehaut kommen würde.
Weil bei mir, glaub ich, eg alle Songs nur von 2 Boxen gespielt werden (halt Stereo).

Aber kann man eine MP3-Datei irgendwie (z.b. mit Audition) so bearbeiten, dass sie RICHTIG gut gespielt werden (Bässe verstärken?, ...?) oder erzwingen kann, dass sie von allen 5.1 Boxen abgespielt werden? Es is schon klar, dass es ja nicht real 5.1 Kanäle sind, sondern nur imitiert werden würden. Vielleicht auch welcher der beste Player ist? (iTunes ist, hab ich beim Probieren gemerkt, von der Qualität nicht so toll)

Also wie, trotz geringer Mittel das Maximum herausholen?

Wenn wem was einfällt, würde mich sehr freuen :)

DingTo

Blender Entwickler

  • »DingTo« ist männlich

Beiträge: 295

Dabei seit: 31. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 7. November 2008, 13:28

Du kannst aus einer MP3 nicht mehr rausholen. ;)
Das einzige was geht ist es, sie künstlich besser zu machen bzw durch hinzufügen von Effekten wie Hall etc das ganze authentischer zu machen. Eine Software Lösung fällt mir da nicht ein. Hardware mäßig ist eine X-Fi aber das beste!

http://www.alternate.de/html/product/Sou…Sound&l2=Karten

http://www.alternate.de/html/product/Sou…Sound&l2=Karten

Gibt es in verschiedenen Ausführungen mit mehr oder weniger Extras...

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 7. November 2008, 14:34

Ich weiß das man mit dem Magix Video Maker und wahrscheinlich auch mit dem Magix Music Maker Sounds so einstellen kann das zb. ein Ton von links nach rechts geht oder bei Surround halt die Runde rum macht. Ich selbst habe es noch nicht weiter probiert, nur mal Kurz, da ging es. Schwer war das ganze nicht. Lad dir einfach mal ne Demo runter oder so und teste das mal...

Social Bookmarks