Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hansderlump

Registrierter Benutzer

  • »Hansderlump« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 3. August 2015

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. August 2015, 23:28

Cinema4D renderploblem -grünes Bild

Hab ein Problem bei meinem Cinema4D Projekt.
Hab ein Video erstellt mit einer Länge von 1min48.
Meine Renderoptionen: Avi-Film

Das Problem ist, dass es die ersten 20sekunden das anhängende Bild beim Abspielen dann anzeigt. Nicht wirklich ein Bild sondern ein Video von der länge mit 20sekunden. Das genauso ausschaut wie im dateianhang. Ab der Sekunde 20 schaut das Video dann aus wie gewünscht. Bei der Rendervorschau funktioniert es komplett einwandfrei. Nur nach dem Rendern schauts so komisch aus.

Hab google durchforstet aber keine lösung gefunden.
Vllt kann mir hier jemand weiter helfen.

schonmal danke :)

*Topic verschoben*
»Hansderlump« hat folgendes Bild angehängt:
  • fehler.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (4. August 2015, 16:24)


LennO

Registrierter Benutzer

Beiträge: 356

Dabei seit: 3. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 117

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2015, 02:32


Meine Renderoptionen: Avi-Film

Das Problem ist, dass es die ersten 20sekunden das anhängende Bild beim Abspielen dann anzeigt. Nicht wirklich ein Bild sondern ein Video von der länge mit 20sekunden. Das genauso ausschaut wie im dateianhang. Ab der Sekunde 20 schaut das Video dann aus wie gewünscht. Bei der Rendervorschau funktioniert es komplett einwandfrei. Nur nach dem Rendern schauts so komisch aus.


Niemals direkt aus irgendeinem Renderer in einen Film rendern – und schon erst recht keine AVI. Sollte der Rechner mal währenddessen abschmieren oder es zu sonstigen Problemen kommen, verlierst du im tragischsten Fall den gesamten Film und nicht nur den gerade gerenderten Frame.

Render Einzelbildsequenzen, und lass nachher ein Video draus erstellen (kann jedes 08/15 Editing Programm, Einzelbildsequenzen laden).

Was im konrekten Fall schief gelaufen ist kann ich nicht sagen, könnte einiges sein – tippe mal auf ein Codec Problem, was haste denn da eingestellt gehabt?
Aber wie es auch sei, render Einzelbilder, werd glücklicher ;)

Hansderlump

Registrierter Benutzer

  • »Hansderlump« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 3. August 2015

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. August 2015, 20:09

Danke für die schnelle Antwort.
Hab es mal als Quicktime Film gerendert und das hat wunderbar funktioniert.
Aber danke für den Tipp mit den Einzelbildern und erst danach den Film zam stellen..werd ich absofort so machen.
Falls du die Komprimierungseinstellungen meinst..die waren auf standart. also microsoft rle.

Verwendete Tags

cinema4d, grünesBild, rendern

Social Bookmarks