Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

maro1993

Registrierter Benutzer

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Dabei seit: 5. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. März 2014, 15:47

Element 3D - 2D Grafik in 3D Umwandeln?

Hallo,

ich muss im Moment eine DVD erstellen und habe dafür ein Logo dass ich gerne in 3D in das Menü setzen würde.
Da es mit texten Machbar ist, bin ich mir sicher dass es auch irgendwie mit 2D Grafiken gehen muss.

Hat da schon jemand Erfahrungen mit und kann mit evtl helfen?


Gruß
»maro1993« hat folgendes Bild angehängt:
  • Raf30_Tour.png

Jackyjake

Mach es fertig bevor es dich fertig macht.

  • »Jackyjake« ist männlich

Beiträge: 256

Dabei seit: 20. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. März 2014, 16:15

Ja klar geht das.
After-Effects ausschneiden und dann nach belieben im 3d Raum rumschieben.

maro1993

Registrierter Benutzer

  • »maro1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Dabei seit: 5. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. März 2014, 16:26

Das ich eine Grafik beliebig im 3D Raum bewegen kann ist mir bewusst.
Aber wie bekomme ich die Grafik in "Element 3D"?
Das Objekt soll ja nicht im Dreidemensionalen Raum bewegt werden, sondern das komplette Logo soll als ein 3D Objekt konvertiert werden.

Nur habe ich keine Ahnung was ich genau machen muss um diese Grafik in Element 3D zu öffnen.

Mutzmann

Registrierter Benutzer

  • »Mutzmann« ist männlich

Beiträge: 68

Dabei seit: 23. November 2012

Hilfreich-Bewertungen: 15

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. März 2014, 16:35

ja, das geht auch.
Du musst eine Maske davon erstellen und das als Custom Layer in Element laden. Und dann kannst du in Element über den Extrude-Button ein 3D-Objekt daraus machen.
Hier ein Tutorial, in dem das ganze gezeigt wird.

Social Bookmarks