Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Zenturio

unregistriert

1

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:40

Blender Sonne erstellen

Hi Leute ;) ,
Kurz und gut, wie kann ich in Blender eine gute Sonne erstellen? Ich habe auf dem Forum und im Internet schon lange rum gekuckt und habe auch selber schon etwas herumprobiert, kriege aber einfach keine schöne Sonne hin.
Zwar habe ich eine gute Textur, die eignet sich aber nur für Nahaufnahmen. Ich brauche so eine ganz normale typische Sonne, beleuchtet und auch aus einer großen Entfernung gut sichtbar. Dazu auch noch, ich habe ein komplettes Universum in Blender erstellt und möchte auch, dass alle Planeten mit der Leuchtkraft dieser einen Sonne angestrahlt werden. Denn bisher habe ich drei "Sun-Lamps" davorgesetzt und in alle Richtungen leuchten lassen. Aber dann wurden zwar alle Planeten angestrahlt aber die eigentliche Sonne war einfach nur eine Kugel mit Sonnentextur. Das sieht von weitem nicht gut aus.
Könnt ihr mir helfen? ?(
Gruß
Zenturio :)

KLProduction

Registrierter Benutzer

  • »KLProduction« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 14. Mai 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 26. Mai 2014, 15:54

Wahrscheinlich ist diese Frage nicht mehr Aktuell da sie schon seit Oktober hier steht, aber ich wollte
trotzdem mal versuchen sie zu beantworten
Um deiner Sonne eine Leuchtkraft geben zu können, kommt es erstmal darauf an womit du renderst.
Denn wenn du mit Blender Render renderst funktioniert alles anders als wenn du mit Cycles renderst.


Wenn du mit Blender Render renderst funktioniert es so:

1. Gebe deiner Sonne ein Gelb oder Orangenes Material (Dateianhang: Blender Render 1)
2. Stelle bei den Material Einstellungen unter Shading den Emission Wert auf ca. 5 (dieser Wert gibt an, wie stark deine Sonne später leuchtet) (Dateianhang: Blender Render 1)
3. Gehe in die World Einstellungen und setzte einen Harken bei Indirect Lighting (Dateianhang: Blender Render 2)
4. Stelle bei dem Indirect Lighting statt Raytrace Approximate ein (Dateianhang: Blender Render 2)
5 Deine Sonne müsste nun so aussehen (Dateianhang: Blender Render Ergebniss)


Wenn du mit Cycles renderst funktioniert es so:


1. Gebe deiner Sonne ein neues Material (Dateianhang: Cycles Render 1)
2. Stelle bei dem Material die Surface Einstellung auf Emission (Dateianhang: Cycles Render 1)
3. Gebe deiner Sonne wieder ein Gelb oder Orangenes Material (Dateianhang: Cycles Render 1)
4 Deine Sonne müsste nun so aussehen (Dateianhang: Cycles Render Ergebniss)

Ich hoffe ich konnte dir helfen auch wenn du es wahrscheinlich nicht mehr brauchst ;)
»KLProduction« hat folgende Bilder angehängt:
  • Blender Render 1.png
  • Blender Render 2.png
  • Blender Render Ergebniss.png
  • Cycles Render 1.png
  • Cycles Render Ergebniss.png

xXAragornXx

Registrierter Benutzer

  • »xXAragornXx« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 22. April 2011

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 26. Mai 2014, 22:46

Und im Compositor kannst du dann noch Halos und diverse Strahlen deiner Sonne hinzufügen, damit sie nicht nur eine leuchtende glatte Kugel ist ;)

Zenturio

unregistriert

4

Montag, 30. Juni 2014, 12:48

Ich hoffe ich konnte dir helfen auch wenn du es wahrscheinlich nicht mehr brauchst ;)
Doch konntest du sehr. Vielen herzlichen Dank, das hat mir echt weitergeholfen. Das Projekt ruht zwar im Moment aber nun gibt es neue Motivation ;)

Social Bookmarks