Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

stefanberlin

Registrierter Benutzer

  • »stefanberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 7. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:04

3 D animation für film

Hi
ich möchte 3 D animationen selber machen. ein beispiel wie gase entstehen (wo bakterien in eine biogasanlage sich verändern)

kann mir jemand was gutes, günstiges vom software empfehlen? wo man ohne grosse vorkenntnisse auch schnell einsteigen kann?
danke

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (7. Mai 2013, 18:02)


nbm

Registrierter Benutzer

  • »nbm« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 7. Mai 2013

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:35

Hey Ho!

Du könntest versuchen mal ein Blick auf "particleIllusion" zu werfen. Da sind die Particle bereits fertig animiert. Musst sie dann nur noch platzieren etc.
Da Nagel mich nicht für an die Wand. Ein 3D Programm ohne große Kenntnisse ist gar kein Problem, jeder hat mal angefangen. Du solltest dir zumindest die Mühe machen und dich einarbeiten. Dafür Autodesk oder Cinema4D, sind sehr groß geworden und bieten eigentlich alles an. Autodesk Design und einfach dir ein passendes Tutorial hier raussuchen google.de .

my2cents

Social Bookmarks