Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

NineBits

VACADES

  • »NineBits« ist männlich
  • »NineBits« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Dabei seit: 29. Juli 2011

Wohnort: New York

Frühere Benutzernamen: Heltfilm; HeltFX; orionVFX

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. April 2013, 23:30

Modynamics in Cinema 4d R14 und Rigging?

Hi Community,

hab ein kleines Problem in Cinema 4d. Ich arbeite mit der R14 Studio Version und hab heute einen kleinen spinnenartigen Roboter modelliert und geriggt.

Hatte vor diesen via IK-Ketten zu animieren, was soweit (dank Snapping) auch wunderbar funktioniert. Da es jedoch aber auch Modynamics in C4d gibt habe ich mich gefragt, ob man nicht diese auch dafür verwenden kann..


Kennt jemand von euch eventuell ein Tutorial, wo die Modynamics bei Rigging mit eingebunden werden? Mein Problem ist nämlich, dass die Beine des Robots nicht immer ganz am Boden sind, das ist enorme Arbeit bei einem 13 Zoll Monitor. Wenn ich den Beinen nun einen Rigid Body Tag gebe und der Ebene einen Kollisionstag, dann sollte es theoretisch funktionieren. Ausprobiert und es passiert folgendes: Mein Kollisionsobjekt reagiert nicht.


Kann mir eventuell jemand weiterhelfen?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks