Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 11. Januar 2013, 14:04

Cinema 4d vorschau sieht komisch aus / verzerrt

Hey,

Seit ca. 2 tagen sieht mein vorschau bereich komisch aus. Man sieht es gut im ersten bild im anhang. Nach dem rendern (bild 2) sieht man aber keine beeinträchtigung!
Irgendwie werden flächen nicht mehr richtig angezeigt... sehr komisch.
Es trat wenn ich mich richtig erinnere plötzlich auf, meine datei war sehr groß und hin und wieder hatte ich schon vorher, dass eigentlich alles gut läuft, nur nach dem bestimmten mit der kamera "rumfahren" in der welt, das ganze an zu laggen fängt und bewegungen verzögert sind. Das ging aber wieder weg wenn ich abgespeichert habe und die datei neu geöffnet habe.
Auch bei diesem problem dachte ich, es geht früher oder später wieder weg, aber das tut es nicht =/
Es tritt in ALLEN c4d dasteien auf, neustarts bringen auch nichts.

Hat jemand eine ahnung, wo ich da vlt. drauf gekommen bin / wie man das wieder rückgängig gemacht bekommt?

Schon mal danke fürs lesen!

MFG HimG
»HimG« hat folgende Bilder angehängt:
  • Im_editor.JPG
  • Gerendert.JPG

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 776

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 281

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Januar 2013, 14:26

Hast du möglicherweise in den Anzeigen des Vorschaufensters was geändert? Also unter Darstellungen...

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 11. Januar 2013, 15:55

Sieht für mich klar nach einem fetten Lag aus.- Wenn die Szene zu groß ist dann wird im Editor mal alles entfernt oder minimiert was viel Rechenleistung frisst.
Wenn das aber in all deinen Files auch in neuen szenen so aussieht dann ist das komisch. Schau mal unter Filter was du da angehackt hast, kannst fast alles anhacken!

Weiters kann ich dir nur empfehlen fürs Animieren alles aus der Szene zu löschen was du nicht brauchst. Und erst beim Rendern wieder das Animations-File mit dem Szenen-File zusammen mergen!
»FrediSaal16« hat folgendes Bild angehängt:
  • filter.jpg
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 11. Januar 2013, 18:46

Hey,

Danke für eure hilfe!

Leider konnte ich das problem noch nicht lösen;

Also unter darstellung (bei mir "display", ich denke aber, das ist das gleiche oder?) habe ich "Gouraud Shading" ausgewählt, rum probieren mit den anderen bringt auch nichts.

Ja, wie gesagt, ich dachte auch es wäre ein lag, aber wie gesagt, nach neustart und dem öffnen eines VÖLLIG leeren projektes habe ich das auch, wenn ich z.B. einen würfel erstelle ist dieser komplett durchsichtig und nur an den kanten zu erkennen, wenn ich ihn ausgewählt habe. Beim rendern sieht man ihn aber! (es liegt auch nicht an der einstellung "im vorschau NICHT anzeigen")
Unter filter habe ich alles, außer die beiden sachen von dir und ein punkt namens "Axis guidelines" ausgewählt. Rum probieren bringt mich dort auch nicht weiter

Ich habe cinema 4d r13

Wo ich so hin und her probiere fällt mir ein, dass ich als der vermeintliche lag aufgetreten ist durch eine (für mich) neue weise hin und her navigiert habe: Ich habe ein objekt an der seite ausgewählt und dann nen rechts klick ins bild gemacht und auf "frame selected" geklickt. So habe ich mir das verschieben gespart. Könnte es etwas damit zu tun haben?

MFG HimG

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 11. Januar 2013, 23:17

Ich fürchte so wie es aussieht hilft nur noch eine neuinstallation. Hast du das schon probiert? Deinstallieren und nochmal drauf...
Vielleicht weiß ja noch irgendjemand worans liegen könnte aber ich habe kein plan mehr :wacko:

Einen Tipp Hätte ich noch, schau mal in den Ansichtseinstellungen nach. Erreichst du unter "Modus" im "Attribute Manager".
Probier da mal rum sonst wie gesagt neu rauf geht hoffentlich :S
»FrediSaal16« hat folgendes Bild angehängt:
  • ansicht.jpg
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2013, 09:25

Bevor du neu installierst, kannst du C4D auch auf Werkseinstellung zurücksetzen, indem du den Prefs Ordner suchst und dort die Einstellungen löschst. Es gibt auch noch eine Taste die man drücken wenn C4D startet um die Anzeige zu resetten, ich glaube das war Shift oder STRG, müsste man testen....

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 12. Januar 2013, 11:19

Hey,

Mmm... ja das mit den werkseinstellungen ist ein guter tipp, werde ich mal ausprobieren und wenn es nicht geht eben neu installieren...

Aber im moment render ich noch ne animation, das geht ja noch, da taucht bei mir aber auf einmal ein neues problem / andere frage auf (soll ich dafür nen extra post machen? Naja, ich schreib es erstmal hier rein):
Also ich habe global Illumination aktivert und nach dem ersten rendern als film musste ich feststellen, dass mein weißer boden "geflackert" hat, nach etwas googlen kam ich dann darauf, dass man bei den einstellungen von "global illumination" auf "IR (camera animation)" gehen muss, also habe ich es mit "IC + QMC (camera animation)" jetzt gerendert. (vorher an einer 5 bilder animation getestet, ob es auch wirklich was bringt ^^)
Im gegensatz zu dem anderen modus bereitet er ja jetzt alle bilder vor, um sie dann in einem rutsch "auszurendern".
Dieser teil meiner animation hat 601 bilder, mit der alten einstellung habe ich ca. 19 stunden gebraucht (ich render mit einem windows 7 mit intel core i7-3820 3,6 ghz + 16gb ram, gra-ka ist ja für das rendern (meines wissens?) nicht so entscheidend).


Naja; Jetzt habe ich 10,5 stunden gerendert und bin bei bild 465 des "vorbereitendes", also eigentlich nicht schlecht. Als ich aber mal genauer hingeguckt habe, musste ich feststellen, dass das "vorbereiten" der bilder inzwischen DEUTLICH langsamer verläuft als vorher. Er brauche jetzt für das vorbereiten EINES bildes ca. 10 minuten, dann geht er zum nächsten. Gestern abend als er losgelegt hat war das völlig anders, da hat er ca. 15 sekunden oder so für ein bild gebraucht!


Ich schätze mal, das liegt daran, dass er beim vorbereiten das ganze nur "zwischenspeichert" und so immer langsamer wird(?).
Kann ich ihm da irgendwie unter die arme greifen? Eine einstellung wäre gut, bei dem er nur ca. die hälfte vorbereitet und dann diese hälfte ausrendert...
Die letzte möglichkeit wäre wohl, die animation in 2 teilen zu rendern, da ich aber sowiso schon einen teil ausgelagert habe würde ich das ungern in anspruch nehmen =/


Habt ihr hier zu eine idee?


MFG HimG

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 12. Januar 2013, 17:23

Neuinstallations versuche...

(tippe grad zum 2ten mal, forum hatte eben irgendwie übertragungsprobleme(?))

Also deshalb etwas kürzer: Ich habe das render netzt abgebrochen, nachdem es nach 4 stunden 20 bilder weiter war...

Jetzt wollte ich den "prefs" ordner suchen, konnte ihn aber nirgends auftriben =/
Dort wo bei mir "bin", "tex", "plugins", "library" usw ist finde ich kein prefs order...
Nach ner stunde googlen konnte ich auch keine genaue beschreibung finden, ich habe cinema 4d r13 und bin an windows 7 tätig...
Unter "application support" konnte kein "maxon" oder "cinema 4d" ordner finden...

Also neuinstallieren: Das war aber auch schwierig, da es unter "systemeinstellungen" und dort deinstallieren nicht auftauchte =/
Also habe ich den ordner, wo alle dateien von mir drin waren gelöscht (auch wenn das nicht ganz deinstallieren ist, habe geofft vlt. auch den prefs ordner zu erwischen) und dann das ganze neu aufgespielt, das problem ist aber immer noch da.

Kan mir jemand sagen, wie ich c4d richtig deinstalliere? Auch hier zu wurde ich bei google nicht schlau ;(

MFG HimG


EDIT: So, habe jetzt durch die suche nochmal den prefs ordner gefunden und gelöscht =D
...hat aber nicht funktionen...
Eben habe ich ALLE dateien dort gelöscht + alle dateien dort, wo ich cinema 4d immer starte wo auch noch ordner sind.
Dann neu installiert.
...hat aber anscheinend nicht geklappt, ich musste den key nicht neu eingeben, oder wird der online gespeichert? Naja, das problem ist immer noch da ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HimG« (12. Januar 2013, 18:01) aus folgendem Grund: Neuerungen.


  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 12. Januar 2013, 18:22

Das wird echt uncool -.-
Sag mal auch wenn der Editor seltsam aussieht, geht es Flüssig oder lagt der Editor bei dir auch?
Hast du jetzt schon in den Ansichtseinstellungen wie oben beschrieben rumprobiert was umzustellen? Kann sein das selbst durch eine Neuinstallation, oder was du auch eben gemacht hast, die Voreinstellungen dennoch gespeichert waren...


:::EDIT:::


Oh und eines noch. Etwas das immer hilft auch wenn man es am wenigsten erwartet: Grafikkarten Treiber aktualisieren ;) is sicher nen Versuch wert!
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »FrediSaal16« (12. Januar 2013, 18:28)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

HimG

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 12. Januar 2013, 21:11

Nein, die ansichtseinstellungen haben auch nichts gebracht, egal was ich an
/ aus gemacht habe. Wäre auch ne komische ansicht da die
durchsichtigen teile ja zufällig angeordnet scheinen ^^

Es läuft auch alles flüssig, lagen tut es nicht. Der pc ist auch
normal ausgelastet.
Habe eben nochmal geguckt, der grafikkarten treiber ist auf der neusten
version. Das problem ist ja auch plötzlich aufgetreten, nicht nach
"einiger zeit im schrank".


Ich lade mir grade cinema 4d r14 als demoversion von maxon runter, wollte
mal testen, ob da alles geht...
Andere orte wo sachen gespeichert sind weißt du auch nicht? Da ich ja den
key z.B. nicht neu eingeben musste nachdem ich die sachen gelöscht
habe, also gibts noch ne "richtige" deinstallation?

Danke
für deine ausdauernde hilfe!

MFG
HimG


PS: Kann es sein, dass der forums server zu wenig leistung hat? Schon das zweite mal gewesen, dass die verbindung beim abschicken unterbrochen wurde... dies mal aber gespeichert ;)

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 12. Januar 2013, 21:24

Neben dem Installations Verzeichnis gibts im Roaming Ordner (%appdata% sagt dir sicher was) noch einige Files unter "Maxon". Bezüglich deinstallieren würde ich unter Windows auf "Systemsteuerung" und dort "Programme deinstallieren" gehen. Aber das hast du vermutlich eh gemacht oder?
Ich verstehe wirklich nicht was es da hat :(
Wenn du Student bist gibts sogar eine gratis Studio Version von R14 mal so am Rande bemerkt (=
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Januar 2013, 13:39

Ja, da habe ich die dateien auch gelöscht, und wie gesagt wird es bei "systemsteuerung" nicht angezeigt (oder gibt es da einen key names "hinzufügen" den ich nicht gesehen habe und mir eig. wünsche) =/

HimG

Registrierter Benutzer

  • »HimG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. Januar 2013

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Januar 2013, 15:15

R14

So, ich habe jetzt in den sauren apfel gebissen und bin auf r14 umgestiegen... :huh:
Meine presets aus dem "library" ordner + den plugins ordner (hatte eig. nur thrausi installiert) habe ich nun in die ordner von r14 gezogen, öffne ich jetzt allerdings mein projekt (die fehler sind weg, keine sorge ^^) kommt die meldung aus dem anhang (also mit "Plugin 'Farb-mapping' (ID 1001194)" fehlt usw).
Wenn ich in der szene umher scralle ist eigentlich nur der himmel schwarz, beim rendern wird er aber als blau angezeigt (ist aber vlt. auch nur ne einstellungs sache, mache mir da eig. keine sorgen).
Naja, was ich eigentlich sagen wollte: Bei r14 wird jetzt bei meiner "sonnenuntergangs szene" nicht mehr alles in rotes licht getaucht, sondern nur der bereich (einer schrift), der nah am boden ist. Vorher war die ganze schrift überall "gleich rot". Liegt das an den fehlern oder einfach nur an dem update? Denn die rendereinstellungen werden doch in den dateien gespeichert richtig?

MFG HimG

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 14. Januar 2013, 18:48

Das ist schwer zu sagen woran das liegt, aber es sollte ja nicht viel Arbeit sein die Beleuchtung nochmal neu nachzubauen in R14, dann sollte es ja funktionieren oder?
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

Social Bookmarks