Du bist nicht angemeldet.

MrMansionIV

Sprecher und Videoeditor

  • »MrMansionIV« ist männlich
  • »MrMansionIV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Hamburg

Frühere Benutzernamen: VoiceActor

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 19:40

Datenbank für Suche/ Angebot von Diensten?

85%

Ja (11)

0%

Nein

15%

Bin mir nicht sicher (2)

Durch eine spontane Idee und angelehnt an den Sprecherthread von Joey, wie wär's wenn man auf dem Marktplatz/ der Jobbörse eine Datenbank mit Bewerbungen anlegt?
So können schnell Kontakte gesammelt werden. Nehmen wir mal an, ich bräuchte für meinen nächstes Projekt einen Kameramann. Also suche ich in der Datenbank nach einem Kameramann, der in dem Genré Krimi bereits Erfahrung hat/ Erfahrung sammeln möchte, die und die Kamera mitbringen kann und bereits an den und den Projekten mitgearbeitet hat. Ich schreibe ihm daraufhin eine Mail mit kurzer Projektbeschreibung und wir einigen uns dann. (Oder auch nicht :D)

Des Weiteren wird in der Datenbank angezeigt, ob derjenige bereits vergeben oder noch auf der Suche nach Projekten ist. So werden Teilnehmer nicht bombardiert, finden aber, wenn gewünscht, schnell Projekte.

Ein Eintrag in die Datenbank wäre natürlich freiwillig.

Vielleicht kann man auch zusätzliche Sachen einbinden, wie z.B. Sponsoren, Cateringservices, Locations etc. (für größere Projekte).

Eine Datenbank wäre dann jeweils für:
Kameramann
Fotograf
Tonmeister
Toningenieur/ Tontechniker
Regisseur
Regieassistenz/ Dialogregie
Drehbuchautor
Cutter/ Videoeditor
VFX
Animator/ 3D Artist
Grafiker
Sprecher
Beleuchter (Gaffer/ Best Boy)
Management
Schauspieler
Musiker/ Komponisten
Kostümbildner
Maskenbildner


Angaben in der Datenbank wären z.B.:
Name
Alter
Geschlecht
Wohnort
Transportmöglichkeiten
Equipment
Erfahrung/ Referenzen
Einsatzbereich
Sonstiges
Kurzbeschreibung
Kontakt
Auf der Suche/ nicht auf der Suche

Ich würde darauf plädieren, dass dann in einer tatsächliche Datenbank (vielleicht in Javaskript geschrieben, damit im Browser aufrufbar), statt eines einfachen Threads anzubieten, damit die Chancen ausgeglichen sind und nicht immer nur die ersten gewählt werden. Dies wäre natürlich auch der Übersicht dienlich und schneller/ effektiver. Außerdem müssten natürlich auch Videos, Audiosamples eingefügt werden können. Wirft aber das Problem auf, dass diese wahrscheinlich erst programmiert werden müsste. Vielleicht finden sich aber einige fähige Hobbyprogrammierer die für die Eigenwerbung das machen würden?

Meine Frage wäre: Was haltet ihr von der Idee? Wäre das umsetzbar? (Markus?) Gäbe es Leute, die sich bereit erklären die Datenbank zu pflegen/ programmieren? Gibt es weitere Vorschläge, Gedanken, Kritik?

Ich glaube dadurch kann man gut Kontakte sammeln oder schnell einen Ersatz suchen, sollte jemand ausfallen etc.
Freue mich über Gedanken/ Kritiken/ Anregungen etc. :)

Viele Grüße,
Jan aka MrMansionIV

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 538

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 177

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 21:26

Ich glaube, im Ex-AFM - nun achsensprung.net - gibt es sowas, oder irre ich mich?

Grundsätzlich hätte ich nichts dagegen - sofern allgemeines Interesse besteht. Nur müsste man diese Datenbank natürlich erstmal programmieren. Das ist nicht "mal eben" gemacht.

CaaOss.TV

Registrierter Benutzer

  • »CaaOss.TV« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 5. September 2011

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2012, 09:55

Man könnte eine fertige Software für Webkataloge dafür nutzen, die Kataloge selbst sind zwar etwas aus der Mode geraten, die Software allerdings enthielte alles was man für eine solche Datenbank benötigte.

Grüße
CaaOss

joey23

Kunstblumengießer

Beiträge: 3 707

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 803

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2012, 10:50

Finde ich eine gute Idee. Hier gibts sowas für Profis: http://www.crew-united.com/

Social Bookmarks

Werbung: