Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 22. Januar 2007, 17:29

Matrix-Schrift Effekt!

Hallo,
alle zusammen ich habe ein Tutorial für die Matrix-Schrift.
Beispiel:
Dieses Tutorial ist für Adobe Photoshop ausgelegt, aber ich denke das es mit anderen Programmen funktioniert, mit PAINT.NET funktioniert es leider nicht!
Es geht LOS!


Um ein solches Matrix Schrift Bild zu erstellen, muss man zuerst Photoshop öffnen!
Danach geht man in der Datei-Leiste auf "Datei" und auf "Neu"!
Mann wählt eine Größe aus, die an haben möchte (Beispiel:350x200) und klickt auf OK.
Wenn dies erledigt ist und man eine kleine weiße Fläche vor sich hat, wählt man das Schriftwekzeug (T) auf der Symbolleiste auf der rechten Seite aus.
Man wählt eine Schriftart, in der oberen ecke, aus (MATRIX-SCHRIFT DOWNLOAD für installation siehe http://www.vfx-forum.de/viewtopic.php?p=146424#146424)
ich emphele eine möglichst höhe Schriftgröße zunehmen, es muss aber noch genügend platz vorhanden sein!
Dann schreibt man das gewünschte Wort hin (ACHTUNG: SCHRIFT MUSS SCHWARZ SEIN!!!).

Man bestätigt die Schrift mit
Die Schrift nun genau in die Mitte verschieben.
Dann wählt man in der Datei-Leiste "Filter" und unter der Rubrik "Vergröberungsfilter" "Mezzotint"!
Dann auf OK und bei "Art" Kurze Linie auswählen und OK klicken!

Wenn das erfolgreich war klickt man auf "Auswahl" und auf "Farbfelder auswählen", wählt bei Toleranz 0 aus und klickt in den Schwarzen bereichund wählt OK aus!

Danach auf "Filter"->"Weichzeichnungsfilter"->"Radialer Weichzeichner"

Nachdem auf OK geklickt wurde, auf "Auswahl" und "Auswahl umkehren"!
Dann wieder auf Filter und den "Radialen Weichzeichner" nocheinmal anwenden, und "Auswahl aufheben"(unter "Auswahl")!!!
Dann sollte es so aussehen!


Wenn es so aussieht, geht es weiter, wenn nicht, naja dann halt nicht (Nochmal anfangen oder Fehler suchen!).
Die Ebenen müssen nun "auf Hintergrundebene reduzier" werden das geschieht unter "Ebenen"->"Auf Hintergrundebene reduzieren"

Klickt man auf die Ebene "Hintergrund"(unten rechts) und drückt die Tastenkombination Strg+I, um die Farben umzukehren!


Um dieses Bild nun in eine andere Farbe zu wandeln, klickt man auf "Bild"->"Einstellungen"->"Farbballance" und wählt dort den gewünschten Farbton






FERTIG!!

Viel Spaß beim Kreativ sein!!
Fragen?? Na dann, sach an!
(c)GamersDeath.de

Darth Pudel

unregistriert

2

Montag, 22. Januar 2007, 17:56

cooles tut.
werd ich bestimmt noch gebrauchen.
nur ein Bild ist einbisschen zu klein meiner Meinung nach.
Das Drittletzte hättest du größer machen können, aber wenn man ja genau hinguckt erkentt man es ja.

Gruß Pudel

sunboy

Registrierter Benutzer

  • »sunboy« ist männlich

Beiträge: 834

Dabei seit: 11. Juli 2003

Wohnort: Voerde

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 22. Januar 2007, 21:00

schöne idee, sehr schönes tut!

ein paar konstruktive vorschläge:
man muss die schrift nicht mit dem mosaik erzeugen, es gibt auch eine matrix font (war hier schonmal im forum, am besten mal suchen oder googlen); dann denke ich, dass man noch eine zusätzlichen schriftebene mit geringerem weichzeichner und höherem kontrast einbringen kann, um den übergang zwischen der schrift und ihrer "strahlung" fliessender zu machen.

aber das tutorial ist sehr gut, weiter so!

Precission

Registrierter Benutzer

  • »Precission« ist männlich

Beiträge: 413

Dabei seit: 5. Mai 2005

Wohnort: Ratingen

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. Januar 2007, 21:03

ist das tut von dir?

5

Montag, 22. Januar 2007, 21:29

@Precission: Ja, im Grunde schon, einige Sachen habe ich aus anderes Tuts entnommen!

@sunboy: MOSAIK???????? Das ist schon eine Fertige! Der Link ist auch oben angegeben!!!!!:-)

sunboy

Registrierter Benutzer

  • »sunboy« ist männlich

Beiträge: 834

Dabei seit: 11. Juli 2003

Wohnort: Voerde

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Januar 2007, 13:48

omg, stimmt.
sorry, ich werde auch langsam blöd :D :D

Social Bookmarks