Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Genesis

unregistriert

1

Montag, 8. August 2005, 01:10

Neo hebt ab

Erstmal mächt ich hinzufügen, dass dies zwar ein Tutrial ist, ihr euch aber keinesfalls beim Keyen so blöd anstellen solltet wie. Aber seht selbst...

Dieses Tut hab ich geschrieben, weil ich hier im Forum mal gelesen hab, wie jemand gefragt hat, wie man die Bodenwellen imitieren kann, die in Matrix entstehen, wenn Neo wegfliegt. Hab mir dann die DVDs gekauft (wollt ich eh schon lange) und mir die Stellen mal angeguckt. Hab dann ein wenig gegrübelt und ausprobiert, und dabei kam dieses Tut heraus. Dies ist nur ein gedanklicher Ansatz, WIE MAN ES MACHEN KÖNNTE, es gibt bestimmt noch weitaus bessere Möglichkeiten. Also ich bin wie immer offen für Feedback und Kritik.


1.) Die Videos:
Wir brauchen für unseren Effekt zwei Videoaufnahmen:
a) Der Rau/Platz, in/auf/von dem wir abheben wollen
b) euch vor einem Green-/Bluescreen, wo ihr eine Bewegung macht wie Neo, wenn er abhebt (er geht in die Knie und drückt die Faust auf den Boden, dann hebt er ab). Versucht das einfach zu imitieren^^

Tipp:
Damit der Effekt wirkt, sollte auf dem Boden etwas liegen, was sich mitwölbt. Ein einfarbiger Boden wäre etwas langweilig.

2.) Capturt eure Videos in einem Programm eurer Wahl.

3.)

a) Startet Adobe After Effects.

b) Ladet eure zwei Videos ins Objektfenster



c) Erstellt eure neue Komposition mit Länge und Auflösung des Videos, in dem ihr vor dem Greenscreen seid. Legt dieses video in die obere Spur und das mit dem Raum in die untere.



d) Keyt euch aus dem Greenscreen-video heraus (s. dazu: http://www.amateurfilm-forum.de/thread.php?threadid=216&sid=)
Tipp: Wenn der Screen nicht das ganze Bild ausfüllt, zeichnet eine Maske um euch, sodass alles in der Maske entweder mit euch oder mit Greenscreen gefüllt ist^^

e) Ihr seid nun auf dem Platz, von wo ihr später abheben werdet.
Anmerkung: Da ihr nicht wirklich dort wart zur Zeit der Aufnahme, habt ihr jetzt keinen Schatten. Versucht daher, die Szene bei möglichst gleichmäßigem licht zu filmen, damit das nicht so auffällt.



f) Dupliziert das Video, des Platzes, also das, auf dem ihr nicht drauf seid. Das Video, das in der zweiten Spur liegt, macht unsichtbar, indem ihr das Auge am rechten Rand des Fensters wegschaltet. ACHTET ABER DARAUF, DASS DAS VID MARKIERT IST.



g) Schneidet jetzt aus dem Video, das ihr im Kompositionsfenster seht, den Bereich aus, der sich später wölben soll.




h) Drückt F3, sodass sich das Effektfenster des markierten Videos in Spur 2 öffnet. Dann Rechtsklick->Effekte->Verzerren->Kräuseln.



Legt den Mittelpunkt des Effekts an die Stelle, an der eure Hand den Boden berührt. Aktiviert dann die Keyframes (Stoppuhr drücken) und geht bis zu der Stelle, wo ihr allmählich hochsteigt. Gebt dort ungefähr den Wert 89 ein, probiert aber ruhig herum. In Matrix wölbt sich der Boden einmal. Kann man in AFX vielleicht auch erreichen, ich forsch jedenfalls weiter^^


Aktiviert daraufhin wieder das Augensymbol des mittleren Vids. Nun wölbt sich der Bereich des Bodens, der sich wölben soll.
Das erkennt man besonders, wenn man das untere Video ausblendet (also auf dessen Auge klickt)



Exportiert daraufhin den Film, indem ihr Kompostion->Film erstellen klickt.

Es gibt sicher Möglichkeiten, diesen Effekt sowohl besser zu erzielen als auch ein Tutorial darüber akkurater zu schreiben. Hab ich ja am Anfang schon angemerkt.
Ich warte auf Kritik und Lob^^

Hier noch das fertige Video von mir, aber wie schon erwähnt mit schlechtem keying und eintönigen untergrund, also genau hinschauen - es klappt.^^

http://myshare-afspace.de/download.php?fileid=5231179490874

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (18. Mai 2007, 18:21)


Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. August 2005, 01:56

Juhu, endlich mal wieder ein neues Tutorial! Der ansatz und die Idee ist schon sehr gut! Aber dein gekeytes Video und der Boden halt nicht. Man sieht es nicht so schön, das sich der boden Wölbt. Aber wenn man das selbst mal probiert, mit besserem Videomaterial, dann sieht das bestimmt schon besser aus! Werde den Effekt irgendwann, wenn meine Cam wieder geht, mal ausprobieren.

MichaMedia

unregistriert

3

Montag, 8. August 2005, 04:46

Nettes Tut, auf das Keying gehe ich nicht ein, da es nicht das des tuts Hauptgrund ist.
Denoch ist deine Voragbe, also das Ergebnissvideo, na ja, nicht vorzeigbar.
Die Richtung ist schon gut, also das Tut wird ein Ergebnis liefern, denoch bin ich der Meinung, das es mit paar aufwendigeren Tricks besser geht ;)

- Schatten ist kein Problem, im Gegenteil ist realer und durchaus machbar
- die Beule ist durch Effekt überlagerung, btw. aus versch. Effekten wesentlich besser.
- besitzer von C4D-R9 können diesen Effekt perferktionieren (Kleidungs-tag)
- und und und

der Ansatz ist aber gut, nur noch nicht ausgebaut.

gruß Micha

Torfkopf

unregistriert

4

Donnerstag, 18. August 2005, 11:22

wau !! einfach erklärt , also ich habs verstanden , obwohl ichs auch schon vorher wusste bzw. gemacht habe - gutes tutorial !!

sunboy

Registrierter Benutzer

  • »sunboy« ist männlich

Beiträge: 834

Dabei seit: 11. Juli 2003

Wohnort: Voerde

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. August 2005, 14:03

hi,
ist gut gelungen, das tut!
alles andere wurde ja schon gesagt, aber ich würde die maskenkante vom boden weich machen, sofern ein teil des bodens noch ausserhalb des maskierten bereiches liegt.
dann sind die wellen nicht so scharf begrenzt

Darth Dacuun

Passiver Dauerposter

  • »Darth Dacuun« ist männlich

Beiträge: 369

Dabei seit: 31. März 2007

Wohnort: bald in München

Frühere Benutzernamen: Darth Dacuun

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. April 2007, 11:06

@sunboy ... schließe mich deiner meinung an ... anso. .. nach diesem effekt hab ich schon lange gesucht ^^
°Oo. .oO°

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. April 2007, 11:16

@Dacuun: Der Thread is jetz schon 2 Jahre alt, ich glaub kaum dass es sunboy interressiert ob du dich seiner Meinung nach 2 Jahren anschließt...

checker9

unregistriert

8

Donnerstag, 5. April 2007, 19:24

würd mir gerne auch das tut anschauen wollen , aber bei mir stehen anstatt der screens immer bilder in denen ''my share error 404 '' steht..das gleiche kommt wenn ich versuche das fertige video zu downloaden.

woran liegt das?

MichaMedia

unregistriert

9

Donnerstag, 5. April 2007, 19:30

er mag zwar alt sein, ist aber denoch ein Tutorial, sobald ich Genesis im ICQ erwische (ist bei dem wie Lottospielen), klär ich mit ihm das ab, das die Bilder neu Hochkommen (jo ich habse noch ^^), und er das Aktuellisiert

Genesis

unregistriert

10

Freitag, 6. April 2007, 12:31

Zitat

Original von MichaMedia
er mag zwar alt sein, ist aber denoch ein Tutorial, sobald ich Genesis im ICQ erwische (ist bei dem wie Lottospielen), klär ich mit ihm das ab, das die Bilder neu Hochkommen (jo ich habse noch ^^), und er das Aktuellisiert


hiho

werd dich anschreiben, micha, hab die letzten tage (dreimal dürft ihr raten, wieso ^^) abseits vom PC zu tun ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Genesis« (6. April 2007, 12:32)


11

Montag, 9. April 2007, 18:04

Leider kann ich das Video und die Bilder nicht ansehen,die sind wohl down.

MajinVegeta11

unregistriert

12

Mittwoch, 25. April 2007, 23:46

Ich kann es auch nicht sehen kannstdu die bilder dann auch noch mal hochladen???!!!

MichaMedia

unregistriert

13

Mittwoch, 25. April 2007, 23:50

Leider hat er sich noch immer nicht an mich gewand, kann sich mal ein Mod an mich wenden, damit wir seinen Beitrag editieren können und die Bilder wieder on sind!

14

Freitag, 18. Mai 2007, 14:32

Die Bilder wurden aktualisiert.

15

Freitag, 18. Mai 2007, 15:59

Ok danke das ging schnell^^, und hast du auchnoch das video oder so?

Genesis

unregistriert

16

Freitag, 18. Mai 2007, 23:16

danke fürs bilder fixen ^^

schön, dass noch welche was mit dem tut anfangen können.

WarZone

unregistriert

17

Sonntag, 8. Juni 2008, 17:28

ähmm die letzte Antwort liegt schon über 1 Jahr zurück, aber ich hoffe dafür werde ich jetzt nicht fertiggemacht ^^..ich ahbe nämlich eine Frage: Die Idee von Matrix ist cool, aber in dem SamplVideo des Threaderstellers sieht man, dass ein Teil der Person fehlt. Wieso eigentlich?

Genesis

unregistriert

18

Sonntag, 8. Juni 2008, 17:30

ähmm die letzte Antwort liegt schon über 1 Jahr zurück, aber ich hoffe dafür werde ich jetzt nicht fertiggemacht ^^..ich ahbe nämlich eine Frage: Die Idee von Matrix ist cool, aber in dem SamplVideo des Threaderstellers sieht man, dass ein Teil der Person fehlt. Wieso eigentlich?

Schlechtes Keying ...ganz einfach ^^

aufgrund schlechter Ausleuchtung bei 1ccd-cam mitr miserablem Low-Light-Verhalten, daher hats die Hälfte von mir weggebeamt

WarZone

unregistriert

19

Sonntag, 8. Juni 2008, 19:05

Und was muss man machen, damit das ordentlich aussieht? ^^

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 8. Juni 2008, 19:23

gut und gleichmäßig ausleuchten das eigendlich bei vielen das geheimniss


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Ähnliche Themen

Social Bookmarks