Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bladerunner

Registrierter Benutzer

  • »Bladerunner« ist männlich
  • »Bladerunner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Dabei seit: 10. Juli 2004

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 16:50

KAMEHAMEHA

Tutorial NR.1 - KameHameHa in AfterEffects

So wir fangen gleich an.

---Das Video---
> Ist ganz euch überlassen natürlich solltet ihr schon die Bewegung machen!

--Das Aufladen--
>After Effects öffnen
>Euren Film importieren
>Neue Komposition wie ihr wollt einstellen (Länge,Frames etc.)
>Nun erstellt eine neue "Farbfläche" | Farbe: Schwarz
>Geht nun auf Effekte-> Rendering Filter-> Blendenflecke
>Nun geht ihr an die Stelle im Video wo sich das KameHameHa auflädt und setzt dort den Blendenfleck.
>Nun klickt in den Einstellungen auf die "Uhren" bei Mittelpunkt des und bei Helligkeit des.
>Nun geht immer paar Frames voran und zieht den Blendenfleck mit und erhöht seine Helligkeit.
>Wenn ihr dann kurz davor seid eure Armee zu strecken um "abzufeuern" lasst den Blendenfleck verschwinden.
>Wenn ihr eure Arme streckt und beim 1 Frame des "abfeuerns" seid dann macht den Blendenfleck wieder hin.
BILDER nach REIHENFOLGE geordnet

Hier das Ergebniss:
KameHameHa

edit: Tutorial nun hier, gibts Probleme mit den Bildern irgendwie><
Die Kette die mich ewig hält, möge man erst noch schmieden!
"Regina S."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bladerunner« (9. Dezember 2004, 13:07)


FlorianZ

unregistriert

2

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 18:35

gibts kein fertiges ergebniss?

3

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 18:49

Das gibts doch noch irgendwo im showroom

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 03:51

Stell dein Tutorial direkt ins forum und nicht nur den Link.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 10:21

Für diese Area gelten folgende Spezialregeln, die nicht Bestandteil der Boardregeln sind:

1.) Bitte nur vollständig selbstgeschriebene Tutorials posten (sofern Anhänge vorhanden sind (Bilder, Videos, etc.), so müssen diese ebenfalls selbst erstellt worden sein). Die beschriebene Technik muss allerdings nicht von euch sein. Keine Links posten, sondern immer das vollständige Tutorial.

Mace Windu

unregistriert

6

Donnerstag, 11. Januar 2007, 19:41

kannst du nicht einfach so ein video reinstellen als probe damit wir das bearbeiten klönnen???

Nein kann er nicht WEIL DER THREAD VON 2004 IST!!!!
Mfg
HetH

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (11. Januar 2007, 19:48)


7

Sonntag, 18. Mai 2008, 19:43

Kann jemand diesen schritt mehr erlauetern bitte?

>Nun klickt in den Einstellungen auf die "Uhren" bei Mittelpunkt des und bei Helligkeit des.

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 19. Mai 2008, 12:15

Keyframes aktivieren und Werte am richtigen zeitpunkt verändern.

Social Bookmarks