Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Twinsearcher

Registrierter Benutzer

  • »Twinsearcher« ist männlich
  • »Twinsearcher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Dabei seit: 15. März 2012

Wohnort: Bad Ems

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Juni 2017, 13:43

Blinkende rote Punkte in Premiere einbauen :)

Hi Leute, heute mal wieder ein kleines Video, wie schnell und einfach
man einen kleinen Effekt in ein Video einbauen kann. Zur Verwendung kommen
das Programm Premiere Pro und ein dutzend blinkender Leuchtdioden, die ich
im Dunklen gefilmt hatte. Dann das Footage in die Timeline ziehen, unter "Deckkraft"
den Blendmodus "negativ Multiplizieren" wählen und die roten Punkte sind drin.

Ein Video sagt mehr als tausend Worte:


Is eher für Fortgeschrittene, oder erfahrene Photoshopper :-)

lg,

T.

Verwendete Tags

LED, Premiere Pro, SciFi

Social Bookmarks