Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Twinsearcher

Registrierter Benutzer

  • »Twinsearcher« ist männlich
  • »Twinsearcher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 15. März 2012

Wohnort: Bad Ems

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 25. Januar 2016, 16:00

Der Grauverlauffilter - Warum und für was ? :)

Hi Leute,

heute möchte ich euch in einem Clip zeigem wie unheimlich praktisch der Grauverlauffilter ist. Den Clip hab ich
gemacht, weil mich das Arbeiten mit einem solchen Filter total begeistert. Und natürlich erst Recht die Ergebnisse. :D
Im Clip zeige ich 4 verschiedene Anwendungen kurz und bündig erklärt. Den Text hab ich vorgeschrieben und mit einem
selbstgebastelten Teleprompter abgelesen 8-)

Wenn euch der Grauverlauf ebenso begeistert, freu ich mich über einen Daumen hoch/und oder Abo ;) Über ein Teilen in social Media freue ich mich ebenso ..

Hier der Clip:


Verwendete Tags

b & W, Filter, grauverlauf, Lee

Social Bookmarks