Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lutz Dieckmann

Filmproduzent

  • »Lutz Dieckmann« ist männlich
  • »Lutz Dieckmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 253

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 64

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 31. Oktober 2008, 00:46

Kamera Tutorial "Kino & Videolook"

Hallo,

hier mal ein Tutorial zum Thema Kamera. Ich denke es ist ein Basiswissen, deswegen in dieser Rubrik. Bei Fragen bitte in diesen Thread posten, ich beantworte die Fragen gerne.


Wer das Tutorial in HD sehen möchte, einfach den VIMEO Link anklicken

Viele Grüße

Lutz
Danke für´s Lesen. Mehr auf: http://hd-trainings.de und http://hd-filmschule.de

Lutz Dieckmann auf Facebook oder 06102/75 64 85

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (31. Oktober 2008, 00:56)


ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 31. Oktober 2008, 01:07

Klasse arbeit!!! Sehr gut! Mehr davon! =)

Die Arbeit ist sehr professionel.
Der Sprecher, also du macht einen hervorragenden Job.

Das Equipment ist sehr professionel und man merkt dass da jemand ist der wirklich Ahnung hat.
Die Tipps sind schon für fortgeschrittene Benutzer, wer im Forum hat solche Kameras? ^^
Aber man kann sie gut auf billigere Cams anwenden.

Mich erinnerte das Tutorial an die DVC Pro Kamera Kurse im www.saek.de
Will auch so ne Kamera. =)

Dein Schnitteffekt auf die Stadt war sehr genial!
Bist du da vor eine Bluescreen gelaufen? =)

Also sehr gute, professionelle Arbeit von jemanden der wirklich Ahnung hat. TOP! :thumbup:
Kommen noch weitere solcher Tutorials hier rein?

Liebe Grüße,
Dave

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ghostpictures.de« (31. Oktober 2008, 01:27)


Lutz Dieckmann

Filmproduzent

  • »Lutz Dieckmann« ist männlich
  • »Lutz Dieckmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 253

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 64

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 31. Oktober 2008, 11:41

Hi Dave,

vielen Dank für das Lob. Ja, ich werde weitere Tutorials hier einstellen. Eines gibt es noch unter der ON SET Rubrik. Ich versuche sie thematisch richtig zuzuordnen. Kannst ja mal auf meiner Seite schauen (Signatur), da sind auch noch andere Infos und Downloads.
Bei dem "Schnitt" auf die Stadt, das war ein Greenscreen, den hatte ich im Park aufgebaut. Ich fand das einen lustigen Übergang auf die nächsten Beispiele (in der erweiterten Version).

Also, bleib dran;-))

Gruß
Lutz
Danke für´s Lesen. Mehr auf: http://hd-trainings.de und http://hd-filmschule.de

Lutz Dieckmann auf Facebook oder 06102/75 64 85

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 31. Oktober 2008, 11:48

Leider fünktioniert die internetseite bebob.de nicht

warum.



ps wird die tutorial DVD etwas kosten und wenn ja wie viel.

hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 31. Oktober 2008, 14:04

Die bebop Seite funktioniert tadellos und die Preise von den Dvds stehen auf seiner Internetseite.

Tutorial sieht ganz gut aus, hab momentan leider keinen Ton am Rechner, kann also nich wirklich beurteilen was du dort redest ^^ Deine bisherigen Tuts fand ich aber bereits sehr gut!

Social Bookmarks