Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Clemens

unregistriert

1

Dienstag, 10. April 2007, 16:03

Videotutorial: Erdriss in C4D erstellen und Animieren...

Hier mal ein Videotutorial auf drängen von gaba:
Erdriss-Tutorial (ZIP, 36.5mb)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Clemens« (10. April 2007, 17:30)


2

Dienstag, 10. April 2007, 18:59

schönes Tut, sehr gut für alle die nicht viel peilen wie ich^^beschrieben, jedoch 2 kleine sachen hab ich zu bemängeln:
1. ich glaube ich hab dein mailprogramm öfters gehört.. bekommst ja echt viele mails

2. ziemlich starkes rauschen, ist aber nicht weiter schlimm (das mirko vom imac liegt direkt am prozessor hab ich mir sagen lassen)

weiter so..
kannst du vll mal ein kleines final video hochladen?

Clemens

unregistriert

3

Dienstag, 10. April 2007, 19:56

Zitat

Original von Ph!L
kannst du vll mal ein kleines final video hochladen?

Hier: Riss
Das Wackeln wollt ich eigentlich noch reinmachen, aber da mein kostenloses Effekt-Programm (und ich muss noch 4 monate auf mein AfterEffects warten... ;( ) nur bmp-bildsequenzen exportieren kann, und ich kein programm hab, womit man soetwas einfach zusammenfügen kann, wurde daraus nichts...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Clemens« (10. April 2007, 19:56)


Philipp_FMM

unregistriert

4

Donnerstag, 12. April 2007, 00:12

Bei dem Video würde ich nur den Übergang von dem geschlossenen Boden zum Riss ruckartiger machen. Ist jetzt keine Kritik an deinem Video, Clemens, da es ja eh nur als Beispiel diente. Nur würde es so eben noch besser aussehen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Juni 2008, 23:27

Tutorial ist wieder online!

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 13. September 2009, 17:10

Kann jemand dieses Tut nochmal onlinestellen.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 13. September 2009, 17:19

kommt in ner viertel stunde :rolleyes:

bitteschön :) das is das einzigste Tut, das ich auf der Platte habe :D irgendwie hat mich das Resltat nicht beeindruckt - deswegen hab ichs ne gelöscht. Logisch oder? :rolleyes:
http://rapidshare.com/files/279539249/tutorial.mp4.zip.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Selon Fischer« (13. September 2009, 17:33)


Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 13. September 2009, 17:45

Danke werde bald mein ergebniss reinstellen danke.

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 5. Februar 2010, 08:48

Kann jemand dieses Tut wieder irgendwo hochladen? Die Links funtzen nicht und ich finde dass ein Erdriss mit C4D zu erstellen sehr interesannt sein kann für den ein oder anderen.


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 5. Februar 2010, 11:22

Das ging jetzt aber Fix und Foxy :-) .. danke schön :thumbsup:


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 5. Februar 2010, 20:52

Hier mal das ergebniss nach deinem Tutorial, der Hintergrund ist nicht wirklich gut weil es ein ziemlich kleines Bild ist aber sieht schon recht pasabel aus, kann man echt viel draus machen... danke dir für das TUT TUT :thumbsup:



Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 5. Februar 2010, 22:02

Ne, dass sieht zu künstlich aus. Warum die Mühe zu einem schlechten Hintergrundbild.

Also wenn, dann sollt es so aussehen. Wurde in PhotoShop im Schnellgang gemacht.


Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 5. Februar 2010, 22:19

Aber animier das mal ;)

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 5. Februar 2010, 22:20

Âber den Photoshopriss kannst du nicht so schön animieren :P

edit: lol Hindenburg warst schneller^^

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 5. Februar 2010, 22:47

ditigtal, is klar dass es mit photoshop besser aussieht, aber der riss animiert sieht bestimmt auch ganz gut aus. ich sagte ja es ist ausbaufhäig und man kann damit noch viel machen. ich werde morgen mal einen kleinen clip dazu drehen und den riss etwas verfeinern. :thumbsup:

aber find deine photoshop version ganz klar schöner und realistischer! :thumbup:


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 5. Februar 2010, 23:31

Obwohl man mit guter Maskierung/ entsprechenden Werkzeugen (Pinsel) sicher auch in Aufwändiger Arbeit das Mattepainting animieren könnte.Natürlich ne Sauarbeit...

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 6. Februar 2010, 18:57

Nun, man kann alles in PhotoShop animieren, nur wie Hindenbugs Films es schon sagte, ist ne sau arbeit und es muss sich auch lohnen (meine damit, dass dann so eine Szene auch in den Film eingebaut wird). Aber hier arbeitet am am besten in 1920 x 1080 und noch größer K2 - K3. Kleiner machen kann man immer.

Sketch

Compositing Artist

  • »Sketch« ist männlich

Beiträge: 691

Dabei seit: 20. April 2006

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 7. Februar 2010, 13:37

Trotzdem ist bei beiden das Licht falsch: :P

Bei sphi ganz extrem. Dein Licht kommt statt von rechts von links! Achte auch darauf die Kanten nicht so hart zu lassen, sonst funktioniert die Integration nicht. ;)

Bei mp funktioniert die Integration schon besser, aber auch hier ist das Licht nicht korrekt. So lang wie Schatten der Schilder auf der Straße sind, scheint die Sonne schon etwas tiefer zu stehen. Irgendwann um die Nachmittagszeit rum. Auch bei dir scheint das Licht mehr von links (sehr weit oben) zu kommen. Eigentlich müsste die rechte Seite des Risses im Schatten liegen, sowie die linke untere Seite auch (etwas), sodass die Sonne auf die Fläche links oben im Riss trifft. :)
"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken dies mit leerem Kopf zu tun."

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 7. Februar 2010, 14:40

Ha das mit den Schatten habe ich mal überhaupt nicht bedacht, danke für den Tip! :thumbsup:

Gut ich hab einfach das Tut auf das Bild gelegt ohne irgend etwas gut zu machen, wollte einfach nur mal das rohe ergebnis aus dem Tut zeigen.


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Social Bookmarks