Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kingpin

unregistriert

101

Samstag, 12. Januar 2008, 11:36

place on points Für C4D R10

Hi leute
ich wollte mal fragen obs Place on Points auch für C4D R10 gibt
weil die version die es hier zum downloaden gibt funktioniert bei meinem C4D R10 nicht?
Danke schonmal im Vorraus

-Kingpin

Pfluger Production

unregistriert

102

Dienstag, 1. April 2008, 18:36

Gutes Tutorial

Hi.. Das ist ein echt gutes Tutorial.. ich wollte schon lange in den compositing Bereich einsteigen. Vorher habe ich nur 3D Animationen gemacht.. Siehe -> http://www.youtube.com/watch?v=0gVAt2bFcGE
Oder auch Logos.
Auf jeden Fall werde ich nun gewagtere Versuche starten mit Hilfe dieser Technik.
Ich habe noch eine Frage dazu, ist es öglich, ganze Aussenareale ins Icarus zu laden und zu berechnen? Würde das auch gut aussehen?

Danke schon Im Voraus für die Infos lg
Oreito Pfluger :)

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

103

Dienstag, 1. April 2008, 23:13

Icarus ist ja nur das Tracking Program das deine Videoaufnahme trackt, alles andere machst du ja dann in Cinema4D oder einem vergleichbaren 3D Programm deiner Wahl.

104

Freitag, 4. Juli 2008, 17:17

Hi, ich bastel seit einigen Tagen auch mit Icarus und C4d herum, doch nach dem Tracking find ich nie eine passende Koordinatenebene. Im Verlauf des Videos kippt oder dreht sie sich immer relativ zum Raum weg. Gibt es irgendwelche bestimmten Sachen die man im Film beachten muss? Ich hab bis jetzt nur kleine Kamerabewegungen ausprobiert und immer geometrische rechtwincklige Objekte an denen ich meine Ebenen orientiert habe aber bis jetzt ohne Erfolg.
Würde mich über Tipps freuen.

ajproductions

unregistriert

105

Freitag, 26. Dezember 2008, 05:12

Echt gutes Tutorial, leider konnte ich Dir im 2. Teil nicht folgen, da sehr schnell geklickt wurde und weil das Programm sehr komplex ist. Ich hoffe Du weißt was ich meine.

By the way: Ein Texttutorial wäre hierfür angebrachter gewesen.

Liebe Grüße,
ajproductions. :)

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

106

Freitag, 26. Dezember 2008, 12:45

Ich weiß ncht was du hast, ich finde das Tutorial sehr nachvollziehbar, schau immer wieder rein weil ich die Einstellungen für den Rendertag nicht merken kann :D

@Heiko: Vll könntest du das Tutorial mal in besserer Auflösung hochstellen, falls vorhanden?

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

107

Freitag, 26. Dezember 2008, 14:54

Tut mir Leid, habe die Source Files dafür schon lange nicht mehr und das Ding selbst nur so vorliegen wie es auch online ist.

Klettfilms

Registrierter Benutzer

  • »Klettfilms« ist männlich

Beiträge: 265

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

108

Sonntag, 22. März 2009, 13:37

dumme frage: wo bekomme ich icarus her? bei google gibts nchts gebrauchbares...

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

109

Sonntag, 22. März 2009, 13:39

Hier scheint die neuste Fassung 2.09 noch online zu sein: http://www.mediafire.com/?3thbo45edn1

mp-cw

Mania Pictures Crew

  • »mp-cw« ist männlich

Beiträge: 753

Dabei seit: 23. Februar 2007

Wohnort: Calw

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

110

Sonntag, 22. März 2009, 13:40


TATORT CALW: HEXENSABBAT mit Vorfilm "Die Rotkäppchen und der Wolf"
SEIT 08.03. IM KINO UND AUF DVD | CU @ www.mania-pictures.de
| fb/mania-pictures

Klettfilms

Registrierter Benutzer

  • »Klettfilms« ist männlich

Beiträge: 265

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

111

Sonntag, 22. März 2009, 13:46

danke!

...auch wenn nur ~14 kb/s drinnen sind ;)

ajmovies

Registrierter Benutzer

  • »ajmovies« ist männlich

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Januar 2009

Wohnort: 127.0.0.1

  • Private Nachricht senden

112

Donnerstag, 11. Juni 2009, 01:57

Ich weiß nicht ob es hilfreich ist oder schon gesagt wurde, aber Icarus kann man immernoch hier herunterladen, legal.

-> Icarus Download <-

//EDIT: Wurde schon oben gepostet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ajmovies« (12. Juni 2009, 01:54)


EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

113

Dienstag, 7. Juli 2009, 18:57

hab das tutorial auch aml ausprobiert ist net schlecht
hab leider c4d nicht, darum hab ich blender genommen und hintergrund grün gemacht und im videodeluxe zusammengefügt.
so kurz in 2 stunden
seh jetzt das potential hinter motion tracking
wenn ich dann mal mit blender drauskomme werd ich mal was richtiges machen

mfg adi
Wie hast du die Daten von Icarus nach Blender gebracht?
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

skatermichasaar

unregistriert

114

Montag, 13. Juli 2009, 17:03

Was genau macht denn Blender, und woher bekomme ich das (für Mac OS). Das mit dem Motion Tracking klingt hammer, das will ich unbedingt mal probieren.

skatermichasaar

unregistriert

115

Montag, 13. Juli 2009, 17:12

Sorry, habs schon selber gefunden. :)

116

Donnerstag, 16. Juli 2009, 00:48

hat Cinema 4d probleme mit 1280 auf 720 Videos, denn mein Hintergrund stimmt nicht mit den Punkten überein, die ich habe

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

117

Donnerstag, 16. Juli 2009, 01:30

Hast du im C4d in der Rendervoreinstellung die Videogröße auf deine Videogröße gestellt?

118

Donnerstag, 16. Juli 2009, 10:25

Ich habe es noch nicht gerendert aber ja ich habe meine Videogrösse eingestellt - dann seh ich noch weniger von meinem 3d model

aber bei mir stimmen die Punkte nicht mit dem Bild überein, wenn ich das Video als Hintergrund einrichte, ich denke das liegt am 16:9 Format ich versuche mal daraus ein 4:3 zu machen

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

119

Donnerstag, 16. Juli 2009, 11:23

Eigenartig. Ich kann nur aus erfahrung sagen, dass halt so einstellen in dem Format wie ich es auch getrackt habe. Oder hast du vielleicht noch gar nicht die Trackercam ausgewählt?

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

120

Montag, 8. Februar 2010, 10:59

Ok wieder mal ein recht eingerostetes Theme, aber ich setzte mich jetzt - JUST - in diesem moment daran mal einen Clip zu Tracken und in Cinema 4d zu bearbeiten...


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.