Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Februar 2010, 20:36

[Tutorial] Volumetrische Wolken in Blender

Nomis Animations


Link:

PDF: Volumetrische Wolken in Blender (11 Seiten, 2,4 MB)



Viel Spaß damit :)
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (16. Februar 2010, 22:23) aus folgendem Grund: Download ins Forum eingefügt


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

heidaz

Firewheel

unregistriert

2

Mittwoch, 17. Februar 2010, 10:50

Sehr schönes Tutorial, wirklich sehr gut erklärt. Auch für Anfänger einfach zu verstehen. Also damit müsste jeder klarkommen :thumbsup:

mfg. Firewheel

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Februar 2010, 11:00

Danke für das TUT, ich bin leider nicht damit klar gekommen, nach 5-6 versuchen hab ichs dann aufgegeben... Trotzdem danke für die mühen :thumbsup:


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Februar 2010, 13:06

Bei Problemen helfe ich gerne. An welcher Stelle hängts denn?
Mehr Renderpower für alle!

JWF-Entertainment

Registrierter Benutzer

  • »JWF-Entertainment« ist männlich

Beiträge: 399

Dabei seit: 9. August 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Februar 2010, 16:30

Ich bleib grade schon bei Seite 3 des Tuts hängen. der würfel ist zwar unscharf geworden, aber jetzt gehts nicht weiter...

edit: hab mein fehler gefunden, jetzt funktionierts :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JWF-Entertainment« (17. Februar 2010, 16:36)


JWF-Entertainment

Registrierter Benutzer

  • »JWF-Entertainment« ist männlich

Beiträge: 399

Dabei seit: 9. August 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Februar 2010, 17:20

jetzt gibts wieder ein problem. ab seite 7 verschwindet bei mir die wolke, und anstatt wie im tut beschrieben grauen ist nurnoch mein blauer hintergrund da. wie kann das sein? Außerdem kann ich X und Z nicht vertauschen, die wollen einfach nicht erscheinen

edit: ich hab nochmal nachgeguckt, das problem liegt bei mir an der kamera, die nach den beschreibenen schritten rechts hinten am 4 eck ist und ins leere schaut anstatt in die wolken




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JWF-Entertainment« (17. Februar 2010, 18:27)


MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Februar 2010, 19:49

Die Wolken in Blender sehen aber gut aus ! :thumbup:

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Februar 2010, 20:13

jetzt gibts wieder ein problem. ab seite 7 verschwindet bei mir die wolke, und anstatt wie im tut beschrieben grauen ist nurnoch mein blauer hintergrund da. wie kann das sein? Außerdem kann ich X und Z nicht vertauschen, die wollen einfach nicht erscheinen

edit: ich hab nochmal nachgeguckt, das problem liegt bei mir an der kamera, die nach den beschreibenen schritten rechts hinten am 4 eck ist und ins leere schaut anstatt in die wolken
  • Das mit der falschen Kameraposition liegt daran, das du die Kamera um 10 und nicht um Minus 10 verschoben hast
  • Die Option um X und Z-Koordianten zu tauschen findest du in den Texturoptionen im Panel "Mapping"

Viel Spaß beim weiterblendern :)
Mehr Renderpower für alle!

JWF-Entertainment

Registrierter Benutzer

  • »JWF-Entertainment« ist männlich

Beiträge: 399

Dabei seit: 9. August 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Februar 2010, 14:20

Jop, danke, das mit der kamera ist nun gekärt. allerdings kann ich die koordinaten immernoch nicht umstellen, weil auch die buchstaben garnicht drauf sind. und wenn ich da dann draufklicke und den buchstaben auswählen will, passiert nichts. ?! außerdem bleibt das gerenderte bild auch nach den umstellungen des size-wertes von 2 auf 0.8 grau.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Februar 2010, 16:48

Das das Bild grau bleibt ist an der Stelle Ok, das steht auch auf der nächsten Seite:

Zitat von »Volumetrische Wolken in Blender«

...
Wenn wir jetzt Rendern, sieht alles ziemlich grau aus. Logisch, denn wir befinden uns schließlich
mitten in einer Wolke. Um die Sichtweite etwas zu erhöhen gehen wir zu den Textureinstellungen
und setzen den Size-Wert von „2“ auf „0.8“. Damit sind die Wolken zwar immer noch groß, aber
schon so viel kleiner, dass die Kamera eher mal eine ganze Wolke erfassen kann.


Nach kurzen Rendern stellen wir fest, das wir uns immer noch in einer Wolke befinden.
...

Das die Buchstaben fehlen ist aber seltsam... Hast du das Wolkenobjekt/den "Würfel" denn ausgewählt? Wenn du nämlich die Kamera ausgewählt hättest, stehen da tatsächlich keine X/Y/Z Koordinaten zum Tauschen.

Mach einfach mal einen kompletten Screenshot mit dem Menü, in dem die Koordinaten getauscht werden müssten...
Mehr Renderpower für alle!

JWF-Entertainment

Registrierter Benutzer

  • »JWF-Entertainment« ist männlich

Beiträge: 399

Dabei seit: 9. August 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 19. Februar 2010, 20:58



hier rechts sieht man das...

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 20. Februar 2010, 12:25

das Animieren und Rendern will irgendwie nicht funktionieren...




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (20. Februar 2010, 15:22)


Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 20. Februar 2010, 17:35

JWF-Entertainment: Das sieht sehr seltsam aus... Lad dir mal die neue Alpha 1 Version von Blender, ich denke das ist ein Bug in der Software...

SR-Pictures: Was meinst du genau damit? Scheitert es schon am Rendern überhaupt oder ist einfach nur ein graues Bild zu sehen?
Mehr Renderpower für alle!

JWF-Entertainment

Registrierter Benutzer

  • »JWF-Entertainment« ist männlich

Beiträge: 399

Dabei seit: 9. August 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 20. Februar 2010, 22:15

leider hat sich das problem nicht lösen lassen, es bleibt immernoch das selbe bild wie oben, außer das man das rechte zu y machen kann.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 20. Februar 2010, 23:14

Das ist echt seltsam...Ich hab das ganze für das Tutorial extra mit der "Alpha 0" durchgearbeitet, und da hat es tadellos funktioniert. Außerdem habe ich diesen Fehler so noch nie gesehen...

Kannst du mal folgendes ausprobieren:
mit [shift]+[A] einen neuen Würfel ("Mesh->Cube") einfügen und diesem ein Material zuweisen (genauso wie in den Texturen, einfach auf das "+" klicken). Dann einen Textur hinzufügen und sehen, ob sich dabei die Koordinaten tauschen lassen...


Naja, es ist halt noch eine Alpha Version...
Mehr Renderpower für alle!

JWF-Entertainment

Registrierter Benutzer

  • »JWF-Entertainment« ist männlich

Beiträge: 399

Dabei seit: 9. August 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 21. Februar 2010, 09:48

geht immer noch nicht... :S

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 21. Februar 2010, 13:16

Er macht einfach nichts. Wie müsste es denn aussehen, wenn er rendert? Die Animation bewegt sich auch nciht, wenn ich ALT+A drücke. nur ein rotes X mit animation oder rendern erscheint oben.





DingTo

Blender Entwickler

  • »DingTo« ist männlich

Beiträge: 295

Dabei seit: 31. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 21. Februar 2010, 14:31

Hab das Tutorial gerade mal getestet (aktuelles SVN 27052). Ging einwandfrei. Sehr gut beschrieben Nomisfilm! :)

Hier mal ein Bild und die Blend Datei dazu (ohne Animation, diesen Teil habe ich ausgelassen)

Gruß DingTo
»DingTo« hat folgendes Bild angehängt:
  • wolken.jpg
»DingTo« hat folgende Datei angehängt:

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 21. Februar 2010, 15:41

geht immer noch nicht... :S
Hm... ich habe absolut keine Ahnung, warum das bei dir nicht funktioniert... Fang mal mit einer neuen Blenderdatei an und teste da nochmal (selbe Vorgehensweise wie bereits beschrieben)

Er macht einfach nichts. Wie müsste es denn aussehen, wenn er rendert? Die Animation bewegt sich auch nciht, wenn ich ALT+A drücke. nur ein rotes X mit animation oder rendern erscheint oben.
Dann drückt mal F11, wenn das X erscheint. Bei der Animation kann es natürlich sein, das die Keyframes sich nicht genug unterscheiden (d.h. die Bewegung ist kaum sichtbar), teste das mal in dem du die Kamera beim Zielframe weiter von der Startposition entfernst und mit (i) den Keyframe erzeugst...

Ging einwandfrei. Sehr gut beschrieben Nomisfilm! :)
Danke!
Mehr Renderpower für alle!

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 21. Februar 2010, 16:51

Habe exakt deine Werte verwendet. Vll ist mein PC auch zu lahm (was eig nicht sein kann) für die Animation, denn nur das Vorschaubild zu rendern dauert schon ewig.





Social Bookmarks