Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

vfxworld

Registrierter Benutzer

  • »vfxworld« ist männlich
  • »vfxworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 18. Januar 2009

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Januar 2009, 18:56

VideoTut: Boujou Anfänger; den perfekten Track und die perfekte Komposition

DIESER TUTORIAL IST AUF ENGLISCH!

Zusammenhängend und in voller Qualität:

http://vfxworld.kilu.de/Tutorials/MatchM…u_Beginner.html












Falls der Server streikt:
Ergebnis:

Part 1:

Part 2:

Part 3:
http://www.youtube.com/vfxworld

Der Weg ist das Ziel. Du kannst nicht hinten anfangen!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »vfxworld« (18. April 2009, 12:17)


HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Januar 2009, 23:13

Habs mir gerade mal komplett angeschaut. Das mit dem Englisch hast vemrutlich gemacht um mehr views bei youtube zu kriegen, istz nachvollziehbar. Leider leidet dadurch ein wenig die Verständlichkeit des Tutorials, da viele Wörter falsch ausgesprochen wurden ("Features" sind nicht "Futures" etc.). Aber da das Tutorial alles Aspekte des Vorgangs kurz anreisst und auch die meisten Arbeitsschritte kurz mit einem "Warum" beleuchtet werden, kann man es durchaus hier zeigen. Es wird vermutlich nicht so viele Leute hier geben die sowohl Max, Boujou und After Effects besitzen, aber Tutorials kann man nie genug haben. Also Danke für die Arbeit!

vfxworld

Registrierter Benutzer

  • »vfxworld« ist männlich
  • »vfxworld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 18. Januar 2009

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Januar 2009, 15:29

Da ich noch schüler bin ist das mit dem Englisch hoffentlich nachzuvollziehen.
Die Tutorials können unabhängig voneinander benutzt werden.
http://www.youtube.com/vfxworld

Der Weg ist das Ziel. Du kannst nicht hinten anfangen!

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. August 2009, 22:44

Erstmal Sorry für das ausgraben. Ich interesse mir sehr für Boujou und wollte mal reinschauen. Nur ist mein Englisch nicht wirklich das beste und ich versteh dadurch nicht viel. Gibt es das Tut auch irgendwo in Deutsch?

Social Bookmarks