Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich
  • »JoeFX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 534

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: OÖ, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 11. April 2016, 17:49

Servas!

Alle Termine sind am Ende des Trailers zu sehen. :)
Am nähesten wäre wohl die Vorführung im Stadtkino Grein am 29.5.!

Tofuhuehnchen

Registrierter Benutzer

Beiträge: 78

Dabei seit: 21. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 11. April 2016, 17:59

Grein und Wien - perfekt. Da werd ich auf jedenfall dabei sein. :) Muss man reservieren?

lg

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich
  • »JoeFX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 534

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: OÖ, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 30. Mai 2016, 10:24

Ein kurzes Update zur bisherigen Tour:
Der Film befindet sich im Moment auf Tour durch Österreich und hat in der ersten Spielwoche rund 400 Besucher anlocken können. Die Resonanz war durchgehend positiv. Die (wenigen) Kritikpunkte die kamen waren oft Geschmacksache oder dem kleinen Budget geschuldet. Was mir aber besondere Freude bereitet ist, dass das Publikum komplett still war und man merkte, dass die Leute in die Geschichte hinein fielen. Nach 15 Minuten war kein Popcornrascheln mehr zu hören. 8-)

Tourtermine gibts auf der Homepage: www.ungeheuerderfilm.at

Außerdem: Es gibt eine hochdeutsche Synchronfassung! Ist auf jeden Fall auf der DVD/BD, aber vll. gibts ja auch eine Deutschland-Tour? :rolleyes: Mal sehen...

Hier ein miserables Bild von der Vorstellung gestern:

Tofuhuehnchen

Registrierter Benutzer

Beiträge: 78

Dabei seit: 21. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 16. Juni 2016, 21:03

Servus Joe,

also erstmal dickes Lob an dich und dein Team! :thumbsup:
Konnte leider nicht auf der Kinotour dabei sein, habe mir den Film aber als DVD bestellt und mir vor 2h angesehen.

Was mich im Making-Of gewundert hat war die Info, dass alles nachvertont wurde. Das ist mir beim sehen eigentlich nicht aufgefallen, es kam mir alles "original" und natürlich vor.
Der Soundtrack(gibts den auch zu erwerben?) passt auch sehr gut, vorallem der Track am Anfang und Beginn des Filmes spielt gut mit den gezeichneten Bildern zusammen.


Fazit: Sehr ambitioniertes und gutes Werk! Wird weiter empfohlen. :D

lg
Tofuhuehnchen

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich
  • »JoeFX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 534

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: OÖ, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 17. Juni 2016, 14:26

Ebenfalls Servus,

Danke, danke für das Lob! Freut mich sehr, dass du dir den Film im Nachhinein geholt hast! Zum Ton: Es gibt wirklich kaum Sounds im Film, die am Set aufgezeichnet wurden. Es wurde nur der Dialog aufgezeichnet und auch der ist zu einem Viertel synchronisiert. Also ja, der Sound ist zwar nicht Original, aber es war auf jeden Fall die Absicht, dass es so realistisch wie möglich klingt. Auf der Facebookseite (fb.com/ungeheuerfilm/) habe ich ein Bild von der Audition-Timeline gepostet, da kannst du gut erkennen, wieviele Spuren da im Spiel waren.

Die Tracks findest du alle auf audiojungle, darf ich also so als Sountrack nicht verkaufen. ;) Danke, freut mich, dass dir die Auswahl gefällt!

Danke für dein Fazit und freue mich über deine Weiterempfehlung! :)

HansSchulte

Mr. Story frist

  • »HansSchulte« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 17. Dezember 2015

Wohnort: Lüdenscheid

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 20. Januar 2017, 12:52

Der Trailer ist ansprechend. Die Making of Sachen lassen natürlich noch nicht auf das Ergebnis schließen, aber nett, daß so viele eingestellt wurden.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks