Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. April 2015, 23:24

Kehlkopfschuss - Ein unabhängiger Hamburger Spielfilm

"Kehlkopfschuss" - Ein unabhängiger Hamburger Spielfilm

Hallo ihr Lieben,

Schön wieder hier zu sein :-D

Ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen.
Das lag vor allem daran, dass ich in den letzten 12 Monaten an den Vorbereitungen für meinen ersten Spielfilm gearbeitet habe.
Fleißig mitgelesen hab ich natürlich trotzdem.
Mittlerweile stehen wir kurz vor Drehbeginn und es gibt schon einiges zu berichten.
Also fang ich einfach mal an:

Zum Film:
"Kehlkopfschuss" wird ein abendfüllender Spielfilm und erzählt die Geschichte von Jakob Gleisner, der nach fünfjähriger Abwesenheit in seinen Heimatort
zurückkehrt um sich nach dem Tod seiner Eltern mit seiner Schwester auszusöhnen.

Zum Projekt:
Das ganze wird vorläufig mein Abschlussfilm.
Einen Großteil des Films werden wir in einer eigens für dieses Projekt konstruierten Setwohnung in unserer Hochschule drehen.
Hinzu kommen noch verschiedene Drehs an Originalschauplätzen im Umland von Hamburg und Niedersachsen.

Lust mitzumachen?
Im Moment sind wir noch mitten in der Drehvorbereitung.
Wenn euch unser Projekt interessiert und ihr euch vorstellen könntet in irgendeiner Form mitzuwirken, meldet euch doch einfach.
Auf Grund mangelnder Unterkunftsmöglichkeiten suchen wir vor allem nach Leuten aus Hamburg.
Wir würden uns freuen.
Wir sind insbesondere noch auf der Suche im Bereich Licht.
Drehzeit Juli - September 2015
Kontakt: kehlkopfschuss@email.de

Soviel in Kürze.
In den nächsten Wochen werde ich den Beitrag mit aktuellen Neuigkeiten updaten.
Wenn ihr noch mehr über den Film und über uns erfahren wollt, schaut doch auch gerne auf unserer Facebookseite zum Film vorbei.
Ich würde mich freuen.
https://www.facebook.com/kehlkopfschuss


Frohe Ostern euch Allen.
Gruß Tim
»capote« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kehlkopfschuss.jpg
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 12. April 2015, 11:26

Hallo Leute,
Ich bin mit meinem Abschlussfilm jetzt auch auf der Crowdfunding-Plattform Nordstarter gelandet.
Auf unserer Projektseite gibt es noch mehr Infos zu meinem Projekt:

https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss

Im Moment sind wir in der sogenannten Startphase.

Das bedeutet, dass wir jetzt 30 Tage Zeit haben um eine bestimmte
Anzahl an Fans für unser Projekt zu gewinnen. Wenn ihr was mit meinem
Film anfangen könnt, würde ich mich sehr freuen wenn euer Mauszeiger den Weg auf den „Fan werden“ Button findet. :D

Ich halte euch auf dem Laufenden.
Am Montag beginnen unsere Proben.
Jetzt wirds spannend.

Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »capote« (14. Mai 2015, 13:36)


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 792

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. April 2015, 19:12

Schönes Pitch-Video! Bin gespannt, was ihr macht, finde die bisherigen Werke alle ziemlich gut (bis auf den "Brot"-Film. Der war doch von euch, oder? Der war mir zu abgedreht^^

edit: Gib mal Bescheid, wenn ihr in der Finanzierungsphase angelangt seid ;)

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 18. April 2015, 10:01

Hallo Selon,
Danke für das Feedback.
Sobald wir in die Finanzierungsphase gehen geb ich hier Bescheid.
Gibt es bei euch auch schon was neues?
Gruß Tim
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Mai 2015, 21:01

JETZT WIRDS ERNST...

Hallo Leute

Wir sind wir jetzt mit „Kehlkopfschuss“ in der Finanzierungsphase unserer Crowdfundingkampagne angekommen.
14 Monate Vorbereitungen liegen hinter uns.
36 Tage noch bis zur ersten Klappe.
So langsam wird’s ernst und wir laden euch herzlich ein an der heißen Phase teilzunehmen.

Für alle, die bisher noch nicht mit Crowdfunding in Berührung gekommen sind:
Es geht darum, Projekte die kaum andere Finanzierungschancen haben, durch die finanzielle Beteiligung vieler interessierter Unterstützer zu realisieren.
So können durch Kleinstbeträge vieler Einzelner, große Gesamtsummen aufgebracht werden.
Dies geschieht über sogenannte Crowdfundingplattformen.
In unserem Fall über die Hamburger Plattform Nordstarter.

https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss

Im Gegensatz zu den Abschlussfilmen anderer Hochschulen, handelt es sich bei uns weder um groß geförderte Projekte, noch um von TV-Sendern koproduzierte Filme.
Zudem erlauben uns die Bundeslandspezifischen Regelungen als Studenten in Hamburg leider nicht, Filmfördergelder für unsere Projekte zu beantragen.
Dennoch konnten wir einen Großteil des für den Film benötigten Budgets in den letzten 14 Monaten bereits aufbringen, vieles privat organisieren, leihen, sammeln, improvisieren
und Menschen dafür begeistern an unserem Film mitzuwirken.

Doch einen unabhängig produzierten Spielfilm auf die Beine zu stellen, bleibt eine gewaltige Aufgabe.
4 Monate, 45 Drehtage. Konstruktion und Einrichtung einer Setwohnung, Requisiten, Kostüme, Unterkünfte,
Drehortmieten, Benzin, Zugtickets, Transporter, Büromaterial, Kosten fürMaske und Spezialeffekte, Catering und Ausstattung.
Alles muss beschafft, gemietet, geliehen, hergestellt und finanziert werden.
Unsere Begeisterung hat uns schon weit getragen.
Aber leider noch nicht weit genug.
Denn nun, knapp einen Monat vor unserem ersten Drehtag, kommen wir alleine nicht mehr weiter.

Deswegen wenden ich mich heute an euch.

Und auch wenn es abgedroschen klingt: "Jeder Euro zählt!"
Besonders beim Crowdfunding.
Denn wenn jeder auch nur einen Euro beisteuert und jeder noch jemanden davon überzeugt einen Euro beizusteuern und jeder der jemanden kennt, der jemanden kennt… usw.
Und schon haben wir´s geschafft.
Mit eurer Hilfe.

Doch euer Engagement soll keineswegs umsonst sein.
Auf unserer Seite haben wir eine ganze Reihe von kleinen und großen „Dankeschöns“ vorbereitet.
Diese könnt ihr euch als Gegenleistung für eure Unterstützung aussuchen.
Stöbert einfach mal über Seite:https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss

Und für alle die mit unseren Dankeschöns nichts anfangen können, uns aber dennoch gerne unterstützen möchten, für die bleibt immer noch die Möglichkeit auf der Seite einen „freien Betrag“ beizusteuern.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr euch vorstellen könnt unser Projekt zu unterstützen und so einem unabhängig produzierten Spielfilm eine Chance zu geben.

Vielen Dank.

Gruß Tim

*Der Link führte auf eine tote Facebookseite. So kann das ja nix werden. ;-) Hab den Link korrigiert.*
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rockstar2« (13. Mai 2015, 22:06)


NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 365

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Mai 2015, 00:27

Darf man, ohne einen Shitstorm zu provozieren, sagen, dass 2000 Euro im Verhältnis zu 45!!!!!!!!!!!!! Drehtagen ein bisschen seltsam wirken?

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Mai 2015, 09:57

Klar, darf man :-)
Die 2000 Euro sind auch nur der Teil, der uns noch fehlt.
Den Rest haben wir schon auf die Beine gestellt.
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Mai 2015, 13:40

*Der Link führte auf eine tote Facebookseite. So kann das ja nix werden. ;-) Hab den Link korrigiert.*

Danke.
Und sehr, sehr merkwürdig. 8|
Hier nochmal der Link für alle anderen Verwirrten :)
https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 15. Mai 2015, 13:09

Die Biertische sind ausgeklappt, die Zelte stehen und die Getränke sind in der Kühlung.
Noch ein Monat bis zum achten Wörzelfest und wir freuen uns ganz besonders über unseren diesjährigen Gast Molekularastronom Prof.
Dr. Scheidhauer, der uns exclusiv sein neues Buch "Zärtliche Vagabunden" vorstellen wird.
Wer mehr über unseren Gast erfahren will schaut am besten mal auf unserer Vereinsseite vorbei:
https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss

Und weil unser Gast nicht nur Astronom sondern auch seine Gage astronomisch ist, würden wir uns freuen, wenn ihr uns einen Euro für die Vereinskasse da lasst oder am besten gleich die spätere
Festivaldokumentation auf DVD erwerbt.
Schönes Wochenende euch allen und ein fröhliches Wörzelfest.

"Kehlkopfschuss - Ein unabhängiger Hamburger Spielfilm."

JETZT UNTERSTÜTZEN!

Auf: https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss

Vielen Dank! :D

[img]https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/11140747_1663320253900244_6349640010922854873_n.jpg?oh=e758324934ce543788ed5174e76fcb48&oe=5600C123&__gda__=1439926044_5838114168f63fcc0f2e7cd21d0212dc[/img]
»capote« hat folgendes Bild angehängt:
  • FLYER4.jpg
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Mai 2015, 08:28

27% sind geschafft.
Wer hilft uns die 30 voll zu machen?
z.B. mit deinem Namen auf dem ABI Shirt unseres Hauptdarstellers?
Das wär doch was!
https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 20. Juni 2015, 19:20

Hallo Leute,

nach drei intensiven ersten Drehtagen ist unser Vorabdreh beendet.
Damit sind 6 von 73 Szenen abgedreht bevor es Mitte Juli in den 8 wöchigen Hauptdreh geht.
Bis auf die "Schafskälte", einen Wackelkontakt und einen abgebrochenen Schlüssel hatten wir einen
unglaublich guten Start in unsere Dreharbeiten.
Am liebsten hätten wir direkt weitergemacht aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Bevor es weitergeht brauchen wir aber erst einmal eure Hilfe.
In 8 Tagen endet unsere Crowdfundingaktion auf Nordstarter und unser Fundingziel ist noch ein ganzes Stück entfernt.
Schaut doch mal vorbei, sichert euch ein Dankeschön und gebt unserem kleinen Hamburger Independent Film eine Chance.
Ich würde mich freuen.
Ab sofort gibt es dort in der Rubrik "Projektblog" auch erste Bilder aus meinem Film zu sehen.
https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss
Schönen Samstag noch.

Gruß Tim
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 27. Juni 2015, 20:30

Startnext Endspurt für meinen ersten Spielfim

Hallo ihr Lieben,
die letzten Stunden der Crowdfundingkampagne für meinen ersten Spielfilm sind angebrochen.
https://www.startnext.com/kehlkopfschuss
Ich freu mich nach wie vor über jede Unterstützung für unsere Dreharbeiten.
Denn wie es beim Independentfilm nun mal so ist schlägt jeder Euro mehr direkt auf den Film durch.

1 Euro ist eine Papiergirlande mehr, die wir bei unserer Geburtstagsszene aufhängen können.
5 Euro eine antike Lampe mehr, die wir leihen, und damit unsere Setwohnung gestalten können.
10 Euro die Tagesmiete für spezielles technisches Equipment welches wir
brauchen um eine Szene in einem fahrenden Auto zu drehen.
20 Euro die Tagesmiete für einen Generator um auch an Orten ohne Strom mit Beleuchtung arbeiten zu können.
30 Euro ein Tag mehr an dem wir die Materialkosten für eine professionelle Maske finanzieren können.
50 Euro die Mehrkosten für einen Spezialeffekt, auf den wir bisher verzichten müssen.
100 Euro ein Tag mehr an dem wir auf einen Transporter zurückgreifen
können um mehr Lichttechnik und Leute mitzunehmen und so alle Szenen des
Films professionell ausleuchten können.

Zum Dank gibt’s eure Namen im Abspann, eine DVD, ein Plakat oder ein anderes nettes Dankeschön.
Vor allem aber einen spannenden Film.
Weitere Infos und Bilder findet ihr wie immer auf unserer Projektseite:
https://www.nordstarter.org/kehlkopfschuss
und auf unserer Facebookseite zum Film:
https://www.facebook.com/kehlkopfschuss

So oder so, ich halte euch auf dem Laufenden wie es mit meinem ersten Spielfilm weitergeht.

Gruß Tim

*Topics zusammengeführt*
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (27. Juni 2015, 21:41)


gorgiday

Registrierter Benutzer

  • »gorgiday« ist männlich

Beiträge: 61

Dabei seit: 11. Juni 2014

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 28. Juni 2015, 19:05

Scheisse ich will den film jetzt sehen.. Und die box haben.. Daim

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 792

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 29. Juni 2015, 09:21

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Crowdfundingkampagne! :)

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 29. Juni 2015, 11:39

Hallo ihr Lieben,

heute Nacht ist unsere Crowdfundingkampagne erfolgreich zu Ende gegangen.
Vielen Dank an alle die unserer Idee ihr Vertrauen geschenkt und uns unterstützt haben.
Unser Fundingziel ist erreicht.
Jetzt haben wir die Möglichkeit den Film an allen Ecken und Enden zu verbessern an denen wir vorher eigentlich hätten kürzen müssen.
Davon hätten wir am Anfang nicht zu träumen gewagt.
Mit dem Aufwind im Rücken starten wir jetzt in die letzten zwei Vorbereitungswochen.
Und besonders der kommende Donnerstag wird spannend.
Denn dann wird unsere Setwohnung, dank eurer Hilfe, den ersten Schritt vom Papier in die Realität machen.
Wir halten euch auf dem Laufenden.
Jetzt geht’s erst richtig los!
Danke für Alles.

Gruß Tim und das Team von "Kehlkopfschuss"
Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

capote

Regieassistent

  • »capote« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 27. April 2010

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 25. März 2017, 19:02

So ihr Lieben,
nach gefühlten 700 Jahren Postproduktion hier nun zwei kleine Teaser.
Noch hängen wir in der Untertitelung fest.
Sobald diese abgeschlossen ist, schicken wir unseren Film auf die Reise und hoffen, dass ihr ihn hier und da mal zu sehen bekommt.
Wünsche euch einen schönen Samstag Abend.


Hallo ihr Lieben,
Wir arbeiten gerade an unserem zweiten Spielfilm.
Wenn ihr mögt schaut doch mal auf unserer Filmseite vorbei.
www.facebook.com/ninafussballgirl

fabian_tw

Registrierter Benutzer

  • »fabian_tw« ist männlich

Beiträge: 14

Dabei seit: 23. April 2016

Wohnort: Gießen

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 25. März 2017, 19:29

Ohne die Beschreibung gelesen zu haben würden mich die Teaser nur bedingt reizen. Die Farben und die Aufnahmeperspektive sehen schön aus, aber wie es Teaser so an sich haben dürfen, erfährt man nichts zur Handlung.
Aber eure kurze Storybeschreibung gefällt mir. Würde ich mir anschauen. :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks