Du bist nicht angemeldet.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. März 2014, 21:50

The Heavy Load - Online ansehen!

THE HEAVY LOAD




An dieser Stelle möchte ich euch mein neues Projekt vorstellen.

TRAILER:


FILM:



Pitchvideo


Synopsis

„The Heavy Load“ ist die Geschichte eines 11-jährigen Jungen, der seiner sehr
kranken Mutter helfen möchte, indem er in einem richtigen Kinofilm mitspielt.

Der 11-jährige JIMMY SPENCER kann nur wenig mit den Kindern aus seiner
Nachbarschaft anfangen. So spielt er Tag für Tag alleine in seinem Zimmer mit seinen
ausgedachten Geschwistern, denen er Namen und Stimmen verleiht. Erst als
Jimmy einer Theatergruppe beitritt, erlebt er die Freude des Zusammenspielens mit
anderen Kindern und seine Eltern erleben ihn erstmals als glückliches Kind.
Als Jimmys Mutter, JIL, schwer erkrankt, bricht für den Jungen eine Welt zusammen. Verzweifelt sucht er nach etwas,
dass seiner Mutter helfen kann. Er kommt schließlich auf die grandiose Idee, in einem Film mitzuspielen.
Jimmy glaubt, seine Mutter werde nun alles tun, um gesund zu werden und ihn in seinem Film zu bewundern.
Mit riesigem Einsatz verfolgt Jimmy seinen Plan. Doch der Traum droht bald zu zerplatzen, immer neue Steine werden
dem Jungen in den Weg gelegt, bis er auf einen ganz besonderen Menschen trifft.


Team:

Regie bei diesem Film führe ich.
Als Kameramann konnten wir einen spanischen Kameramann gewinnen, der viel für internationale Kinofilme arbeitet. Zu seinen jüngsten Projekten zählt "Grand Piano" mit Elijah Wood.
Ansonsten sind viele aus meinen sonstigen Filmen dabei und auch ein paar neue Gesichter, die alle Ehrenamtlich mitarbeiten werden.

Cast:

Als Hauptdarsteller konnten wir den Schottischen Schauspieler "Gary Lewis" gewinnen, der bekannt ist aus Filmen wie "Billy Elliot" oder "Gangs of New York".

Weitere Infos:

Kamera: ARRI Alexa
Sprache: Englisch
Dauer: 15 Minuten
Auswertung: geplante Premiere bei einem internationalen Filmfestival. Danach Festivals und irgendwann Online.

So ein Projekt kostet natürlich auch etwas Geld für Reisen, Unterkünfte, Technik etc. :) Und das müssen wir ja auch zusammbekommen - dafür haben wir ein Crowdfunding gestartet auf Startnext.
Ihr wärt auch ne riesen Hilfe, wenn ihr mal auf der Crowdfunding Page vorbei schaut und es einfach mal "liked", damit wir die 50 Likes erreichen und in die Finanzierungsphase gehen können :)

CROWDFUNDING PAGE

Bilder:

Auszug aus dem Storyboard:

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Joshi93« (26. April 2016, 16:09)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 823

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 7. März 2014, 23:11

Wow und viel Erfolg. Das ist ja schon mal was, worauf man durchaus stolz sein kann. Und Du bist ja noch ein recht junger Filmemacher. :) Das Crowd.-Video mit den Zeichnungen gefällt auch. Die Story hört sich gut an.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

soapbubble

Amateuse

  • »soapbubble« ist weiblich

Beiträge: 41

Dabei seit: 14. Februar 2014

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. März 2014, 08:41

Sieht schon sehr professionell aus. Kaum zu glauben, dass ihr den Mr. Lewis mit im Boot habt. Da kann ja gar nix mehr schiefgehen. :)
Wie habt ihr ihn gewinnen können?

Aber unmöglich ist das tatsächlich nicht. Komilitonen von mir haben die Amanda Plummer (Pulp Fiction, Tribute von Panem) auf einem Filmfestival getroffen. Sie liebte ihren Kurzfilm, konnte sich auch für das kommende Projekt begeistern und ist Teil davon geworden.
Toll, dass dermaßen erfahrene, großartige Schauspieler offen für interessante Low-Budget-Produktionen und den Filmnachwuchs sind.

Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen. :) Hast du ein unglaubliches Glück mit diesen tollen Menschen zusammenzuarbeiten.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. März 2014, 10:18

Hi,

vielen Dank für die zwei Rückmeldungen von euch :)

Den Gary hab ich auf einem Dreh kennengelernt, sowie auch den Kameramann. Beide hatten großes Interesse gezeigt mal bei einem Filmprojekt von mir mitzumachen - und so hat es sich entwickelt :)

soapbubble

Amateuse

  • »soapbubble« ist weiblich

Beiträge: 41

Dabei seit: 14. Februar 2014

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. März 2014, 10:29

Muaha, jetzt fällt mir auch auf, dass es sich nicht um Daniel Day Lewis, sondern Gary Lewis handelt, der natürlich auch großartig ist, ich Pappnase! :) Ändert an der Aussage aber nicht viel. Einfach toll, dass du so erfahrene Leute mit an Bord hast.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. März 2014, 18:28

Ne nicht Daniel Day-Lewis… aber die haben beide bei Gangs of New York gespielt, demnach geht die Verwechslung ok :)

Haben übrigens unser 50 Fans Ziel erreicht und hoffen jetzt, dass die Finanzierungsphase bald gestartet wird :)

pascal

Registrierter Benutzer

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 8. März 2014, 18:56

Viel Erfolg. Die Namen sagen mir nichts.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 14. April 2014, 11:37

Erster Presseartikel

Hi,

gestern erschien ein erster Presseartikel über "THE HEAVY LOAD" und über mich und meine Projekte.

Könnt ihr hier nachlesen :)

PRESSEARTIKEL SCENENIGHT

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 823

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 14. April 2014, 13:00

Ganz interessanter Artikel. Was war denn „Verpasst“ für ein Kurzfilm, wenn ich das fragen darf?
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 14. April 2014, 13:23


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 823

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 14. April 2014, 13:35

Danke Dir. Die Idee ist nicht schlecht :-)
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Juni 2014, 17:59

Die Dreharbeiten sind nach 8 Tagen erfolgreich abgeschlossen!
Jetzt erstmal eine Pause und dann geht es an die Postproduktion.

Hier ein paar Bilder:


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 778

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 281

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. Juni 2014, 20:30

Glückwunsch :) Besonders die Bilder auf FB sahen nach Spaß aus :)

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Juni 2014, 21:15

Oh ja.. Spaß hatten wir :) Es war aber ein sehr sehr anstrengender Dreh :) Aber ne super Zeit mit einem super professionellem Team!

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 778

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 281

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Juni 2014, 22:23

Hattet ihr Zeit für ein Making Of?

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Juni 2014, 22:51

Wir hatten jemand am Set, der sich ausschließlich um ein Making Of gekümmert hat :)

NineBits

VACADES

  • »NineBits« ist männlich

Beiträge: 159

Dabei seit: 29. Juli 2011

Wohnort: New York

Frühere Benutzernamen: Heltfilm; HeltFX; orionVFX

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 11. Juni 2014, 23:06

Yes!!! Joshi goes big! Hab deine Bilder auf Instagram schon gesehen und über Kolja's Facebook Seite das Projekt auch mitverfolgt. Ich bin mega gespannt! Hut Ab, Joshi!

-Timo

FrankfurtCity

Wannabe-Filmemacher

  • »FrankfurtCity« ist männlich

Beiträge: 35

Dabei seit: 4. April 2014

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Juni 2014, 18:26

war echt lustig!

und ha! auf dem einen Bild bin ich zu sehen.. ich verrat aber nicht wer ich bin 8-)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Juni 2014, 18:41

Sau geil! Hast du mächtig was aufgefahren - ich sag ja du bist der geborene Produzent! :D

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Juni 2014, 18:43

@Ghosti: Ja Produktion fällt mir nicht schwer, aber ich machs nur, weil es noch niemanden gibt, der das für mich macht, bzw. ich so noch alle Freiheiten habe das zu machen, was mir Spaß macht….

Plane nach dem Filmregie Studium das auch nicht mehr machen zu müssen :)

Social Bookmarks