Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DingTo

Blender Entwickler

  • »DingTo« ist männlich
  • »DingTo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 295

Dabei seit: 31. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Januar 2012, 23:58

Projekt Gemini

Hallo zusammen,
heute möchten wir, die Animations AG, eine Gruppe von jungen (12 bis 20 Jahren) Schülerinnen und Schülern des Erich Kästner Gymnasiums in Eislingen, unser neues Projekt vorstellen.

Projekt Gemini wird ein Kurzfilm, mit einer voraussichtlichen Länge von 2-3 Minuten.

Unsere Webseite: http://gemini.dingto.org/ Hier findet ihr Informationen zur Story und Bilder.
Galerie mit WIP Bildern: http://gemini.dingto.org/gallery.html




Der Kurzfilm wird komplett mit Blender 2.6x und der Cycles Renderengine erstellt werden.

Wir hoffen von euch Feedback und Kommentare zu bekommen, Kritik und Anregungen.

Aufgrund der geringen Zeit (wir hoffen auf eine Fertigstellung bis zum Ende des Schuljahres (Juli 2012)), werden wir leider pro Szene nicht allzu viel Zeit aufwenden können, aber dennoch sind wir zuversichtlich etwas vorzeigbares präsentieren zu können.
Es geht uns in erster Linie um die Erfahrung und den Spaß am animieren. :D

In dem Sinne, ein frohes neues Jahr!

DingTo

Blender Entwickler

  • »DingTo« ist männlich
  • »DingTo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 295

Dabei seit: 31. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2012, 16:42

Updates

Hi,
wir arbeiten weiterhin fleißig an unserem Projekt. Einzelne Kulissen sind nahezu fertig, finale Anpassungen werden gemacht. Ich denke, dass wir Ende Februar mit dem animieren beginnen können.





Ein Blick in unsere Galerie lohnt sich auch: Galerie

Gruß,
Thomas

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Februar 2012, 17:43

Sieht sehr cool aus. Schöne Designs! Wenn das ganze noch nett animiert mit einer interessanten kleinen Story ist, kann man sich da wirklich auf was freuen. Ich wünsche euch jedenfalls viel Glück bei der Produktion. Ich weiß leider wie das ist, wenn so ein Projekt im schulischen Rahmen stattfindet. Da ist es teilweise echt schwer motivierte Mitstreiter zu finden. Hoffe, der Film wird irgendwann fertig!

Ich weiß jetzt natürlich nicht in welchem Kontext das ganze steht, aber die Sets wirken auf mich noch extrem sauber. Ein paar Grunge-Texturen mit Alphakanal bewirkt bei sowas oft Wunder. Muss ja nicht stark sein, nur ganz leichter Dreck an Wänden und Boden. Ansonsten gefällts mir aber gut. Der Roboter mit den schwebenden Gliedmaßen ist super!

Schade dass es hier so wenig Feedback gibt. Allgemein merke ich, dass die Animationsprojekte in dem Forum (außer meinem :huh: ) hier immer etwas unter gehen, obwohl sie das nicht verdient haben!

Nimbus

Vertical Studio

  • »Nimbus« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 3. April 2008

Wohnort: Luzern

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Februar 2012, 15:26

Ich finde es auch schade, dass dieses spannende Projekt nebst all den real-gefilmten Clips untergeht. Auf jeden Fall eines, dass ich verfolgen und auf dessen Endprodukt ich mich freuen werde.

Freuen würde ich mich auch über mehr Bilder. Mit dem Inhalt der Galerie wart ihr recht sparsam.

Übrigens hat mich dein Post in «3D Programm Mac » dazu bewogen, Blender nochmals genauer unter die Lupe zu nehmen (nachdem ich vor ca. 2 Jahren am «30 + 30 Minuten Gus » gescheitert bin und aufgegeben habe.)

In den letzten Tagen einwenig getestet, bin ich heute einem ernsthaftes «Blender»-Fieber verfallen («Blender for Dummies» gekauft und das Projekt «Mango » unterstützt - Wohin das wohl hinführt...) So genug Off Topic!

Waitinig for more...