Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 20. Juli 2009, 12:47

Alone (Arbeitstitel)

ALONE
Inhalt: Die Geschichte zeigt einen Mann, wie er seine letzten Sekunden auf der Erde lebt, als Aliens seine Heimat angreifen.
Perspektive: Der Film wird hauptsächlich aus der Kameraperpektive gezeigt,
die der Mann während des Angriffs in der Hand hält.
Besonderheit: Spannung wird in erster Linie nicht durch Kämpfe mit Aliens oder sonstiges erzeugt.
Wir verwenden Musik, Geräusche, Dunkelheit und Blut.
zum Dreh: Drehleitfaden fertig, wir werden das ohne großen Szenenwechsel drehen, alles wird in einem Gebäude stattfinden.
Und zwar im Märkischen Viertel in Berlin.
Kontakt: www.ArtOfMySelf.de

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. Juli 2009, 13:03

Hallo erstmal,

dann warst also du es mit dem GB-Eintrag^^. danke dafür.
Eure HP braucht irgendetwas was mich grad iwie nicht ausdrücken kann, in meinen Augen fehlt da noch was (meine damit nicht die Inhalte die momentan teilweise sowieso fehlen). Und vorallem die Werbung stört mich dort. Ich mein es gibt eigentlich genügend free Hoster die bessere Leistung anbieten man muss nur richtig suchen.

Zum Projekt:
Leider sieht man überhaupt nichts was ihr früher gemacht habt, und was man von euch erwarten könnte.
Das Projekt scheint mir sehr aufwendig zu sein, was ihr dort alles machen wollt. Ich hoffe ihr seit keine Anfänger.
Habt ihr Leute die sich mit CG beschäftigen? oder Ahnung von 3D Programmen haben?
Kann nicht wirklich einschätzen was man bei euch erwarten kann.

Trotzem viel Erfolg damit.
Gruß
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

3

Montag, 20. Juli 2009, 16:32

Inhalte fehlen?
Auf was denn bezogen?
Ich habe diese Homepage nicht nur für Filmprojekte gemacht, sondern für allgemeine Kunst.
Die Werbung stört dich?
Dann block sie.
Wenigstens stecke ich Energie rein, was man bei deiner wohl eher weniger behaupten kann.
Aber darum soll es ja hier nicht gehen.

Meines Erachtens ist es nicht unbedingt nötig zu wissen, was wir können, um Gefallen an der Story zu finden, auch wenn ich sie hier nicht unbedingt ausführlich geschildert habe.
Ich besitze Kenntnisse im Bereich "filmediting", 3D-Animationen sind nicht immer unbedingt von nöten.
Anfänger sind wir mit Sicherheit nicht, dennoch macht Übung auch den Meister, was man bei euch wohl auch behaupten kann. ^^

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Juli 2009, 16:50

LOL
"Wenigstens stecke ich Energie rein, was man bei deiner wohl eher weniger behaupten kann.
Aber darum soll es ja hier nicht gehen."
;( immerhin hab ich mich drum gekümmert das ich genug Speicher für meine zukünftigen Filme hab und das keinerlei lästige Einblendungen die Übersicht der gesamten Homepage stören. :P

Ok , du meinst damit wohl das auf meiner Homepage so wenig Updates kommen und die letzten Inhalten einige Monate alt sind?
Dazu kann ich sagen das ich viele Inhalte erstmal aufbereite, Vorbereitung für meinen kommenden Kurzfilm. Und zudem auch meine Energie in wichtigere Sachen investiere was für meine private Zukunft wichtiger ist. Das hier ist nur ein Hobby das sehr viel Spaß bereitet, und das man sich selber abundzu nicht immer ernst nehmen muss dabei.

(Also nochmal.. diesmal kontruktivere Kritik :thumbsup: :
- es fehlt in meinen Augen ein Logo das euch als Team wiederspiegelt (falls ihr ein Team seid)
- Zudem fehlt da die Beschreibung was du/ihr mit euren Homepage bezwecken wollt
- Du hast in deiner Navi viel reingeschmießen, so dass man nicht wirklich die struktur rauserkennt
--> hätt an deiner stelle so gemacht: (Kategorisiert= Amateurfilmer: Stuff, Clips VFX; Kunst/Abstrakt/ oder Fotographie: "alle deine bilder" ))

..aber das gehört ja grad überhaupt nicht zum Thema^^
bin gespannt auf deine künftigen Arbeiten
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

5

Montag, 20. Juli 2009, 16:56

Wenn du deine Website als Hobby siehst, wieso bewirfst du mich dann mit negativen Eindrücken?
Vielleicht sehe ich es ja auch nur als Hobby und habe auch besseres zu tun? ^^

Ich habe auf der Homepage geschrieben, was mit dem Header passiert.
Platz für Videos brauche ich nicht, ich lad sie extern hoch, läuft auf das gleiche hinaus.
Und nein, dass du deine nicht updatest meinte ich nicht, eher das Template.

Aber du hast recht, eine Beschreibung fehlt, danke für den tipp. ^^

Wieso labern wir hier eigentlich über die Homepage? Hier geht's doch um Filme.. :D

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. Juli 2009, 17:04

:thumbsup: 100 punkte .. es geht hier um Filme (aber das es ein Template ist.. lass ich an mir nicht sitzen^^.. Das ist kein template sondern alle Grafiken die ich mit der Hand gezeichnet hab.. was ich unter Template verstehe sind.. diese Sammelseiten wo man fertige Designs downloaden kann)

ZURÜCK ZUM THEMA ;)
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

Beiträge: 2 604

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Juli 2009, 06:17

Also meine persönliche Meinung, ohne mir euer Zeug angucken zu müssen:

Ihr seid bei mir unten durch... Wie kann man nur so ignorant auf eine gutgemeinte, konstruktive Kritik reagieren?

8

Donnerstag, 23. Juli 2009, 03:53

Mhh, dann habe ich das konstruktive wohl übersehen, tut mir leid.

Aber was soll's, wenn wir eh schon unten durch sind..
Tschaui. :thumbsup:

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juli 2009, 12:12

Was bist du denn für einer :huh:
Mal ehrlich, wenn du keinen Bock auf Kritiken und Meinungen über deine Sachen hast dann bist du hier falsch ;)
Wenn du nur auf Lob aus bist: Dann musst du uns auch was fertiges gutes zeigen und keine Sprüche klopfen ;)

Wenn er sagt das er nicht weis wie er euch einschätzen soll dann kann ich da nur zustimmen, schließlich kannst du uns ja nichts zeigen um zu zeigen wie gut oder geübt du bist, was sollen wir dir dann für Tipps geben?

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juli 2009, 12:33

Meines Erachtens ist es nicht unbedingt nötig zu wissen, was wir können, um Gefallen an der Story zu finden, auch wenn ich sie hier nicht unbedingt ausführlich geschildert habe.

Um Gefallen an der Story zu finden auf keinen Fall, aber um zu wissen, was einen in etwa erwartet, auch wenn wir das ja wohl mit den ersten Bildern sehrn werden, wenn sie denn kommen.
Die Idee an sich klingt ganz interessant, auch wenn wir in den letzten Jahren mit Ego-Cam-Filmen überhäuft wurden, man ist gespannt.

Zitat

Tschaui. :thumbsup:


Oder war das ein endgültiges? Wenn ich bedenke wie man mir meinen ersten Clip zerissen hat hier... Ich dachte Carli und Schattenlord kommen persönlich bei mir vorbei um mir eins auf den Zahn zu geben :D Das ist halt so hier, entweder man kommt damit Klar oder man geht am besten wieder. So hart manche Kritik manchmal ist.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks