Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich
  • »Purzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 315

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 168

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. August 2006, 20:21

Drehbuch Programm

Ich habe ein Programm entdeckt, mit dem man Drehbücher schnell und unkompliziert schreiben kann:
CeltX (ca. 10MB).

Man kann sämtliche Charaktere ausarbeiten, Equipment zuweisen, Texte schreiben, Rollen festlegen, etc. sogar ein Kalender ist eingearbeitet. Somit eignet sich "CeltX" auch zur Drehplan-Erstellung. Das Gute daran: Es ist kostenlos. Wenn man sich registriert, kann man auch zu mehreren am Drehbuch schreiben und die Drehbuchdatei online unter sich aufteilen und bearbeiten.
Auf der HP und im Programm selbst gibt´s auch Video-Walkthroughs (Feature Tour), etc.
Man kann auch eigene Drehbücher hochladen oder sich andere runterladen.
Eine Beispiel-Datei ist beigefügt.

Also nur zu - probiert es aus...

Gruß Purzel
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Purzel« (27. August 2006, 20:35)


2

Sonntag, 27. August 2006, 20:29

Wow...Echt ein cooles Tool! Besser als es lange in Office einstellen zu müssen. Echt nett! Und viele Funktionen!

Quentara

unregistriert

3

Sonntag, 27. August 2006, 21:09

Ich kann das Prog auch wirklich nur empfehlen. Benutze es jetzt seit 1 1/2 Jahren, hauptsächlich für Broken Mirror und ich bin echt beeindruckt, wie sich das Programm entwickelt hat. Anfangs waren alle normalen Funktionen eines Drehbuchs integriert, jetzt sind noch viele Planungsoptionen dazugekommen, die ja von Purzel alle schon angesprochen wurden. Also, runterladen und ausprobieren, für mich besser als jedes kommerzielle Prog und jedes Word-Template!

4

Sonntag, 27. August 2006, 21:15

coole sache, dann werd ich mein aktuelles doch direkt mal damit tippen :)

danke und gruß

mark

Genesis

unregistriert

5

Sonntag, 27. August 2006, 21:22

ich ald mir das prog eben auch mal.
ist bestimmt sehr gut zu gebrauchen

6

Montag, 28. August 2006, 19:04

Ich find es auch nicht schlecht aber, so scheint mir, hat mein Computer leichte Probleme mit der Texteingabe (ab und zu). Plötzlich löscht er anstelle von einer Leerzeile zwei, oder der Cursor wird nicht mehr angezeigt.
Kann es sein, dass das Programm ein bisschen Firefox ähnelt?

Ist aber ansonsten echt praktischer als für alles eine sep. Datei anzulegen.

Quentara

unregistriert

7

Montag, 28. August 2006, 19:24

Zitat

Original von Valle
Kann es sein, dass das Programm ein bisschen Firefox ähnelt?


Soweit ich weiß benutzt das Prog Teile der Firefox-Engine bzw. basiert auf Firefox. Die Probleme die du hast, hab ich allerdings nicht, würd mal im Celtx-Forum anfragen, die wissen bestimmt bescheid.

banzAi43.org

unregistriert

8

Montag, 28. August 2006, 19:52

Das is ja wohl mal voll Porno! Echt cooles Tool, großes Thx für den LInk Purzel

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 29. August 2006, 00:54

Geiles Tool. Danke dafür!
:thumbsup:

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 201

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 90

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 29. August 2006, 11:18

Klingt gut Purzel! Fügst du es auch noch der Liste mit kostenloser Software hinzu die wir hier pflegen, damit die Leute es dort auf jeden Fall auch noch finden können? Danke!

Der Unaussprechliche

Registrierter Benutzer

  • »Der Unaussprechliche« ist männlich

Beiträge: 739

Dabei seit: 15. Juni 2005

Wohnort: Neubiberg

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 29. August 2006, 12:18

Mensch wenn ich gewusst hätte das das noch keiner kennt hätt ichs schon längst gepostet^^
Ne aber echt cooles Prog, hat so ziemlich alle Funktionen die Final Draft auch hat, nur funktioniert bei mir der PDF export leider nicht.

Quentara

unregistriert

12

Dienstag, 29. August 2006, 12:38

Zitat

Original von Der Unaussprechliche
Ne aber echt cooles Prog, hat so ziemlich alle Funktionen die Final Draft auch hat, nur funktioniert bei mir der PDF export leider nicht.


Zeigt der dir ne Fehlermeldung an oder hast du dich nur vielleicht nicht registriert? Man kann den PDF-Export ja nur als registriertes Mitglied nutzen wenn man sich vorher in der Community anmeldet. Jedenfalls war das noch so als ich das letzte Mal was als PDF exportiert hab, ist aber auch ein Weilchen her.

Der Unaussprechliche

Registrierter Benutzer

  • »Der Unaussprechliche« ist männlich

Beiträge: 739

Dabei seit: 15. Juni 2005

Wohnort: Neubiberg

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 29. August 2006, 13:14

Jo stimmt, da muss ich mich noch registrieren, PDF export ist halt wichtig wenn man sein Drehbuch Leuten schicken will die CeltX nicht haben.

14

Sonntag, 15. Oktober 2006, 21:22

Mal schauen, ob ich nun von Final Draft auf CeltX umsteigen werde. Wenn das Programm denn deutsche Rechtschreibung hat, auf jedenfall!
Werden wir ja dann gleich sehen...

Fliegender_Biber

unregistriert

15

Mittwoch, 10. Januar 2007, 14:50

Cooles prog! Ist echt ne super hilfe. thx.


Ich hab dich mehrfach drauf hingewiesen, du postest fleißig weiter die unnötigen Dankesreden. Ergo 1. Verwarnung für dich.

Mfg
HetH
Moderator

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (10. Januar 2007, 15:01)


ConnorMacManus

unregistriert

16

Donnerstag, 8. Februar 2007, 19:44

ja das habe ich auch
also ich finde das ziemlich gut
recht praktisch^^

HMC

Registrierter Benutzer

  • »HMC« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 26. Juli 2007

Wohnort: Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 13. September 2007, 18:39

In einem anderen Forum habe ich eine Auflistung mit vielen billigen bzw- Gratisprogrammen aufgestellt. CeltX ist natürlich auch darunter - und auch der "King" unter den Programmen. Es gibt allerdings einige simplere Alternativen. Außerdem gibt es auch einen Link zu einem Artikel, warum Drehbuchprogramme notwendig sind - und was sie können sollten: http://z3.invisionfree.com/filmerforum/i…hp?showtopic=16
HomeMovieCorner - News aus dem Amateur- und Independent-Bereich - http://homemoviecorner.wordpress.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HMC« (13. September 2007, 18:42)


18

Montag, 29. Oktober 2007, 21:19

ich verwende Screenforge, ist ein einfacher plugin fürs winword. Celtx hab ich auch, kam aber damit nicht so zurecht.

odyseus

unregistriert

19

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 15:09

ahm leute

:D ahm leute es passt zwar nicht rein aber wisst ihr wie man neue beiträge macht??? sry bin nen noob

Lukas B.

unregistriert

20

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 16:15

Klick dich in die Kategorie deiner Wahl, scrolle nach ganz unten und klicke auf der rechten Seite auf "Neues Thema" ;)

Social Bookmarks

Werbung: