Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vordhosbn

Registrierter Benutzer

  • »Vordhosbn« ist männlich
  • »Vordhosbn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Dabei seit: 8. Mai 2010

Wohnort: Weiterstadt

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. September 2016, 21:56

Filmrechte Star Wars Kostüme

Filmrechte Star Wars Kostüme

Hallo,

ich habe zwar schon gegoogelt und auch hier gesucht aber leider nix gefunden...wie sieht es eigenlich mit den Filmrechten von Star Wars Kostümen aus?
Oder überhaupt mit Kostümen aus anderen Filmen. Ich denke da jetzt nicht an einen Fanfilm oder ähnliches. Es ist ein Film von und mit Kindern (11 Jahre...). In dem z.B. Aliens vorkommen könnten und wollten dafür Leute auf einer Art "Comic Con" ansprechen ob sie bei einer kurzen Sequenz mitmachen würden. Da diese Personen meistens sehr gute Kostüme haben.

Kennt sich Jemand damit aus oder hat bitte eine Idee wo ich mich informieren kann? :?:

Es gibt ja soviel Fanfilm...gab es da schon Probleme?

Lg, Christian

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. September 2016, 18:58)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 812

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 180

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. September 2016, 23:05

Ist der Film denn kommerziell? Ich hab' schon alle möglichen Fanfilme gesehen, Predator, Star Wars, da schien es auch nicht Probleme gegeben zu haben. Wenn Du im Abspann entsprechende Info vermerkst, müsste das das eigentlich genügen. Aber sicher kann ich das nicht sagen, muss ich dazu anmerken.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Vordhosbn

Registrierter Benutzer

  • »Vordhosbn« ist männlich
  • »Vordhosbn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Dabei seit: 8. Mai 2010

Wohnort: Weiterstadt

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 9. September 2016, 08:01

Nein kommerziell ist da nix...evtl. werden solche Filme auch nur wegen der Masse an Projekten geduldet...aber Danke!

Hier ein gutes Beispiel, ist halt eine Andere Produktionsart:

http://www.damnatus.com/seite.php?file=news


Ich habe auch etas gelesen das es "erlaubt" ist wenn der Film nicht zu nah an der Story ist aber wenn ich so einige Fabfilme ansehe...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vordhosbn« (9. September 2016, 10:38)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 812

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 180

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 9. September 2016, 11:29

Hier im Forum gab es doch auch schon Star Wars-Fanfilme. Vor kurzen hat doch dieser eindrucksvolle Darth Maul-Fanfilm für Furore gesorgt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da wegen paar Kostümen großartig Trara gemacht wird. Aber vielleicht kennt sich ja hier jemand besser mit aus.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Vordhosbn

Registrierter Benutzer

  • »Vordhosbn« ist männlich
  • »Vordhosbn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Dabei seit: 8. Mai 2010

Wohnort: Weiterstadt

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 14. Oktober 2016, 21:48

Zur Info

Hallo,

ich habe mich nun genauer Informiert. In einem Kindervideoprojekt wird es eine kurze Szene mit Star Wars Kostümen geben.

Die German Garrison unterstützt uns dabei. Von ihnen habe ich den Hinweis bekommen, dass wir zwar die Kostüme filmen dürften (sie haben eine Genehmigung) aber genaue Bezeichnungen, Namen usw. nicht nutzen darf.

""Star Wars, seine Charaktere, Kostüme und alle damit verbundenen Gegenstände sind das geistige Eigentum von Lucasfilm. © 1977-2016 Lucasfilm Ltd. & TM und ®. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung mit Genehmigung." Und Lucas Film ist ein Markenname den Disney gekauft hat...aber das wussten die meisten bestimmt schon. ..

Zwar würde Disney Fälle dulden aber "German Garrison" müsste mich darauf hinweisen. Ich hatte noch nicht gefragt gehabt es wurde mir vorher gesagt.

German Garrison Legoland:


German Garrison: www.501st.de/news.php

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vordhosbn« (17. Oktober 2016, 11:53) aus folgendem Grund: Neue Infos


Social Bookmarks