Du bist nicht angemeldet.

Gerlinde1

Registrierter Benutzer

  • »Gerlinde1« wurde gesperrt
  • »Gerlinde1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 11. Mai 2016

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Mai 2016, 23:03

Märchendrehbuch

Vor einer Weile schrieb ich ein Drehbuch nach einem Märchen von Hans Christian Andersen (Das Feuerzeug). Darin habe ich die Grundgeschichte so gelassen, wie sie bekannt und geliebt wird, nur einiges geändert, und neu interpretiert. So z.B. die Motivation einiger Protas, und die Grundstimmung einiger Charaktere aus der Stadt. Meine Frage: Verletze ich damit ein Urheberrecht?

Tyler Durden

Registrierter Benutzer

Beiträge: 21

Dabei seit: 9. April 2014

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Juni 2016, 00:42

Hallo Gerlinde,
Hans-Christian Anderson ist schon seit über 70 Jahren tot, somit kann man seine Werkefrei nutzen. Zudem erzeugst du ja auch ein neues Werk uns wirst damit schöpferisch tätig.

LG
Tyler Durden

Social Bookmarks