Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

teddy007

Registrierter Benutzer

  • »teddy007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 10. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Februar 2016, 21:29

Ein Drehbuch für eine Reportage

Hallo,
ich versuche gerade eine Reportage zu erarbeiten und damit den Vesuch zu starten über sie auf besonders schützenswerte und bereits unter Denkmalschutz gestellte Bauten aufmerksam zu machen. Dabei möchte ich auch die bisherigen (aus meiner Sicht) unzureichenden Bemühungen der Öffentlichen Hand unter die Lupe nehmen und damit zugleich auch der Frage nachgehen, warum für solche kulturgeschichtlichen und erhaltenwerten Bauten keine finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt werden.
Leider habe ich mir bislang die Form des Drehbuchschreibens noch nicht so richtig erschließen können.
Wer kann mir da helfen.
Ich habe celtx erst seit Kurzem, sie (die Software) wurde mir als Arbeitstools "wärmstens" empfohlen, ich komme aber leider damit nicht weiter.

Danke.

EvilMonkey

Super-Moderator

  • »EvilMonkey« ist männlich

Beiträge: 664

Dabei seit: 11. März 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 165

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Februar 2016, 21:31

Ähh, ich verstehe deine Frage nicht so ganz. Hast du ein konkretes Problem?


Schau dir doch mal die Presets von CeltX zu Drehbüchern an, da müsste schonmal vieles klar werden.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 047

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1149

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2016, 09:35

Für eine Reportage schreibt man in der Regel auch kein klassisches Drehbuch.

MarcusWolschon

Registrierter Benutzer

Beiträge: 4

Dabei seit: 7. März 2014

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. Februar 2016, 13:20

Schon mal grob den zu spannenden Boden runter schreiben,
in welcher Reihenfolge du die Themen aufzeigen willst.
Wie willst du anfangen. Mit welcher Aussage willst du aufhören.
Schauen wo in der Reportage und mit wem du Interviews o.ä. haben willst.
Die wichtigsten Fragen schon mal notieren.
Welche Aufnahmen brauchst du. Wie müssten die aussehen um zueinander zu passen.
...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks