Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 052

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 327

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Januar 2007, 15:20

Outtakes "Beep"

Ich bin derzeit auf der Suche nach dem typischen Piepton, der z.B. bei Outtakes von Filmen zwischen zwei Schnitten (wenn ein Take wiederholt wird) abgespielt wird. Mit den ganzen Soundsuchmaschinen konnte ich nichts finden, mir fällt auch gerade keine DVD ein, wo es so ein Signal gibt. Vielleicht hat den Ton einer (falls es einen "Standardton" gibt) oder weiß den genauen Namen (hier auch wieder vorausgesetzt, es gibt dafür einen). Ich habe schon diverse Pieptöne gesammelt, alle nicht ungeeignet, aber irgendwie noch nicht das richtige.

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Januar 2007, 15:42

Hatte Heiko nicht so einen Sound in den Outakes Von Agamemnon benutzt. Vielleicht findest du da so ein Peep Geräusch. Oder Heiko verrät wo er ihn her hat.
Gruß
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 052

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 327

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Januar 2007, 16:19

Danke für den Tipp! Habe nun den Sound aus dem Video extrahiert.

3Ghosts

unregistriert

4

Dienstag, 2. Januar 2007, 16:39

ich hab keine ahnung wie das bei adobe ist aber bei final cut bigts einen audiogenerator namens frequenz..oder so.
aber so ziehmlich jedes audiostudio kann sowas erstellen.

Social Bookmarks