Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Christian_Eberle

Registrierter Benutzer

  • »Christian_Eberle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 3. November 2014

Frühere Benutzernamen: Kjarthan

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. September 2015, 18:17

Kostenloses HD Material

Da ich von einem Langzeitprojekt sehr viel HD-Material übrig habe, biete ich dieses nun auf YouTube zum download an. Jeder kann diese Clips herunterladen und in seinen Filmprojekten verwenden - egal ob monetarisiert oder kostenlos. Einzig einer Erwähnung meins Namens u. YouTube Channel wäre super. Es werden noch viele weitere Clips folgen.

Hier der Link: https://www.youtube.com/user/chreberle101/videos

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. September 2015, 02:15

Danke für dieses großzügige Angebot! Ist es ausschließlich für YouTube-Videos oder grundsätzlich für alle Filmprojekte?

Hast du auch Bildmaterial von großen Tigern? :)

Christian_Eberle

Registrierter Benutzer

  • »Christian_Eberle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 3. November 2014

Frühere Benutzernamen: Kjarthan

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. September 2015, 11:30

Das ist für alle Filmprojekte. Egal was. Ob Kurzfilm, Spielfilm, Werbevideo...

Nein, Tiger habe ich leider nicht (aber vielleciht die Katze gesehen? A propos Katzen: Sollte mich auf das Filmen von kleinen Kätzchen spezialisieren - das garantiert 10 Millionen Klicks :-D ).

Ich wohne im schönen Allgäu, somit kann ich ganz viel Naturaufnahmen von allen möglichen heimischen Tieren, Insekten und Pflanzen bieten. Und natürlich epische Landschaften.

Da ich für meinen Teil ganz oft Musik vom YouTube-Musiker "Teknoaxe" verwende, dachte ich mir, das kann ich mit meinen unzähligen Shots ebenso machen. Der Channel von Teknoaxe: https://www.youtube.com/channel/UCtgf00GvfFQVsYBA7V7RwUw

Seine Musik ist ebenfalls absolut frei und für alle Projekte verwendbar (ebenfalls die ganze Bandbreite von YouTube bis zum kommerziellen Filmprojekt)