Du bist nicht angemeldet.

Amfortas

Komponist

  • »Amfortas« ist männlich
  • »Amfortas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 18. März 2014

Wohnort: Leverkusen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 18. März 2014, 17:05

Biete individuelle Filmmusik (kostenlos)

Hallo zusammen,

erstmal: ich hoffe, das ist in diesem Unterforum richtig platziert. Ich mach schon seit langem mach ich hobbymäßig Musik am Rechner, meist so Richtung Soundtrack, vom Klangergebnis am Ende aber oft nicht so überzeugend, lag meist an mangelndem Equipment. Vor einiger Zeit aber hab ich meine Hard- und Software aufgebessert und mittlerweile bin ich wohl auch ganz solide darin eingearbeitet, gibt aber trotzdem noch viel zu lernen für mich, vor allem beim Thema Abmischen.
Ich hätte große Lust, mal Musik für einen (Kurz-)Film zu machen. Auch völlig unentgeldlich, da's mir um die Herausforderung und die Übung geht.
Hört euch doch meine Sachen mal, aber aufs Datum achten. Bei den ganzen alten Sachen fehlten mir einfach die nötigen Samples ;-) Das ist jetzt anders!

Viele Grüße

Dustin

http://www.soundclick.com/bands/page_songInfo.cfm?bandID=674265&songID=12722458

Mein neustes Baby:


PS.: Für Computerspiel-Vertonungen wär ich übrigens auch zu haben :P

Flix.x

Registrierter Benutzer

Beiträge: 127

Dabei seit: 8. März 2010

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. März 2014, 17:10

Gefällt mir durchaus ganz gut :D
Also ich würde dich gerne um Hilfe bitten, zu einem kleinen Kriegsfilm bräuchte ich nämlich noch Musik.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 035

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1146

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 18. März 2014, 17:13

Klingt mir persönlich noch ein wenig zu sehr nach PC. Klingt insgesamt "noch" sehr amerikanisch, aber das ist sicherlich auch Absicht :)

Gefällt mir schon ganz gut :)

Beaverlicious

Registrierter Benutzer

Beiträge: 468

Dabei seit: 4. April 2011

Wohnort: Frankfurt/Main

Frühere Benutzernamen: Fischfilet

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. März 2014, 22:34

Finde es gar net schlecht :) Könnte für ein Computergame noch eine Art lustigen Seemann-Chanty gebrauchen...^^

achim01

Registrierter Benutzer

  • »achim01« ist männlich

Beiträge: 157

Dabei seit: 27. Juni 2013

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 28. März 2014, 11:13

ganz gut!

Ich würde mich auch mal melden. ;)

Herzenswarm

Registrierter Benutzer

  • »Herzenswarm« ist weiblich

Beiträge: 65

Dabei seit: 17. März 2014

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 28. März 2014, 13:39

Hallo :-)
Ich finde es ganz gut, werde mich sicherlich auch bei dir melden,
wenn ich was für meinen ersten Kurzfilm brauche. :-)

Liebe Grüße
Ani
"Ich werde niemals dein Leben sein, ich werde immer ich selbst sein."
Ani Baron

FrankfurtCity

Wannabe-Filmemacher

  • »FrankfurtCity« ist männlich

Beiträge: 35

Dabei seit: 4. April 2014

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 4. April 2014, 01:05

nicht schlecht! finde schön, dass du das auch hier anbietest. bei gelegenheit bekommt dein volles postfach dann auch mal von mir ne nachricht ;)

Amfortas

Komponist

  • »Amfortas« ist männlich
  • »Amfortas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 18. März 2014

Wohnort: Leverkusen

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. April 2014, 23:59

Freut mich, dass es euch soweit gefällt :-) für den neusten Kurzfilm von OliWe (der hatte mich hier angeschrieben) hab ich letztes Wochenende auch den Soundtrack gemacht, klingt auch weniger Computerspiele-mäßig ;-) sehr viel Actionzeug (Trommeln etc.) War eine Heidenarbeit, hat aber auch sehr viel Spaß gemacht. Er wird den bestimmt auch sicher hier präsentieren, dann könnt ihr mal reinhören.
Letzte Woche hab ich auch mal eine Klaviervariante von der Swashbuckler's Fanfare aufgenommen, da ich selbst mit dem Sound nach wie vor nicht ganz zufrieden bin: klingt alles so quarkig, aber gerade sowas Symphonisches mit Software-Synthesizern aufnehmen zu wollen kann als Anfänger auch nur in die Hose gehen... aber man lernt ja schließlich nie aus ;-)

Beaverlicious

Registrierter Benutzer

Beiträge: 468

Dabei seit: 4. April 2011

Wohnort: Frankfurt/Main

Frühere Benutzernamen: Fischfilet

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. April 2014, 01:46

Irgendiwie erinnert mich das ein bisschen an "He´s a pirate" ^^ liegt vllt an der Schlagart deiner linken Hand:-P

Amfortas

Komponist

  • »Amfortas« ist männlich
  • »Amfortas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 18. März 2014

Wohnort: Leverkusen

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. April 2014, 12:07

jo, ist ja auch dieselbe Taktart und dasselbe Genre :P
hier ist übrigens der Soundtrack zu "Getürmt": https://soundcloud.com/dustin-naegel

Social Bookmarks