Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

beneschmitz

unregistriert

1

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 21:42

Wie musikalisch unterlegen? (Kongress, Anzugsträger)

Hallo ihr,

nach knapp zwei Jahren lasse ich mich auch mal wieder blicken. Schön zu wissen, dass es das Forum noch gibt.

Ich habe im Mai eine Mitgliederversammlung eines großen Lobbyvereins in Deutschland gefilmt und bin mit dem Footage auch mehr oder weniger zufrieden. Nun habe ich neben diversen Reden, musikalischen Einlagen und nochmals Reden u.A. die Stimmung beim Sektempfang festgehalten. Die Leute sind gut drauf, lächeln hier und da, das Bild ist hell und mit der Tiefenschärfe habe ich auch gespielt (leider kann ich kein Beispiel hochladen).

Das Problem hierbei ist, dass ich meine, das musikalisch hinterlegen zu müssen. Zumindest passt das normale "Hierwirdvielgequatscht"-Ambiente nicht wirklich rein. Könnt ihr mir vielleicht Musikstücke (natürlich unter CC) benennen, die dazu geeignet wären? Ich weiß, ohne das Material vor sich zu haben ist das alles relativ schwer. Aber vielleicht hat einer von euch solch etwas auch schoneinmal verarbeiten müssen.

Ich wäre für jegliche Hinweise dankbar!

Liebe Grüße,
Benedikt

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 837

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 128

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 10:02

Hi,

wenn Du die "Laberatmosphäre" komplett als Geräuschkulisse ausblenden möchtest und mit der Musik unterlegen willst kommt es ganz auf den Schnitt an bzw. solltest Du den Schnitt und Überblenden auf den Beat des gewählten Musikstückes abstimmen. Je nach Gesellschaft passt dann Klaviermusik oder was klassisches, aber natürlich geht auch was fetziges und modernes. Am ehesten passt etwas instrumentales, es sei denn es ist eine Hochzeitsgesellschaft mit Liveband.

Ich bin mir sicher, dass Du musikmäßig hier was finden wirst: http://incompetech.com/music/royalty-free/ - Das schöne auf dieser Seite, Du kannst hier nach "Stimmung" und Musikgenre Musikstücke selektieren und reinhören. Das sollte für Dich hilfreich sein.

Grüße
Telli
Ear-Movies - Filme für die Ohren - TimeShift Das Hörspiel - http://timeshift.blackdays.de -
Neue Episode *** Folge 7 "Doomsday Blues Inc." seit 12.01.2016 online ***

beneschmitz

unregistriert

3

Dienstag, 9. Oktober 2012, 22:29

bin mir sicher, dass Du musikmäßig hier was finden wirst: http://incompetech.com/music/royalty-free/ - Das schöne auf dieser Seite, Du kannst hier nach "Stimmung" und Musikgenre Musikstücke selektieren und reinhören. Das sollte für Dich hilfreich sein.


Vielen Dank! Ich werde mich bei Gelegenheit mal nach passenden Stücken umsehen. Klingt super.

Liebe Grüße,
Benedikt

Social Bookmarks