Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ULLLIIK

Hobbiefilmer

  • »ULLLIIK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Dabei seit: 13. August 2011

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. November 2011, 07:59

Harry Potter Sound Effekt

Hey!

Ich bin gerade auf der Suche nach Sound Effekten, die man sowohl in vielen "Zauberstab/Wand Fight Duellen" auf Youtube, als auch in den Harry Potter Filmen, hört. Eben diese Flashy Sounds, wenn jemand einen Zauber schießt. Gerade etwas schwer zu beschreiben, ich glaube ihr wisst was ich meine..
Habe schon einige Sound-Seiten abgerattert aber nichts wirklich passendes gefunden. Kennt jemand solche, bzw. weiß wo man solche her bekommt? Vielleicht ist es auch möglich sie irgendwie selbst zu machen?

MfG CC

benny

Registrierter Benutzer

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 31. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. November 2011, 16:08

Ich hab die auch gesucht aber es ist verdammt schwer da was einigermaßen brauchbares zu finden, ich hab mich durch diese ganzen wand-duelle auf yt durchgeklickt und sobald ich einen Soundeffekt gehört habe, der mir gefallen hat und keine/kaum geräusche oder Musik im Hintergrund hat, hab ich mir das vid runtergeladen und den SOundeffekt rausgeschnitten. Und ich habe mir dir HarryPotter Filme von 5-7.2 alle angeschaut, am Pc und sobald ich einen SE gefunden habe es mit N23 Recorder (nimmt Soundkarte auf) abgespielt und aufgenommen. Einen anderen Weg habe ich bis jetzt nicht gefunden, würde mich auch mal interessieren ob man die i-wie selber machen kann?!

lg benny

FeedbackDestroyer

unregistriert

3

Sonntag, 27. November 2011, 18:22

Hey Leute!

Es ist auf jeden Fall möglich die Sounds selber zu machen. Nur es macht halt echt viel Arbeit. Nachdem ich eure Posts gelesen hab, hab ich mir einfach mal schnell die Sachen geschnappt die bei mir auf dem Schreibtisch lagen. Eine PET Flasche, eine Batterie und einige Kontoauszüge :).


Dann schnell Mikro angeschlossen, in die Blätter gepustet und mit der Batterie gegen die Flasche gehauen. Im Nuendo noch ein paar Effekte drüber und ich war fertig. Hat aber auch eineinhalb Stunden gedauert, es nimmt also echt viel Zeit in Anspruch.

Die Aufnahmen sind so noch recht trocken, muss man natürlich je nach Umgebung noch anpassen und es fehlt auch noch das Aufschlagen des Zaubers auf irgendeiner Oberfläche. Etwas zu dumpf finde ich sie auch. Aber grundsätzlich kann man mit einiger Kreativität und Experimentierfreudigkeit abgefahrene Sounds machen, anders machen es die Profis auch nicht.

Ein Tipp, den ich schon öfter gehört habe, ist eine Metallfeder zu verwenden, die machen wohl verdammt gute Geräusche. Hat, wenn ich mich recht erinnere, auch der Sound-Designer von z.B. Wall-E und Star Wars verwendet. Ob das Geräusch einer Feder jetzt für Zauber geeignet ist, keine Ahnung ;) aber probiert es aus, wenn ihr eine irgendwo habt.

Hier mal meine schnell zusammengehauene Aufnahme:

http://rghost.net/32031231

Besten Gruß

--------------------------
NACHTRAG:


Ich habe das Video was ich im Kopf hatte soeben gefunden. Superinteressant für alle die sich für Sound-Design interessieren! Falls ihr nur mal die Sache mit der Feder wissen wollt:
im 2. Video von Minute 2 bis Minute 3 gucken, der Hammer! Klingt zwar nach Star Wars, wäre aber auch für Zauber gar nicht zu abwägig.

http://benburttinterviews.blogspot.com/2…-made-wall.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FeedbackDestroyer« (27. November 2011, 18:28)


Kimpanter

Hobby-"Irgendwas mit Film"er

  • »Kimpanter« ist männlich

Beiträge: 77

Dabei seit: 22. Mai 2015

Wohnort: Sankt Augustin

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2016, 19:47

Is jetzt zwar ein paar Jahre her das hier wer aktiv war, aber ich versuch mal mein Glück:

Hat inzwischen jemand was brauchbares dazu gefunden ?( Ich leider nicht und selber machen ist leider nicht wirklich machbar,
und ich würde schon mal gerne zumindest Effekte aus HP propieren aber ohne Sounds fehlt da einfach was :pinch:

Kimpanter

Hobby-"Irgendwas mit Film"er

  • »Kimpanter« ist männlich

Beiträge: 77

Dabei seit: 22. Mai 2015

Wohnort: Sankt Augustin

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Juni 2016, 14:25

Das ist das beste was ich finden konnte, falls es noch jemand bracht

Social Bookmarks