Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 25. Januar 2010, 11:20

Verlust einer wichtigen Schriftart

Musste meinen PC komplett neu aufsetzen. Hab jetzt am Film weiter geschnitten und mir fällt auf, dass die Schriftart für den Titel nicht mehr stimmt. Habe alle meine gesicherten Downloads installiert, aber der Font war nicht dabei. Weiß leider auch nicht wie er heißt.

Kann jemand die Schriftart im angehängten Bild erkennen? Ich brauch nur den Namen, denn ohne ihn, weiß ich nicht wonach ich suchen muss.

WIRKLICH WICHTIG
»SR-Pictures« hat folgendes Bild angehängt:
  • schrift.jpg




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (25. Januar 2010, 11:42)


joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 022

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1145

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 25. Januar 2010, 11:49

Ich tippe auf Pastonchi oder eine freie Kopie dieser Schrift.
http://new.myfonts.com/fonts/agfa/pastonchi-mt/regular/

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Januar 2010, 11:53

Für mich sieht das eher aus wie 18th Century:
http://www.myfont.de/fonts/infos/267-18th-Century.html

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Januar 2010, 12:05

Vielen Dank!

Es ist natürlich 18th Century. Ich frag mich wieso die nicht mehr auf der Platte war, dachte das ist eine Standardschriftart. Aber schon beim Lesen des Namens wusste ich wieder, dass sie es ist. Danke.

EDIT: es ist immer noch dieses Font. Stimmt jeder Buchstabe überein, außer das kleine S! Das wirkt komisch, ich hatte da ein normales. Bin mir aber inzwischen ziemlich sicher, dass es 18th Century war. Umlaute sind auch nicht mehr da. Finde im internet keine "deutsche Variante". Die anderen Buchstaben sind 1:1 gleich also muss es fast noch eine andere Version geben...




Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (25. Januar 2010, 12:37)


Marcus Laubner

Registrierter Benutzer

  • »Marcus Laubner« ist männlich

Beiträge: 1 085

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. Januar 2010, 12:50

Hast du es mal mit Whatthefont probiert? Dort kannst du eine Bilddatei hochladen und er erkennt die Schriftart. Vielleicht wars ja doch ne andere...

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Januar 2010, 14:48

Geile Seite,die hat die Schriftart auf dem obi-Logo erkannt oder zumindest ne sehr ähnliche :D

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Januar 2010, 18:55

Kommt mir jetzt als erstes in den Sinn: Adobe garamond?

Edit: Nein die ist zu Eckig. Aber ich hatte schon mal ein ähnliches Problem, da ließ sich die Schriftart nicht wiederfinden. Vllt werden die Geupdated oder mit verschiedenen Versionen minimal verändert?

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 25. Januar 2010, 19:27

Ich bin mir immer noch sicher, dass Freddy recht hatte. Alle Buchstaben, bis auf das s sehen identisch aus. Umlaute gibt es jedoch auch nicht mehr.

Ich weiß sicher, dass es äöü gab, da mir beim Schreiben des Textes nur ein Buchstabe fehlte, den ich in einer anderen Schriftart einfügte: das war das ß





Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 25. Januar 2010, 19:51

Bei mir gehen die Umlaute auch. ;)

Hier, ich hab dir mal das Fontfile von mir hochgeladen: http://bs-media.org/schattenlord/18cents.rar
Hoffe, das ist nichts illegales. ^.^

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 25. Januar 2010, 20:32

Wahnsinn, dass es da verschiedene Versionen geben muss...

Jedenfalls vielen Dank, deine Version hab ich gesucht. merci fürs uploaden :) Kannste wieder löschen die Datei, nicht dass ein Urheber dich noch schnappt ;)

Auch den anderen Danke für die Suche.





Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 25. Januar 2010, 21:18

Ist gelöscht. ;)

Kein Problem. ;)


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Michael

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. Mai 2011

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 1. Mai 2011, 16:49

Habe das gleiche Problem und bräuchte wieder die richtiger Version.

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 1. Mai 2011, 18:32

Lies mal meinen Post ein paar hier drüber. Da steht wie die Schrift heißt und es ist ein Downloadlink dabei.

Michael

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. Mai 2011

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 1. Mai 2011, 18:39

Ja weiß wie die Schrift heißt, nur habe das selbe Problem mit dem Buchstaben und der link, wo anscheinend eine richtige Version online gestellt wurde, geht nicht mehr.

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 1. Mai 2011, 19:00

Hier also nochmal: http://www.file-upload.net/download-3400466/18cents.rar.html
Bitte sagen wenn runtergeladen, dann lösch ich die Schriftart wieder.


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Michael

Michael

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. Mai 2011

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 1. Mai 2011, 19:07

Habs und es funktioniert, danke.

Kaffeedrossel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 4. Juni 2017

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 4. Juni 2017, 12:38

Schriftart 18th Century

Hallo,

ich bin neu hier und bin durch die Googlesuche auf das Forum hier gestoßen, da jemand schon vor vielen vielen Jahren das gleiche Problem hatte. Ich suche die Schriftart 18th Century, das wichtigste dabei ist natürlich mit Umlauten. Vielleicht hat jemand diese Schriftart, ich wäre sehr dankbar :) !

VG
Regina

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 021

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 314

  • Private Nachricht senden

Kaffeedrossel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 4. Juni 2017

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 6. Juni 2017, 21:02

Hallo,

vielen Dank. Die Seite habe ich auch schon gefunden, nur fehlen eben da leider Ä,Ö,Ü und ß.

VG
Regina

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 021

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 314

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 8. Juni 2017, 19:36

Entweder suchst du dir eine Alternative wie z. B. http://www.1001fonts.com/essays1743-font.html oder du nimmst bei Umlauten eine andere (ähnliche) Schrift. Letzter Weg: Die Ü-Punkte dazumalen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks