Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vader66

unregistriert

1

Freitag, 22. Januar 2010, 04:30

Magic Sound

Hallo liebe Mitglieder.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
Seit einigen Monaten versuche ich ein kleines Soundproblem zu lösen.

Es handelt sich dabei um einen Sound, den ich Magicsound nenne.
Aufgefallen ist dieser mir zum ersten Mal in dem Film Merlin, mit Sam Neil und Rutger Hauer.

Ich habe folgende Beispiele:

http://www.youtube.com/watch?v=8flBBg5kl50&feature=related ab den Stellen 2:45 und 6:02

Sowie unter

http://www.youtube.com/watch?v=1_pJ3DpErEI&feature=related ab der Stelle 3:26

Wichtig wäre mir dabei, dass ich den Sound selbst erzeugen kann, um das "Anschwellen" und auch die Tonlagen varieren zu können.

Sicher gibt es eine Möglichkeit so etwas zu realisieren. Nur wie? Ich hoffe jemand versteht etwas davon und gibt mir hierzu Tipps.

Ein Midikeyboard (nur Tasten-keine Soundmodule etc.) habe ich, falls das dienlich wäre.

Ich hoffe, dass ich in dieser Sache bald weiter komme.

Euch Allen schon mal meinen besten Dank.

Beste Grüße aus Stuttgart sendet Euch Vader66