Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2007, 22:49

Richtung, aus der der Ton kommt

Hi,
meine Frage ist, wenn ich jetzt bald meinen Film mache, und ich jetzt den Ton usw. reinmache, wie ich das mache, dass manchmal der ton nur vom rechten lautsprecher und manchmal nur vom linken, oder so von fern nach nah scheint oder so, ich hoffe ihr wisst was ich meine. Beir "rollygeddon" z. B. als sich der Navigator "Hans" und das andere ding da "kid"(oder so) unterhalten haben...

danke schonmal im voraus

Joshi

Timbolt

unregistriert

2

Mittwoch, 28. November 2007, 23:07

Also auf jeden Fall macht man das in der Postprodukion. Während dem Film musst du einfach darauf achten, die Angel so zu halten, dass das Mic so nah wie möglich dran ist und trotzdem nat nicht ins Bild hängt. Bei Dialogen z.B. solltest du versuchen das Mic über die Personen zu halten (wenn das von der Perspektive her geht).

Hier noch zwei links zum Ton, dort wird auch das mit den "Richtungen" angesprochen.

http://www.amateurfilm-magazin.de/index.…tion=show&id=73

http://www.amateurfilm-magazin.de/index.…tion=show&id=74

3

Donnerstag, 29. November 2007, 14:51

Das macht man ganz einfach in der Postpro wie schon gesagt mit dem sogenannen PAN, Panorama Regler. Vorraussetzung ist ein Programm mit dem man Panorama einstellen kann, da gibts dann links und rechts was auch im orginal links und rechts bedeutet wenn die boxen richtig angeschlossen sind. Vorne hinten machst du hauptsächlich nur mit Lautstärke, da machen wenige veränderungen schon ne Menge aus.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. November 2007, 16:40

ey cool danke.. jetzt hab ich es verstanden, und durch die links habe ich noch ein paar tipps mehr zu vertonung ;) jaja, man lernt nie aus ^^

Danke

Joshi

Social Bookmarks