Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 030

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 313

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Juni 2017, 18:49

Creative Cloud für Editor*innen – Vortrag in Köln

Kostenloser Vortrag zu Premiere Pro und Creative Cloud am 25.06.2017 in der interationalen Filmschule Köln.

Zitat

Der BFS präsentiert einen Premiere Pro und Creative Cloud Vortrag mit Sven Brencher am 25.06.2017 in der interationalen Filmschule Köln.
Themen: „Wie tickt eigentlich Premiere Pro?“ – Premiere Pro für Umsteiger: ein Überblick über die Materialverwaltung, Projekt- und Programmeinstellungen, Bild- und Tonschnitt sowie den Export. Natürlich mit zahlreichen Tipps für erfahrene Premiere Pro Anwender. Above the Tellerrand: das Zusammenspiel von Premiere Pro mit After Effects und Audition. Verschaff Dir einen Überblick was noch so geht. Und vieles ist gar nicht so schwer, wie man oft denkt! Last but not least natürlich ordentlich Q&A und reger Erfahrungsaustausch.

Details unter http://www.premierepro-user.de/events/cr…rtrag-in-koeln/

Social Bookmarks