Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 903

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 289

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 19:39

[Videowettbewerbe] Ihr habt einen Videowettbewerb im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Wenn ihr in den Weiten des Webs auf einen Videowettbewerb gestoßen seid, der für den einen oder anderen User hier im Forum interessant sein könnte, so postet bitte alle nötigen Infos in diesen Thread (mind. Website, Einsendeschluss und Titel des Wettbewerbs).

Handelt es sich nicht um einen Wettbewerb, sondern um ein Festival, so gibt es dafür folgenden Thread: [Filmfestivals] Ihr habt ein Filmfestival im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Achtung! Hier bitte keine Diskussionen zu den Wettbewerben, da es sonst unübersichtlich wird. Bitte nur Postings mit Infos zu neuen Wettbewerben posten, alles andere wird gelöscht.

Sollte Diskussionsbedarf zu bestimmten Wettbewerben bestehen, so erstellt einfach einen neuen Thread hier im Grundlagen/Aktuelles-Forum (falls noch keiner existiert).

Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. Januar 2014, 12:32)


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Stipo, Musashi

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 903

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 289

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. Juli 2015, 21:27

https://www.spotrocker.de/

Beschreibung der Macher:

Zitat

SPOTROCKER.DE ist das neuartige Online-Portal für Werbespot-Wettbewerbe, bei dem Brands virale, authentische Spots vollständig durch User erstellen, bewerten und verbreiten lassen – und dabei jeder User hohe Geldpreise verdienen kann. Brands stellen Wettbewerbe in Form von Briefings ein. User kreieren die Spots. Oder bewerten die Spots der anderen. Die besten Spots werden prämiert. Genauso wie die aktivsten Voter. Brands bekommen vielfältige, briefing-konforme Spots und sehen sofort, wie viral und wirksam ihre Spots sind. User bekommen hohe Geldpreise und bauen Ruhm, Referenzen und direkte Kontakte zu den Brands auf – ohne Bewerbungsprozesse.

Wir wollen semi-professionellen Filmern, Filmstudenten und Co. die Möglichkeit geben, sich eins zu eins mit den Brands zu vernetzen/auszutauschen, deren Aufmerksamkeit für Ihre Fähigkeiten und Werke zu bekommen und sich anhand realer Videoprojekte zu präsentieren. Entscheidend ist, dass es hier weniger um die Produktion von Hochglanz-Spots geht, sondern vielmehr um die Idee, Authentizität, Glaubwürdigkeit, Wirkung und Viralität der Spots. Die technische Umsetzung ist sekundär, wenngleich wir sicherlich eine hohe Qualität anstreben.

Aktuell sind schon jetzt vier Kampagnen mit insgesamt 35.000 Euro an Geldpreisen online – und es kommen sukzessive neue dazu. Pro Kampagne werden momentan in der Regel 9.000 Euro für die vier besten Spots und 1.000 Euro für die zehn aktivsten Voter ausgelobt.

Siehe auch: SPOTROCKER.DE – Aktuelle Video-Wettbewerbe, News & Co.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (28. August 2015, 19:08)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 903

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 289

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 23. Oktober 2016, 13:31

http://www.jugendcreativ-video.de/

Zitat

Was bedeutet eigentlich "Freundschaft"? Wo fängt sie an, was macht sie aus? Und was wären wir ohne Freunde? Scheinbar unendlich viele Bedeutungen stehen hinter diesem Wort. Zeige uns in deinem Kurzfilm, was Freundschaft für dich bedeutet.

Aufgabenstellung

Der 47. Internationale Jugendwettbewerb "jugend creativ" der Volksbanken und Raiffeisenbanken steht unter dem Motto "Freundschaft ist … bunt!".
Wettbewerbsfilme müssen auf dieser Internetpräsenz hochgeladen werden.

Alle Techniken und Genres sind erlaubt. Ein Wettbewerbsfilm muss im MP4-Format hochgeladen werden. Er darf maximal 10 Minuten lang und nicht größer als 200 MB sein.

Teilnahmebedingungen

Am Wettbewerb können Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 13 sowie Jugendliche bis einschließlich 20 Jahren, die nicht mehr zur Schule gehen. Mit der Abgabe des Wettbewerbsbeitrages versichert der Teilnehmer, dass die Filmidee von ihm stammt und er sie selbstständig umgesetzt hat. Die Gewinner werden benachrichtigt. Wettbewerbsende ist der 24. Februar 2017.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 903

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 289

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 12. Dezember 2016, 19:17

99FIRE-FILMS-AWARD 2017

http://www.99fire-films.de/

Bis zum 25. Januar 2017, 18:00 Uhr könnt ihr euch zur Teilnahme am Wettbewerb anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 903

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 289

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Januar 2017, 18:52

Shocking Shorts Award
http://www.13thstreet.de/news/infos-zum-…ng-shorts-award

Der SHOCKING SHORTS AWARD ist ein Kurzfilmpreis für die Genres Action, Krimi, Thriller, Mystery und Horror.

Seit Beginn des Senders im März 1999 hat sich 13th Street der Förderung des Filmnachwuchs verschrieben und zeichnet seitdem jedes Jahr talentierte Filmemacher mit dem Shocking Shorts Award aus.

Der Gewinner wird von einer prominenten Jury im Rahmen des Filmfest München, auf einem außergewöhnlichen Event, gekürt und erhält einen unbezahlbaren Preis: die Teilnahme am Universal Filmmasters Program in L.A.. Während zwei intensiver Wochen in den weltbekannten Universal Studios in Hollywood bekommt der Gewinner tiefe Einblicke in das Business der Filmindustrie sowie die Chance, ein wertvolles Netzwerk in Los Angeles aufzubauen. Die Jungregisseure durchlaufen wichtige Abteilungen, wie Drehbuch-Entwicklung, Produktion und Marketing und nehmen an Screenings und Besprechungen teil und sind auf dem Set einer Produktion dabei.

Neben dem Gewinner des Shocking Shorts Awards erhalten auch andere Kurzfilmer die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Die 10 besten Kurzfilme werden auf dem Sender, in der „Langen Nacht der Shocking Shorts“, ausgestrahlt, sowie deutschlandweit in verschiedenen Kinos gezeigt. Darüber hinaus veröffentlicht 13th Street einmal im Jahr eine DVD mit den 10 besten Kurzfilmen.


Der Zeitpunkt, ab wann Beiträge für den Shocking Shorts Award 2017 eingereicht werden können, wird bekanntgegeben. Um in die Endauswahl zu kommen, müssen folgende Kriterien beachtet werden:

- Der Kurzfilm ist den Genres Action, Krimi, Thriller, Mystery oder Horror zuzuordnen.
- Der Kurzfilm ist deutschsprachig.
- Der Kurzfilm ist nicht älter als zwei Jahre.
- Der Kurzfilm ist maximal 30 Minuten lang.



Einsendeschluss: 28. Februar 2017

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 903

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 289

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Februar 2017, 16:04

PXW-FS7 II-Wettbewerb

Zitat

In 60 Sekunden kann viel passieren – Drehen Sie Ihren 1-minütigen Dokumentarfilm über ein Thema, das Sie interessiert.

Registrieren Sie sich, um Ihre Teilnahmeunterlagen zu erhalten, die auch Anweisungen darüber enthalten, wie Sie Ihr Video einreichen können.

Der glückliche Gewinner wird mit unserer brandneuen PXW-FS7 II belohnt – der ideale Camcorder für 4K-Dokumentationen. Der Zweitplatzierte erhält eine α7S II.

Fordern Sie Ihre Teilnahmeunterlagen gleich jetzt an. Sie haben keine Minute zu verlieren.

http://m.info.pro.sony.eu/webApp/son_COM…_WelcomePack_DE

Einsendeschluss: 12. März 2017 23:59 Uhr

Social Bookmarks