Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich
  • »RehFilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 17:24

Neuer 3D / 2D Contest?

Hey :)

Wie die meisten, die schon seit ein paar Jahren hier im Forum registriert sind, sicherlich wissen, gab es im Forum einmal einen 3D-Contest. Ziel war es, innerhalb von etwa 3 Wochen ein Bild mit einem 3D-Programm zu erstellen und dann in einer Woche über den Gewinner abzustimmen. Leider wurde der Contest vor über 1 1/2 Jahren nicht mehr fortgeführt, weil es zu wenig Teilnehmer und Interessenten gab. MP-Digital und ich haben die Idee jetzt wieder aufgegriffen und würden eventuell mal gerne hören, was ihr so dazu sagt und ob ein neuer Contest in die Richtung überhaupt Sinn machen würde. Wir dachten außerdem daran, die 3D-Arbeiten mit 2D zu kombinieren und das ganze dann eher "Design-Contest" zu nennen oder etwas in der Art. Wir würden uns freuen, wenn ein paar User mitmachen würden :)

Schreibt bitte eure Meinung :),

Lg Reh


Edit: Wir haben jetzt eine Lösung ! MovieVisions hat den neuen "Kreativ-Kontest" gegründet und MP-Digital und ich überlegen weiterhin ob wir noch einen seperaten 3D-Contest wie früher starten wollen :)
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RehFilms« (21. Dezember 2012, 13:58)


Beaverlicious

Registrierter Benutzer

Beiträge: 468

Dabei seit: 4. April 2011

Wohnort: Frankfurt/Main

Frühere Benutzernamen: Fischfilet

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 07:48

Also, wenn 2D-Sachen und jeglicher "Stil" (Comic /Cartoon) auch erlaubt sind, wäre ich sofort dabei :)

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 12:01

Wär auch dabei. Je nachdem welches Thema. ^^

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich
  • »RehFilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 18:26

Ja, Cartoon und Comics kannst du natürlich auch gerne machen :)
Was die Themen angeht machen wir sicherlich wieder Vorschläge und Abstimmungen ;)
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 18:30

Interessant ist die Idee allemal. Nur irgendwie war mir das letztes Mal zu basisdemokratisch :rolleyes:

Movie Visions

Sandwichmaker

  • »Movie Visions« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 18:51

Nur irgendwie war mir das letztes Mal zu basisdemokratisch :rolleyes:
Heißt du wärst für ne Jury?

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 510

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 175

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 18:58

Wenn Paintgekritzel erlaubt ist, mach ich auch mit!
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN.

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich
  • »RehFilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 20:16

Von mir aus auch Paintgekritzel, schließlich entscheidet ja die Abstimmung ^^

Nur irgendwie war mir das letztes Mal zu basisdemokratisch

Ich weiß nicht ganz was du damit meinst :O
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

armageddonstudios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 87

Dabei seit: 18. November 2012

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 14. Dezember 2012, 02:02

3D Combo mit 2d sehe ich als Problem.
Das is nämlich um einiges komplexer, als gleich nur das eine oder das andere.
Wenn schon ein Wettbewerb nur für "single Universum" 3d nicht funktioniert hat, wie hoch stehen dann die Chancen, dass genug Leute findest, die in gleich zwei "Universen" zuhaus sind..?
Oder, anders gedacht: Dann kann ich eigentlich jedes meiner Projekte abgeben, da es als Hintergrund ein 2D Bild hat vom Himmel oder dem Weltall.
Wage nur zu bezweifeln, dass das im Sinne des Erfinders war...
Für die meisten ist ein 3D Animator nur eine Software.
Für mich ist er das Tor zu meinem eigenen, phantastischen und epischen Abenteuer!

GEBO-Movies

Registrierter Benutzer

  • »GEBO-Movies« ist männlich

Beiträge: 31

Dabei seit: 26. Juni 2012

Wohnort: Holzminden

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 14. Dezember 2012, 03:37

Wieso gibt es eigentlich kein Contest für Kurzfilme hier im Forum?

Ich meine so in der Richtung, dass ein Thema vorgegeben wird. Sagen wir passend mal "Weihnachten"

Dann hat man je nachdem wie man es plant ca. zwei Monate Zeit ein Kurzfilm zu drehen, zu schneiden, zu vertonen, usw. So einen Contest würden denke ich mal die User eher interessieren wie nur einen 3D Contest, den man dann sowieso nur am PC erstellen kann. Es ist ja ein "Amateur" Forum. Ich z.B. kenne zwar auch Programme mit denen man 3D filme und Bilder und alles erstellen kann, doch wenn ich ganz ehrlich bin, verstehe ich unter einem Amateurfilm Forum, dass hier (zum Glück) auch Profis sind, aber ich vermute mal überwiegend nur Amateure.

Damit jeder User der an dem Contest teilnimmt, nicht umsonst macht, könnte man ja verschiedene Preise anbieten. Pauschal fällt mir ein, die neueste Version von Magix Video, oder vielleicht das Essentials Pack VideoMic von Rode, oder eben was man im Amateurbereich, bzw. zum Filmen alles so braucht.

Bevor jetzt die Frage auftaucht, wer das alles bezahlen soll, könnte man vorher bei einigen Herstellern mal nachfragen, ob die soetwas zur Verfügung stellen können.

Dabei würde ich dann eben auch mitmachen, aber bei einem 3D oder 2D Contest fehlt mir einfach die Lust dazu.

Vielleicht fällt Euch dazu noch einige Details ein, wie man soetwas machen und planen könnte. Die verantwortlichen können sich ja überlegen, ob das nicht mal interessant wäre.

Beaverlicious

Registrierter Benutzer

Beiträge: 468

Dabei seit: 4. April 2011

Wohnort: Frankfurt/Main

Frühere Benutzernamen: Fischfilet

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 14. Dezember 2012, 08:12

so etwas gab es hier schon. hätte dort auch gern mitgemacht, nur leider haben mir die themen nie wirklich zugesagt.

"mache einen Clip mit iClone" find ich eine net so dolle Aufgabenstellung, zumal ich keine Lust hab mich extra in ein neues Programm einzuarbeiten. ;)
Wenn man so etwas wieder angehen sollte , genau wie einen 2D bzw. 3D Contest, müsste man das Thema auf jedenfall allgemeiner halten.

Das mit 2D und 3D finde ich eine tolle Sache. Jeder kann selbst entscheiden, wie viel Zeit er investiert, welche Technik er anwendet etc. Daraus resultieren dann natürlich bessere und schlechtere Ergebnisse, die aber im Voting entsprechend gewürdigt werden, denke ich.
Ich sehe da eigtl kein Problem mit der Kompabilität.

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

HF_HeinzeFilms, Selon Fischer

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 14. Dezember 2012, 09:30

Ich fänds gut, wenn die Themen mehr so wären:

- Zeige Freundschaft
- Zeige einen Kampf
- Zeige Hilflosigkeit
- Zeige Dankbarkeit
- Zeige die Stadt der Zukunft
- Zeige etwas Monumentales
- Zeige David gegen Goliath

Und so weiter. Mit welcher Technik das dann passiert ist völlig egal. Gezeichnet, fotografiert, 3D, 2D, ...
Da wäre ich dann auch angesprochen. Zeitaufwand nach Verfügbarkeit, Technik frei wählbar, so dass ich mich wohlfühle. Klar, die Vergleichbarkeit wird dann schwer. Aber letztlich gehts ums MACHEN, nicht ums Gewinnen oder Vergleichen.

Wäre dann ein Kreativ-Contest.

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

HF_HeinzeFilms, Movie Visions, armageddonstudios, Selon Fischer

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 14. Dezember 2012, 09:49

Hätte auch Lust drauf!
Ungezwungene Vorgaben hören sich gut an, der Contest sollte auf jeden fall nicht an eine bestimmte Software gebunden werden.
Öffentliche Abstimmung im Forum fand ich bisher immer am Besten, die Idee mit der Jury hatten wir schon mal und es ist schief gegangen.

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 14. Dezember 2012, 10:43

3D Contest wäre ich auch gerne dabei
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

pixelbuilder

Registrierter Benutzer

Beiträge: 20

Dabei seit: 16. Januar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 14. Dezember 2012, 13:11

würde auch bei 3D versuchen mit zu machen - je nach verfügbarer Zeit

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich
  • »RehFilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 14. Dezember 2012, 17:02

Ich verstehe nicht, wo das Problem mit der Kombination aus 2D und 3D ist. Ob es im Sinne des Erfinders ist ist erstmal nebensächlich, denn was vergangen ist, ist Geschichte. Und außerdem haben vielen Leuten diese einseitigen Vorgaben (nur 3D) nichtmehr gefallen. Was wichtig ist, ist dass mit 2D auch Matte-Paintings etc gemeint sind, man hat also sehr viel künstlerische Freiheit. Aber auf jeden Fall muss ein Bild und kein Film abgegeben werden.

@joey: Etwas das mit Fotografie zu tun hat würde ich eher gerne vermeiden, denn die Idee war genau wie früher, wieder ein Bild mit einer 3D-Software oder Photoshop oder was auch immer zu gestalten. Ich würde das Gebiet ungern zu weit ausweiten, sondern mich eher auf etwas begrenzen.
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 14. Dezember 2012, 19:12

Hallo zusammen,

wie von RehFilms dargestellt, wäre es schön, wenn recht viel mitmachen. Im Vorfeld meinen Dank an RehFilms, für die Eröffnung des neuen Contest.

Probleme ? Es gibt keine Probleme! Jeder kann mitmachen – dass ist Ziel.

Es wird eine Aufgabe gestellt (die zuvor abgestimmt wurde) und diese gilt es umzusetzen und wer das am besten umsetzt kann nach Abstimmung der Gewinner sein, so einfach. Mit was man die Aufgabe umgesetzt ist vollkommen egal, dass muss jeder für sich selber entscheiden, was er zum Einsatz bringt, um das Ziel zu erreichen (freie geistiges Entscheidung) – nur das Ergebnis zählt.
Darum sollten wir uns keine Steine in den Weg legen mit Vorgaben, die wieder einen neuen Contest im Keim ersticken lässt.

Und noch eines – wir machen jetzt einen 2D / 3D Contest. Alle anderen Contest kommen später.

Gruß
MPD

pixelcrusher

Ebenfalls Anwesend

  • »pixelcrusher« ist männlich

Beiträge: 90

Dabei seit: 12. Januar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 14. Dezember 2012, 21:58

@joey: Etwas das mit Fotografie zu tun hat würde ich eher gerne vermeiden, denn die Idee war genau wie früher, wieder ein Bild mit einer 3D-Software oder Photoshop oder was auch immer zu gestalten. Ich würde das Gebiet ungern zu weit ausweiten, sondern mich eher auf etwas begrenzen.


Muss ja nicht in Verbindung mit dieser Veranstaltung geschehen.
Wäre interessant genug für was Eigenständiges.
Bei Wettbewerben nach Joey's Bauplan wär ich sofort dabei, simpel und frei.
Bietet noch mehr Anreiz, nach der Cam zu greifen, zusätzlich zu den Filmriot Challenges :D

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich
  • »RehFilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 15. Dezember 2012, 14:33

Ja das stimmt, aber wie du schon sagst, das wäre schon etwas, was man besser eigenständig machen sollte :)
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 15. Dezember 2012, 17:26

Wie sieht es mit Vorschlägen aus, die man im Forum einer Abstimmung unterziehen kann.
Bitte an alle die mitmachen wollen, Ideen, Vorschläge vortragen.

Freue mich auf weite Info / Ideen usw.

MPD

Social Bookmarks