Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. August 2010, 10:16

8. 3D-Contest [August 2010] - Vorgaben, Regeln, WIPs & Abgabe


[Gewinner Juli 2010 | Das Thema | Kommentar | Wichtiger Hinweis zu den Abgabe-Bildern | Die Regeln | Die Abgabe | Wie kann ich mitmachen? (Softwaretipps) | Wo kann ich mein Bild hochladen?]
Gewinner Juli 2010
Hier könnt ihr euch die Gewinnerwerke und die Abstimmung des letzten Contests ansehen.

Das Thema
Das Thema ist diesmal "Technik die die Welt nicht kennt", gewählt mit 100% der Stimmen :)
Link zur Abstimmung

Folgendes muss in eurem Beitrag vorkommen:
  • ihr habt wieder mal völlig freie Hand

Abgeben könnt ihr in diesem Thread bis einschließlich 31. August 2010

Kommentar
Zeit für eure verrücktesten Technik-Ideen...viel Spaß beim Modeln!

Wie immer bitte ich um gelegentliches Posten von WIP´s!

Wichtiger Hinweis zu den Abgabe-Bildern
Leider ist mir bisher keine Möglichkeit bekannt, Bilder, die von jemandem als Anhang zu einem Beitrag gepostet wurden, in einem anderen Beitrag einzubinden. Hier also noch mal der Hinweis: Bitte bindet euere finalen Abgabebilder nicht per Anhang ein! Das Ganze ist in eurem eigenen Interesse, denn bei Bildern, die sich nicht per [img][/img]-Tag ins Forum einbauen lassen, werde ich nur einen Link statt dem Bild im Abstimmungspost einbauen, d.h. euer Werk wird vielleicht übersehen...

Die Regeln
Jeder Regelverstoß führt gleichermaßen dazu, dass euer Werk nicht angenommen wird.
  • Euer Werk muss zum größten Teil in einem 3D-Programm entstanden sein. Nachträgliches Compositing ist erlaubt, es muss aber angegeben werden, welcher Teil im Compositing entstanden ist (Damit hier keiner einen Würfel rendert und ganz klein in das Bild einer Raumstation setzt)

  • Ihr müsst den größten Teil der Szene selber gemodelt haben.
    :!: Das bedeutet lediglich, das mehr als 50% der Szene von euch selbstgemodelt sein müssen. Vorhandene Objekte dürfen aber unter Beachtung dieser Regeln durchaus mitverwendet werden!

  • Wenn ihr bereits vorhandene Models (3D-Objekte,z.B. aus dem Internet, von CD´s oder aus sonstigem) verwendet, müssen diese genannt werden

  • Bitte gebt zusätzlich folgende Angaben an:

    1. Bildtitel (Pflicht) Wenn euch gar nichts einfällt nehmt einfach das aktuelle Thema als Titel
    2. Verwendete Software (Pflicht)
    3. Renderzeit
    4. Orginalauflösung (ergibt sich ja aus demBild)
    5. Verwendete Hardware
    6. Welcher Teil war am aufwendigsten?
    7. Kommentar

Die Abgabe
Abgeben könnt ihr jederzeit innerhalb der Contest-Laufzeit, also bis einschließlich 30. Juni 2010. Falls ihr nicht rechtzeitig fertig werdet, wird der letzte (=neueste) Entwurf, den ihr gepostet habt, in die Wertung genommen, wenn er bereits den Anforderungen an ein Abgabebild entspricht und die Pflichtinformationen schon genannt wurden.

Folgendes muss abgegeben werden:
  • Euer Bild
  • Eine Wireframe-Ansicht eurer Szene
  • Die Pflichtangaben gemäß den Regeln (siehe oben)

Ein Abgabebeitrag könnt also folgendermaßen aussehen (bis darauf, dass hier kein echter Wireframe, sondern ein Solidview mit einem Objekt im Edit-Mode benutzt wurde :) )

Zitat

Bildtitel: Durian Town Concept
Software: Blender 2.5 Developmentbuilds, Gimp
Renderzeit: -
Orginalauflösung: 1000px × 524px
Verwendete Hardware: -
Welcher Teil war am aufwendigsten?: -
Kommentar: Concept-Art aus dem Projekt Durian der Blender Foundation, leider kein echter Wireframe-View verfügbar




Wie kann ich Mitmachen?

Man braucht nicht unbedingt teure Software, um geniale Werke zu schaffen. Zahlreiche Open-Source-Programme sind inzwischen in der Lage, mit kommerziellen Produkten mitzuhalten.
Achtung: Gerade im 3D-Bereich sind Erfahrung und Übung sehr wichtig, und auch mit der besten Software werdet ihr nicht gleich Meisterwerke schaffen können. Das müsst ihr aber auch nicht. Schließlich hat jeder Profi auch mal klein angefangen. Arbeitet euch erst einmal durch ein paar Tutorials, und dann fangt erst mal mit einem einfachen Projekt an. Und das nächste Projekt wird dann ein Stückchen größer, und das nächste noch ein Stückchen größer und immer so weiter...

Hier eine Übersicht über die bekanntesten kostenlosen Programme, die im 3D-Contest hilfreich sein könnten:

  • 3D
    • Ein kostenloses und äußerst leistungsstarkes 3D-Programm ist die Open Source Software Blender.
      Blender entwickelt sich immer mehr (und immer schneller) zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten für andere kommerzielle 3D-Programme.
      Aktuell verfügbar für die Betriebssysteme Windows, Mac OSX, Linux, Solaris und Irix...

      www.blender.org


  • 2D Im 3D-Contest könnt ihr 2D-Software z.B. für das Bearbeiten von Texturen und die nachträgliche Farbkorrektur verwenden...

    • Kostenlos und (einigermaßen) Leistungsstark ist GIMP
      Dieses 2D-Bildbearbeitungsprogramm wird von vielen als das "Open-Source-Photoshop" bezeichnet.
      Verfügbar für Linux und Windows...

      http://www.gimp.org/

    • Eine Alternative zu GIMP ist Paint.NET
      Hier gibt es etwas weniger Funktionen, wofür die Bedienung aber auch etwas einfacher ausfällt.
      Verfügbar für Windows...

      http://paint.net/

Wo kann ich mein Bild hochladen?

Das geht hier im Forum:
  1. Klickt oben im Forenmenü auf "Gallerie"
  2. Scrollt ein Stück runter und wählt "Bilder hinzufügen", der Rest sollte selbsterklärend sein...
Hier habt ihr die Möglichkeit, bis zu 1000 Bilder hochzuladen, solange die Gesamtgröße aller Bilder zusammen 100MB nicht überschreitet. Falls einmal kein Platz mehr sein sollte, könnt ihr einfach ein paar alte Bilder löschen...

Zum Einfügen der Bilder in euren Beitrag benötigt ihr aber noch den Link zur Bilddatei:
  1. Geht in eurer Benutzerprofil
  2. Ganz unten gibt es den Punkt "Galerie", bei dem ihr die neuesten Bilder von euch sehen könnt. Klickt das Bild an, dessen Link ihr wollt.
    Falls ihr viele Bilder hochgeladen habt und das Bild nicht unter den neusten Bildern ist, klickt auf "Alle Bilder" (unten rechts) und wählt dort das Bild aus
  3. Rechts unten von eurem Bild wählt ihr "Alle Größen"->"Original"
  4. Euer Bild öffnet sich und ihr könnt den Link mit Strg+C aus der Adressleiste eures Browsers kopieren
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (11. August 2010, 12:56) aus folgendem Grund: Banner aktualisiert


Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. August 2010, 19:40

Hab mich heute endlich auch mal wieder ans modeln gesetzt und poste folgerichtig hier mal ein erstes WIP:

Eigentlich bisher alles Technik, die die Welt ganz gut kennt, aber das kommt schon noch 8-)
Mehr Renderpower für alle!

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. August 2010, 22:40

Ui. Was soll das aussagen? Sieht gut aus, aber das sieht so aus nach "Was ist Technik die die Welt nicht kennt, oder "wo finde ich eine Bedienungsanleitung von meinem Computer?" Das ist keine Kritik, sondern nur meine Art, Bilder zu verstehen. :thumbsup:
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 17. August 2010, 22:43

Die Fragezeichen sollen nur Symbolisieren, das da noch was fehlt. Ich hab aber schon eine genaue Vorstellung von dem, was ich modeln will...
Mehr Renderpower für alle!

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 17. August 2010, 22:50

Aaaaahhhhh... achso ist das. Ich bin zwar ziemlich unter Zeitdruck, aber ich modelle auch schon Vorstellungen in meinem Kopf zusammen.
Aber wiegesagt, ich mach was für die Movie Awards und deswegen wird die Zeit knapp.
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 5. September 2010, 10:42

Was ist eigentlich mit dem Theard los. Abgabetermin war doch schon längst. Macht irgendwie keiner mit ,diesen Monat.

Venom

.....?

  • »Venom« ist männlich

Beiträge: 164

Dabei seit: 9. Februar 2008

Frühere Benutzernamen: xXVenomXx

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 5. September 2010, 10:51

Sieht so aus als hätte eh niemand wirklich Lust auf das Thema gehabt, aber man hatte ja auch keine andere Wahl. :whistling:

EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. September 2010, 13:13

Ich denke das Problem ist einfach, dass viele im Urlaub sind und außerdem noch die Abgabe-Termine für den AFF-Movie Award und für den camgaroo-Award sind und manche noch ein wenig mehr daran gebastelt haben...
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 5. September 2010, 14:28

Ich wollte eigentlich ja mitmachen, aber auch ich hatte keine Zeit. Bei Nomisfilm wäre das ja fast was geworden, aber abgegeben hat auch er nicht...
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 5. September 2010, 16:02

Tja, ich hatte zwar noch eine Idee, aber dann ist mir noch ein anderes (Elektronik-)Projekt dazwischen gekommen, das relativ viel Zeit in Anspruch nimmt (USB-MIDI-Controller für Cubase), und da die Beteiligung diesmal etwas geringer war und die MovieAwards eh vor der Tür stehen, hab ich dann auch nicht mehr viel am Contestbeitrag gearbeitet.

Eventuell sollte man den 3D-Contest bis nach den Movie-Awards aussetzen...Was denkt ihr darüber?

PS: Ach ja, meine Idee war ein Roboter, der sich selber in 3D modelt...mein Beitrag hätte sich also praktisch selber erstellt :-)
Mehr Renderpower für alle!

Verwendete Tags

3D, CGI, Contest, Wettbewerb

Social Bookmarks